Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
74
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Monat, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
Morphymen, andimik, HansR, Funkerberg, Werner53, kielerförde, Jassy, Nohab, Rolf, der Frequenzenfänger, Radiohörer, ... und 8 weitere

Analoger Rundfunk mit AMSS Empfang

Startbeitrag von HansR am 10.02.2008 11:13

Hallo,

ich habe den ganzen Vormittag Lang- Mittel- und Kurzwelle abgesucht, konnte aber keinen Radio-Sender finden, welcher seine Kennung mit AMSS ausstrahlt.

Da ich im Dezember einige Sender noch gefunden habe, frage ich euch, gibt es sowas vielleicht garnicht mehr? Es wird heutzutage soviel gestrichen (alles was Geld kostet), das mich das nicht unbedingt wundern würde.

Schönen Sonntag noch wünscht
Hans

Die 50 interessantesten Antworten:

Hier mal das Ergebnis eines kleinen Testes:

990 kHz (DKultur) AMSS decodiert

648 der BBC AMSS decodiert

531 Truckradio - kein AMSS (war auch ein Test damals glaube ich)

offen ist RTL auf 234 kHz mangels Empfangmöglichkeiten kein Test

von Funkerberg - am 10.02.2008 21:15
RTL AMSS geht wie immer zuverlässig:


Man muss je nach Entfernung zum Sender und HF-Störungen schon etwas warten bis AMSS decodiert wird...

von oli84 - am 10.02.2008 22:12
Ein Hobbyfreund aus Halle meint, dass die AMSS-Kennung von Truck Radio noch da ist. Er verwendet einen Himalaya 2009.
Verwendet der Himalaya vielleicht einen Zwischenspeicher für AMSS o.Ähn.?

von kielerförde - am 16.02.2008 21:21
Zitat
Funkerberg
Hier mal das Ergebnis eines kleinen Testes:

990 kHz (DKultur) AMSS decodiert


Den bekome ich hier in Hamburg kaum wahrnehmbar rein. Aber nach einiger Zeit und Antenne drehen kommt doch AMSS rein. Eigentlich ein Wunder bei dem schwachem Signal.


Zitat

648 der BBC AMSS decodiert


Ja, den konnte ich dann auch ausmachen.

Danke für Deine Tests.
Hans

von HansR - am 16.02.2008 22:20
Mittlerweile habe ich die 531 mal etwas getestet.

Tagsüber ist AMSS kein Problem. Abends/Nachts scheinen die Überlagerungen
eine sichere Decodierung zu verhindern, zumal das Programm dann hier auch nur schlecht
zu hören ist.



von Funkerberg - am 17.02.2008 19:14
Zur Zeit zeigt mein Morphy auf MW 531 KHz die Landeskennung German an.
Zu hören ist der SRG mit vollem Signal.

von Morphymen - am 20.02.2008 17:53
Hatte ich hier kurz auch in der Dream-Soft, kam aber nur bis 33%, dann 'No AMSS detected'
Aber irgendwas ist da immer noch. Die Bitanzeige kommt immer mal wieder mit unterschiedlichen Mustern.
Ich laß das mal im Hintegrund laufen.


von Nohab - am 20.02.2008 18:13
Zitat
Nohab
Die Bitanzeige kommt immer mal wieder mit unterschiedlichen Mustern.

Kann ich bestätigen. Aus Beromünster scheint das aber nicht zu kommen. Dessen Bodenwelle kriege ich hier mit sehr gutem Signal rein, aber trotzdem wird nichts decodiert. Die einzelnen "aufflackernden" Bits kommen sogar häufiger, wenn ich den Empfänger aus dem Signalmaximum herausdrehe. Im Hintergrund ist dann auch leise ein anderer Sender zu hören.

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 20.02.2008 18:47
Zitat
Werner53
habe mal die 234kHz getestet, aber sobald AMSS kommt beendet WindowsXP die Dream Software.

