Senderphotos Großer Gleichberg

Startbeitrag von Kay B am 01.04.2007 12:25

So, ich war gestern mal auf dem Großen Gleichberg und hab' gleich mal ein paar Bilder vom dortigen Sender gemacht.



TV-mäßig kommen von da auf E10 die ARD mit 200 Watt sowie auf E50 der MDR mit 1 KW.

Der Mast ist neben den Antennen fürs TV doch ganz schön mit anderem Zeugs bestückt. Ich vermute mal, daß es größtenteils Mobilfunk ist und die ganzen Richtfunkantennen wohl sowas wie einen Sternpunkt für mehrere Mobilfunkzellen in der Umgebung darstellen.

Einige Antennen sind mir doch etwas rätselhaft.







Klar sind die VHF-Antennen für E10 zwischen der ersten und der zweiten Plattform. Die Plastikkästen darüber müßten die Antennen für E50 sein, da diese quasie genau so, wie die Antennen für E10 ausgerichtet sind.

Die schmalen Antennen ab die zweiten Plattform aufwärts bis zur Spitze müßten dem Mobilfunk dienen. Weiß jemand genau, was mobilfunkmäßig von da kommt?

Sehr rätselhaft finde ich jedoch die Plästikkästen oberhalb der vierten Plattform, die wie UHF-Antennen aussehen. Im Prinzip kann da ja alles drin sein, was von der Wellenlänge her da reinpaßt. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

Neben dem Betriebsgebäude hat man dieses Fundament hier wohl neu errichtet:



So wie's aussieht kommt da antennenmäßig wohl noch mehr auf diesen Turm.

Antworten:

Sieht sehr nach E-Netz (GSM1800) aus und/oder UMTS.

von Terranus - am 01.04.2007 12:35
@ TerranusI

Zitat

Sieht sehr nach E-Netz (GSM1800) aus und/oder UMTS.


Meinst du jetzt die UHF-ähnlichen Antennen? Sinn würde das machen, da diese ja doch sehr nach unten geneigt sind um so nur den Nahbereich zu versorgen.


von Kay B - am 01.04.2007 15:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.