Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lutz2, Rolf, der Frequenzenfänger

Suche Bandscans aus China

Startbeitrag von Lutz2 am 08.02.2007 16:01

Weiß jemand, wo man Bandscans aus China finden kann?

Neben den größeren Städten wäre es auch mal interessant zu erfahren, was man in den ländlichen Gebieten des riesigen Reiches der Mitte auf UKW empfangen kann.

War vielleicht schon jemand in China und kann von seinen dort gemachten Erfahrungen hinsichtlich der Rundfunklandschaft berichten?

Antworten:

Ich war letzten Herbst in Hong Kong (ist zwar nicht das "echte" China, aber immerhin). Für einen richtigen Scan hatte ich aber weder Lust noch Zeit. Auf UKW sind viele Frequenzen belegt, hauptsächlich mit Wortprogrammen in Kantonesisch oder Mandarin (kann das nicht wirklich unterscheiden...). Viele davon sind doppelt, dreifach, x-fach zu empfangen. Auf MW ein ähnliches Bild, wobei dort auch ein dauerhaft englischsprachiges Programm mit westlicher U-Musik zu hören ist, sowie eines, auf dem offenbar regelmässig BBC-Beiträge in Englisch übernommen werden. Wer kein Chinesisch versteht, hat dort also nicht viel Auswahl...

Hier noch ein kultverdächtiges Foto, das ich auf dem "Peak" oberhalb Hong Kong Central gemacht habe. Mit Bambus eingerüstete Sendeanlagen:



von Rolf, der Frequenzenfänger - am 08.02.2007 18:39
Habe eben folgende Seite mit Livestreams von Eastradio aus Shanghai gefunden: http://radio.smgbb.cn
Die Audioqualität der diversen Streams ist wirklich sehr bescheiden, vorallem werden die Programme nicht sauber voneinander getrennt.

Leider konnte ich auch bei Google keine Bandscans aus China finden.
Was sagt eigentlich das WRTH zur Rundfunksituation bspw. in Peking oder Shanghai?

von Lutz2 - am 08.02.2007 21:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.