Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren
Beteiligte Autoren:
Staumelder, Jassy, Der Chef, NurzumSpassda, ardey.fm, Alqaszar, zerobase now, OWL

Slam FM Empfang in NRW

Startbeitrag von Der Chef am 18.07.2007 10:11

Da CAZ! jetzt ab- bzw. umgeschaltet hat, bleibt außer Q-Music und 538 nur noch Slam FM.
Wie weit ist Slam FM in NRW auf welchen Frequenzen und wo zu empfangen?

Antworten:

Ins Münsterland soll eine empfang vom Sender Enschede auf 93.7 kein grosses problem sein. Auch die 91.0 im Westen des Münsterland hilft noch ein bisschen mit.

Die Slam FM Empfang in richtung Deutschland ist, wie die meiste privaten aus NL, ziemlich bescheiden wegen die scharfe richtstrahlung.

Du kannst dich aber hoffnung machen wenn Radio 538 seine frische 102.6 bekommt mit 20kW und weniger abschirmung richtung Deutschland!

von Jassy - am 18.07.2007 10:13
Die Höhenzüge um Osnabrück dürften die Schallgrenze für die 93,7 aus Enschede sein. Auf der Westseite unser "Berge" (tlw. immerhin bis 330 m ü NN) geht Slam FM recht gut (vorausgesetzt man kann bremen eins ausblenden), in den "Tälern" geht der Sender nicht mehr. Richtung Süden (also weg von Bremen) kommt Enschede stärker durch, auf dem Gelände des Flughafens Münster/Osnabrück ist der Sender beispielsweise problemlos zu empfangen.

Zitat

Du kannst dich aber hoffnung machen wenn Radio 538 seine frische 102.6 bekommt mit 20kW und weniger abschirmung richtung Deutschland!

Keine Einzüge? Bist Du sicher? In Ibbenbüren sendet ja 1 LIVE auf 102,5. Okay, mich würde es nicht stören wenn 538 drüberbügelt, ich kann mir volle 20kW Richtung Duitsland aber ehrlich gesagt nicht vorstellen...

von Staumelder - am 18.07.2007 11:08
Zitat

Keine Einzüge? Bist Du sicher? In Ibbenbüren sendet ja 1 LIVE auf 102,5. Okay, mich würde es nicht stören wenn 538 drüberbügelt, ich kann mir volle 20kW Richtung Duitsland aber ehrlich gesagt nicht vorstellen...


Gehen wir mal vergleichen:

102.6 Enschede Jetzt (5kW):


102.6 Enschede A-Eintrag (20kW):


Dieses 20kW diagramm sieht für das Münsterland sehr gut aus, leider ist der standort wo die 102.6 ist aufgestellt, sehr beschissen :(

von Jassy - am 18.07.2007 11:12
Die 89,2 aus Venlo geht am nördlichen Niederrhein, weiter südlich kommt AFN mit Riesenhub auf der selben Frequenz.

von Alqaszar - am 18.07.2007 11:16
Also doch Einzüge in Richtung Osten (Ibbenbüren). Alles Andere hätte mich auch gewundert ;-) Richtung MS sieht es wirklich gut aus, einzig Nordhelle auf 102,7 wird da stören (siehe os-radio, der Sender ist trotz 1kW und gutem Standort nicht weit Richtung Süden erträglich weil Nordhelle auf 104,7 die 104,8 bedrängt).

@ jassy: Hast Du noch mehr Diagramme nach den neuen Updates (z.B. von Radio Veronica & Co) oder stehen die schon auf rf.nl? Dann guck ich dort ;-)

von Staumelder - am 18.07.2007 11:34
Ich habe auf rf.nl sehr viele Diagramme stehen. Ich gehe sie alle zu verfügung stellen!

von Jassy - am 18.07.2007 11:49
Also ich ziehe bald von Köln nach Oberhausen und wollte schon mal wissen, wie es da mit
Slam FM aussieht? Hast du "Jassy" so ein Diagramm für Slam FM 93, 7 bzw wo gibts
die weil rf.nl kan niet kloppen" Groeten naar Nederland! Bedankt voor de moete.

von Der Chef - am 18.07.2007 11:55
www.radioforum.nl ist die vollständige adresse ;)

In Oberhausen klappt es nicht mehr mit die 93.7 aus Enschede. Da kann man eher versuchen die 93.8 aus Megen an zu peilen. Das signal dürfte aber nicht so stark sein, und ich vermute sogar das da mobil nix mit zu machen ist.

von Jassy - am 18.07.2007 11:59
In Oberhausen wird Slam nicht mehr gehen. Vielleicht mit einer exakt ausgerichteten Dachantenne. Im Auto geht da gar nichts und auch stationär dürften einige Verrenkngen notwendig sein, um den Sender zu bekommen.