Oh ja, tatsächlich. Ist bei mir auch so. :confused:

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 20.02.2008 18:49
Software deinstallieren, neue Version ziehen, neu installieren.

@Rolf: Wenn mich jetzt mein Gedächtnis nicht täuscht, ist die ID dieselbe gewesen wie in dem Truckradio-Screenshot.


von Nohab - am 20.02.2008 19:11
hi Radiohörer,

ohja, danke. Diese Version läuft schon beim ersten reinhören eindeutig besser, sie decodiert stabiler. Vorher war mein Morphy Richards immer besser bei DRM, nun ist es genau anders rum.

Gruß
Hans

von HansR - am 22.02.2008 09:51
Zitat
HansR
Diese Version läuft schon beim ersten reinhören eindeutig besser, sie decodiert stabiler.


Welche Version hast du vorher benutzt?

Ich kann eigentlich seit Dream 1.6.x.x. keine deutliche Verbessrung der Decodierung mehr erkennen.
Woran erkennst du beim ersten reinhören eine Verbesserung ? Kriterium?

Viele Grüße Rainer

von Funkerberg - am 22.02.2008 10:53
Hi Funkerberg,

gerade mal nachgesehen, ich hatte die 1.2.4 vorher. Ehe da ein hörbares DRM Signal aus den Lautsprechern kam, hatte der Morphy schon lange ohne Aussetzer geduddelt. Auch die DW-Journaline konnte ich mir nun zum erstenmal richtig angucken, vordem brach, selbst bei augenscheinlich gutem Signal, DRM zusammen.

Wo bekommt man eigentlich zuverlässig immer die neuste Version von Dream?

Gruß
Hans


von HansR - am 22.02.2008 11:12
Norbert Schall ist aktuell für Dream eine gute Adresse.
Auch die DRM Seiten von Sat Schneider sind ganz gut.



von Funkerberg - am 22.02.2008 11:34
@ Radiohörer

Danke für den Link. Die bisher von mir verwendeten Adresse ( Sat-Schneider ) verweist immer noch auf die ältere Version. Ich habe die 1.10.6. gerade heruntergeladen und werde sie heute Abend mal testen.

An die Leute die bereits Erfahrung haben:

wie verändert sich die CPU Auslastung ?

von Werner53 - am 22.02.2008 12:26
Mein XP Rechner wird bei der Dream Version 1106 CVS bei AMSS mit 36% ausgelastet.
Bei der Dream Version 116 CVS bei DRM mit 32%.

Ältere Dream Software hatte die 100% Marke erreicht.

von Morphymen - am 22.02.2008 15:11
Zitat
Morphymen
Mein XP Rechner wird bei der Dream Version 1106 CVS bei AMSS mit 36% ausgelastet.
Bei der Dream Version 116 CVS bei DRM mit 32%.


Auch wennn das jetzt sehr OT wird:

Wieviel Prozessorlast Dream beansprucht hängt auch sehr von der Benutzung ab.
Ich benutze derzeitig die Version 1.7.6 , ohne Evaluationsfenster und bei MLC 1 liege ich bei ca. 35-40 %
Mit Evaluationsfenster und MLC = 4 sind es locker um die 60 %.
Die Werte sind für die Version 1.10.6 identisch.

Beim DRM Software Radio sind übrigens ca.25 %.


von Funkerberg - am 23.02.2008 08:59
Muss man bei der Dream-Software noch irgendetwas einstellen, damit die AMSS Kennung decodiert wird? Oder sollte das Automatisch erscheinen?

von Mike - am 23.02.2008 16:19
bei mir auch gleiche CPU Load

AMSS Decodierung geht einwandfrei ( und ohne Windows Absturz )

@ SkySat

das kommt auf die Version an; bei 1.10.6. gibt es einen Buttom rechts unten bei analogem Empfang

von Werner53 - am 23.02.2008 16:43
Hallo,

es wird automatisch decodiert. Allerdings sendet nicht jeder Sender die Kennung mit.
Ganz sicher bei: RTL auf 234 kHz und BBC auf 648 kHz.

von Radiohörer - am 23.02.2008 16:59
Zur Zeit ist BBCWorld Service auf 15.575 KHz schwach empfangbar, aber mit AMSS Kennung.

