Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Schlesier, mor_, ts01, LeipzigNewsMan74, Harald Z

[MDR] Senderabschaltungen KW 33 /34

Startbeitrag von mor_ am 06.08.2007 17:06

Senderabschaltungen beim MDR in der KW 32 06. - 12.08.2007

Di 07.08.07: Sender Zeitz 10:00 - 14:00 Sputnik 89,4 (Grund Antennenaufbau Mobilfunk)
Mi 08.08.07: DAB Sender Kulpenberg 10:05 - 12:00 DAB SNA + DAB Th

Ausserdem sind auch diese Woche Bauarbeiten am Sender Brocken angekündigt (DVB-T)

Antworten:

Re: [MDR] Senderabschaltungen KW 33

KW 33 /34

DVB-T-Empfang vom Senderstandort Erfurt am 16. und 20. August eingeschränkt

(Halle/Erfurt, 14. August 2007) Am 16. August und 20. August 2007 kommt es am DVB-T-Senderstandort Erfurt zu zeitweiligen Abschaltungen der Programmangebote über das digitale Antennenfernsehen DVB-T. Grund dafür sind technische Arbeiten zur Optimierung des DVB-T-Empfangs im Stadtgebiet von Erfurt. Insbesondere in der Erfurter Altstadt sowie im Stadtteil Gispersleben werden nach den Arbeiten verbesserte Empfangsmöglichkeiten der Programmangebote über DVB-T erwartet.

Von der zeitweiligen Abschaltung betroffen sind am 16. August zwischen 5 Uhr und 19 Uhr sowie am 20. August zwischen 9 Uhr und 13 Uhr alle DVB-T-Programmangebote auf Kanal 21 (ARD), Kanal 50 (ZDF) und auf Kanal 27 (MDR FERNSEHEN für Thüringen).


von mor_ - am 14.08.2007 13:33
update:

Do 16.08.2007 14:00 -16:00 erfolgt eine Senderabschaltung in Löbau wegen Turmprüfung (96.2; 91.8; 98.2)

Aus diesem Grund ist auch der Empfang in
_ Zittau (betrifft die 94.4, 97.1; 87.7)
_ Seifhennersdorf 103.4, 96.6, 94.5
_ Bautzen 98.8,
_ Hoyerswerda 93.0

nicht möglich.



von mor_ - am 15.08.2007 15:46
Passend dazu auch in der heutigen Lausitzer Rundschau:
Zitat

Radio-Empfang in Weißwasser gestört

Weißwasser. Radiohörer im Raum Weißwasser müssen morgen Nachmittag mit Einschränkungen beim Radioempfang rechnen. Das hat Rocco Reichel, Sprecher der BCS Broadcast Sachsen GmbH mitgeteilt.

Die UKW-Frequenzen von Hitradio RTL Sachsen und Radio Lausitz würden voraussichtlich zwischen 14 und 16 Uhr kurzzeitig abgeschaltet. Grund dafür seien planmäßige Wartungsarbeiten der Telekom am Sendeturm in Löbau, so Reichel. Planmäßig sollten die Arbeiten um 16 Uhr beendet werden.


von Schlesier - am 15.08.2007 17:01
Kann da mal jemand HY 89,0 und 94,7 prüfen? Es wäre schon verwunderlich, wenn in HY für MDR1 Ballempfang von LÖB gemacht wird und für MDR Figaro und Jump von Dresden. So vermute ich es aber derzeit.
Außerdem die 100,4 - kommt die außerhalb der "Sorbenzeiten" auch per Leitung/RiFu oder dann per Ballempfang LÖB?
Oder sind die von mor geposteten Frequenzen direkt vom MDR so mitgeteilt? Dann wäre es ja schon geklärt.


von ts01 - am 15.08.2007 18:10
Zitat

MDR so mitgeteilt? Dann wäre es ja schon geklärt.

Direkt müssten auch im Teletext S 408/9 sein.
EDIT auf S. 409
S. 408 ist vom Brocken dauerbelegt.


von mor_ - am 15.08.2007 18:27
Bei angehobenen Bedingungen 14.00-16.00 in Nordsachsen/Südbrandenburg auch Empfang von 93,0 BFBS möglich ?

von Harald Z - am 16.08.2007 05:57
Der geht bei mir ständig

von LeipzigNewsMan74 - am 16.08.2007 11:57
Seit 14:02 ist Löbau nun weg.

von Schlesier - am 16.08.2007 12:07
und kommt auf der 93,0 wieder CRo3 ?

von ts01 - am 16.08.2007 13:09
So, bin nun zurück vom Scannen.
Löbau... mit 0,1 MHz Abstand von den echten Löbaufrequenzen konnte man auf der 96,10 MHz D-Kultur (edit.), 98,10 Złote Przeboje, 99,40 Bayern 3, 91,90 MHz Radio 1 (edit.), sowie auf der 107,70 MHz R.SA/Ergebirge (hier mit RDS) empfangen. Auf der 91,8 kam nur ein Mischprodukt aus Radio WSW und MDR INFO (das gleiche Phänomen auch übrigens im Kabel), 105,6 kam JUMP und 103 MHz kam Zachod mit RDS.
Hoyerswerda... nur die 93,0 war "tot" und es kam Radio Paradiso
Bautzen... die 98,8 war mit einem Leerträger zu empfangen.
Zittau und Seifhennersdorf krieg ich hier leider nicht ran.

Übrigens, beim Livestream von Radio Lausitz läuft im Moment nur Musik, ohne Jingles und Moderation. Ist Zittau denn auch aus?

(edit.)... nachträglich editiert

von Schlesier - am 16.08.2007 13:31
Danke für die Infos!
Bin selber ja leider die Woche über nicht in der Gegend.
Das letzte mal hat der Ballempfänger für die 93,0 die 98,2 vom Praded übertragen, diesmal die 98,2 vom Alex. Scheinbar die Schwelle recht niedrig eingestellt. Da wird es nichts mit BFBS. Den hatte ich früher mal östlich von DD drinn, bevor HY 93,0 in Betrieb ging.
Auf der 99,4 dürfte bei dir doch auch was von Poznan durchkommen?
War die 96,1 evtl. D-Radio vom Collm? Inforadio 93,4 gibts laut Tabelle nirgends auf 96,1.
Auf 91,9 müsste es Radio 1 aus Prag gewesen sein. Für CRo 1 ist keine 91,9 gelistet.


von ts01 - am 16.08.2007 15:07
Genau, du hast recht, es war Radio 1 aus Prag und D-Radio. Auf der 99,4 kam nur Bayern 3.
Als Nachtrag hier noch ein paar Bilder mit meinem Handy:
Radio Erzgebirge mit RDS:

Empfangsort war übrigens der Tagebauaussichtspunkt Weißwasser, nur 1,5 km von mir entfernt:


von Schlesier - am 16.08.2007 15:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.