Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
dxbruelhart, sedes, Rolf, der Frequenzenfänger, Wrzlbrnft

Neue Sender in der Zentral- und Ostschweiz

Startbeitrag von dxbruelhart am 05.07.2003 23:36

In den letzten und kommenden Wochen gingen und gehen in der Zentral- und Ostschweiz laufend neue Senderstandorte auf Sendung:
- Radio Pilatus sendet schon seit der Karwoche auf 93,4 vom Standort Seelisberg-Weid, Koordinaten 8E34 16 46N57 09, hasl 1260m, ERP 10 W, vertikal, Rundstrahler. Aufgrund des hohen Standorts ist dieser Sender auch noch in Uster empfangbar, trotz der geringen Sendeleistung.
- Radio Pilatus sendet neu auch auf 104,8 vom Zugerberg-Hochwacht, 8E32 35 47N08 53, hasl 942m, 250 W ERP, mixed Pol., dir. 110°. Auch dieser Sender ist hier noch empfangbar.
- Radio Pilatus und Radio Sunshine senden seit Mitte Mai neu vom Urmiberg, genauer vom Urmiberg-Mittlerer Brunniberg; das ist der Sendemast, von dem R. Central schon seit 1990 sendet. R. Pilatus sendet auf 103,4 - R. Sunshine auf 90,0 von diesen hervorragen Standort; Koordinaten 8E35 34 47N00 52, hasl 1250 m; beide senden mit 50 W ERP, vertikal, rund.
- Radio Pilatus, Radio Sunshine und Radio Emme bauen in Werthenstein Grossburst
einen neuen Sender: R. Sunshine kommt auf 99,6 R. Emme auf 102,0 R. Pilatus auf 106,5; Koordinaten 8E04 25 47N03 07, hasl 688m, alle 3 senden mit 50 W, vertikal, rund. Ob dieser Sender schon in Betrieb ist, weiss ich nicht, ich denke aber eher nicht.
- R. Sunshine sendet neu auf 90,0 auch von Kriens-Gigeliwald, Koord. 8E17 15 47N02 30, hasl 611m, 200 W ERP, vertikal, gerichtet gen 350-140°.
- R. Argovia sendet neu auch auf 91,8 aus Reinach-Sandstrasse, Koordinaten 8E10 48 47N15 31, hasl 522m, 50 W ERP, vertikal, gerichtet gen 155° und 330°.
- R. Central sendet neu auf 97,7 vom Standort Seewen-Seewnerstrasse, Koordinaten 8E37 39 47N01 46; hasl 456m, 50W vertikal, rund.
- R. Sunshine kann die Sendeleistung am Standort Rooterberg Ochsenwald-Michelskreuz auf 4,5 kW erhöhen.
- Im Gegenzug zu diesen Neueinschaltungen wurde den Standort Wildspitz Ende Mai abgeschaltet (R. Central 89,4 / R. Sunshine 88,8)
- Radio Central wird während den Sommerferien zwei Frequenzen wechseln:
Attinghausen-Schiltwald wechselt von 99,4 auf neu 99,2
Andermatt-Bäzberg wechselt von 95,7 auf neu 101,8.
- R. Aktuell nimmt ebenfalls neue Sender in Betrieb:
- Bereits Ende Mai hat R. Aktuell den neuen Sender Herisau-Ramsen auf 105,2 in Betrieb genommen; Koord. 9E15 12 47N23 30, hasl 830m, 120 W ERP, vertikal, gerichtet gen 290°, siehe auch http://forum.myphorum.de/read.php?f=8773&i=42140&t=42140
- In Kürze geht R. Aktuell auch von Ebnat-Kappel Rauchgirlen auf 96,8 in Betrieb; Koord. 009E05 22 / 47N15 30; hasl 1132m, 100 W ERP, vert., gerichtet gen 360°.
- Radio Aktuell kann auch von Rorschacherberg Hof-Vogelherd auf 103,2 senden; Koord. 009E31 11 47N28 01; hasl 640m, 1000W ERP, hor., gerichtet gen 290°.