Zitat

Da CAZ! jetzt ab- bzw. umgeschaltet hat, bleibt außer Q-Music und 538 nur noch Slam FM.


Über Sat und Internet geht es ja noch.
;)

von zerobase now - am 18.07.2007 12:29
Wohl auch Einzüge wegen der 102,6 aus Stadthagen. Ist ja auch keine Funzel, oder? Geht übrigens in Dissen aTW besser als die 89,2 aus OS

von OWL - am 18.07.2007 20:29
Slam! FM geht im Münsterland Richtung Osten noch bis etwa Ahlen, dann ist Schluss (zumindest mobil). Richtung Norden dürfte es etwas weiter sein, zumal dort die Baumberge nicht so als Schallmauer stehen (diese schirmen zum Beispiel die 104,1 aus Arnheim schön ab und trennen sie sauber von WDR 4 Olsberg ;-)). Okay, vom dem Gedanken des Ortssenders musst Du Dich eigentlich schon ab Engelskreuzung bis kurz vor Steinfurt verabschieden ;-), aber sonst geht die 93,7 noch ziemlich weit gut.

Die 91,0 habe ich im westlichen Münsterland noch nicht versucht, in Nähe Metelen/Steinfurt wird sie jedenfalls wegen DLR Steinfurt auszuschließen sein. Höchstens im Bereich Vreden/Südlohn/Borken/Bocholt könnte sie vielleicht gehen.


von NurzumSpassda - am 18.07.2007 22:36
Zitat
OWL
Wohl auch Einzüge wegen der 102,6 aus Stadthagen. Ist ja auch keine Funzel, oder? Geht übrigens in Dissen aTW besser als die 89,2 aus OS


Sorry wegen zwei Postings nacheinander, bin schon müde und zu faul, beides in eine Antwort zu packen. :D

Die 102,6 fängt schon ab Steinfurt an sich bemerkbar zu machen, da gibts ein schönes Wechselspiel von NDR 2 und 538, wobei 538 sehr schnell das Nachsehen hat. Ja, in Dissen ist OS gut abgeschirmt, da geht Stadthagen wirklich besser. Ist wie am südlichen Rand der Bentheimer Berge, dort geht OS besser als Lingen.

von NurzumSpassda - am 18.07.2007 22:40
Die Schleptruper Egge hat im Südkreis OS an vielen Stellen Probleme. Bestes Beispiel ist die bescheiden koordinierte 103,4 vs. Langenberg (103,3). Stadthagen ist daher ein guter Standort für den Südkreis OS.

In dem Zusammenhang frage ich mich wie weit die 102,5 aus Ibbenbüren Richtung Süden/Südwesten reicht. Kann jemand ein Radio Mobile-Karte erstellen? Das wäre auch für die Slam FM-Sender evtl ganz interessant.

von Staumelder - am 19.07.2007 08:23
Hi, hier nochmal zwei Fragen, ich war auf der radioforum-Seite aber wie finde ich da Diagramme?
Und ich habe die Radio Mobile Software mal runtergeladen, war wohl für Afu gedacht, nur wo kommt das deutsche bzw. niederl. Kartenmaterial her???

von Der Chef - am 19.07.2007 20:39
Diagramme? Guggsdu hier ;-)

von Staumelder - am 19.07.2007 20:46
Ich war heute in NL und habe auf dem Rückweg Slam FM gehört. Auf der A30 reicht der Sender mobil und brauchbar bis etwa zur neuen Ausfahrt "Ibbenbüren-West". Danach gibts nur noch Gezischel. Die 93,7 kommt zwar kurz vor Laggenbeck noch einmal durch, die Qualität ist aber nicht beifahrerkompatibel :D Erste Rauscheinbrüche gibt es ab etwa Hörstel.

von Staumelder - am 07.08.2007 13:31
Ja Danke, mich würde interessieren wie weit Slam FM Richtung Ruhrgebiet geht?

von Der Chef - am 09.08.2007 17:19
Die 93.7 aus Enschede ist hier (derzeit Nähe Schwerte FMT/ Nordhang) mit dem ATS909 (Teleskop/ 2x110kHz-Filter) bei Durchschnittsbedingungen an einigen (wenigen) Stellen im Haus mit O=2 (verrauscht, etwas verzerrt, aber recht laut) zu empfangen. Von der 93.8 scheinen auch noch ein paar Fetzen durchzukommen, hier ist Bremen 1 aber stärker.

von ardey.fm - am 09.08.2007 18:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.