Antworten:

Vielen Dank für die Infos! Von einigen Änderungen/Neuerungen werde ich evtl. auch profitieren:

R. Sunshine kann die Sendeleistung am Standort Rooterberg Ochsenwald-Michelskreuz auf 4,5 kW erhöhen.
Auf 88,0? Dann wird sich der Empfang bei mir hoffentlich auch bessern. Allerdings wird dann wohl die Göttelborner Höhe nur noch wenig Chancen haben. Wenn die an diesem Standort horizontal senden würden, käme der Sender wahrscheinlich perfekt. So muss ich immer mit dem Sangean in den Garten, um Sunshine zu hören...

In Kürze geht R. Aktuell auch von Ebnat-Kappel Rauchgirlen auf 96,8 in Betrieb
Mal sehen, ob der bei mir trotz Ö3/Bezau und SWR3/Hohe Möhr noch zu hören sein wird. Ich könnte mir vorstellen, dass Bezau auch im Ziel-Sendegebiet dieser neuen Funzel Störungen verursacht. Tolle Koordination wieder mal! Und leider auch wieder vertikale Polarisation. Das scheint in der Schweiz bei Funzeln immer mehr in Mode zu kommen!

R. Argovia sendet neu auch auf 91,8 aus Reinach-Sandstrasse
Also wieder mal der Versuch eines Gleichwellenbetriebs...! Das Reinach im Kanton AG ist wohl gemeint, oder? Da hätte man ja gleich von Beromünster senden können... ;)

Radio Central wird während den Sommerferien zwei Frequenzen wechseln: [...] Andermatt-Bäzberg wechselt von 95,7 auf neu 101,8.
Und gleich noch ein Gleichwellen-Versuch! Wird aber aufgrund der Lage wohl funktionieren!

Radio Aktuell kann auch von Rorschacherberg Hof-Vogelherd auf 103,2 senden; [...] 1000W ERP, hor., gerichtet gen 290°
Auch eine ziemlich doofe Frequenz wegen DRS2/Strichboden. Mal sehen, ob die wirklich jemals in Betrieb gehen wird! War die 103,2 nicht auch mal für den Pfänder koordiniert?



von Rolf, der Frequenzenfänger - am 06.07.2003 07:33
Reinach 91,8
Also wieder mal der Versuch eines Gleichwellenbetriebs...! Das Reinach im Kanton AG ist wohl gemeint, oder? Da hätte man ja gleich von Beromünster senden können...


Das ist das Reinach im Aargau, derzeit gibts ja 3 Sender von Argovia auf 91,8, da wird auch im Nachbardorf von Reinach auf 91,8 gesendet, nämlich von Menziken Chaseren-Usserdorf, und von Waldshut-Aarberg. Reinach und Menziken senden in entgegengesetzte Richtungen, so soll das gut gehen, ich werde mir das doch mal vor Ort austesten, so nahe 2 Sender auf der gleichen Frequenz...
R. Aktuell 103,2 Rorschacherberg Hof-Vogelherd
Auch eine ziemlich doofe Frequenz wegen DRS2/Strichboden. Mal sehen, ob die wirklich jemals in Betrieb gehen wird! War die 103,2 nicht auch mal für den Pfänder koordiniert?


Genau, die war koordiniert für den Pfänder, nun setzt man sie dann am Rorschacherg ein.

von dxbruelhart - am 06.07.2003 09:05
Na prima, überall wird über mangelnde Frequenzen geklagt, aber die Privatdudler kriegen zig neue zugestanden. Stattdessen könnte man doch endlich mal neue Sender lizenzieren...

von Wrzlbrnft - am 06.07.2003 10:12
Ab wann ist die neue Frequenz 103.20 vom Rorschacherberg geplant? Steh ein sendedatum für Radio Aktuell schon fest?

von sedes - am 10.07.2003 18:06
Das ist noch unklar, ich rechne aber mit der Inbetriebnahme im 4. Quartal, also noch 2003.

von dxbruelhart - am 10.07.2003 21:54
Der Sender Wolhusen (Werthenstein.Grossburst) nahm nun am 22. August den Betrieb auf:
102.0 Radio Emme
106.5 Radio Pilatus
99.6 Radio Sunshine
8E04 25 / 47N03 07, hasl 688m, alle 3 senden mit 50 W, vertikal, rund.

von dxbruelhart - am 25.08.2003 07:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.