Empfänger : Morphy Richards Digital Radio

von Morphymen - am 24.02.2008 10:29
Tatsächlich schafft es Dream bei der BBC auf der 15575 kHz, trotz extrem schwachem, kaum hörbaren Signal, AMSS zu decodieren. Auch der Himalaya hat es, etwas später, geschafft.

von Funkerberg - am 24.02.2008 11:47
bei mir auch; Sender knapp über Grasnarbe, aber mit der Dream noise reduction auf medium und Dream auf USB mit 3,3kHz Bandbreite gut aufnehmbar und AMSS kommt sofort ( BBC WORLDSERVICE; English; AMC Mode 2 ( - 6dB ) E1C238 ).

Da brauche ich keinen SDR Empfänger mehr...

von Werner53 - am 24.02.2008 12:11
Zitat
Werner53
Da brauche ich keinen SDR Empfänger mehr...


Welchen Empfänger / Antenne hast du benutzt?

von Funkerberg - am 24.02.2008 12:18
habe den Icom IC-R71 benutzt und einen Dipol für 20m ( der geht bei 19m auch ganz gut ). Dream zeigt ja das Spektrum + / - 12kHz um die Empfangsfrequenz in Echtzeit. ( Die SDR's können natürlich mehr als 24 kHz ). Da kann man mit der Maus bei gestörten Signalen sehr schön das passende Seitenband und die Bandbreite stufenlos wählen. Und die 3-stufige Noise Reduction ist wirklich allererste Sahne.

von Werner53 - am 24.02.2008 12:45
Hier mal die Empfangsergebnisse von AMSS-Sendern in Mittelthüringen am 25.02.2008 von 07.30 bis 08.00 UTC

............ SINFO
234 kHz 45444 RTL
531 kHz 54454 TruckRadio
648 kHz 34343 BBC WS
990 kHz 55444 DRadio

AMSS-Anzeige erfolgte nach ca. 30 Sekunden.

Software Dream Vers 1.10 Gevs
RX: NRD-525G
Antenne: 8m Lw + Balun


von harald684 - am 25.02.2008 08:10
Zitat
harald684
AMSS-Anzeige erfolgte nach ca. 30 Sekunden.

Ah guter Hinweis, wahrscheinlich habe ich nicht lange genug gewartet. :spos:

Danke
Hans

von HansR - am 25.02.2008 23:08
Kann das sein, dass RTL wieder mal keine Uhrzeit ausstrahlt?

Übrigens bringe ich die (neuinstallierte) Dream 1.10 nicht mehr zum Laufen, die TX geht, die RX-Variante nicht. 1.6 funktioniert problemlos. Dürfte an den Einstellungen liegen.

AMSS braucht aber keine 30 sek, schätze, es sind 15 oder so.

von andimik - am 26.02.2008 08:11
Folgende AMSS-Kennungen konnte ich um 0900 UTC hier bei Kiel dekodieren:

"RTL" - 234 kHz (mit AFS und Zeit und Datum)
"Truck Radio" - 531 kHz (mit AFS)
"BBC WS" - 648 kHz (mit AFS)
"DKULTUR" - 990 kHz (mit AFS)
"BBC WS" - 15575 kHz (mit AFS)

Oft war das Programm gar nicht hörbar, das Dekodieren der Kennung klappte aber.
Wäre schön, noch ein paar weitere AMSS-Sender zu "sehen".

von kielerförde - am 08.03.2008 09:10
Habe eben mal meinen Morphy auf 234 KHz herunter gekurbelt,
und das NF Signal der Dream Software zugeführt.
Auf AMSS gebracht, wurde RTL French mit Datum und Uhrzei oben links decodiert

Anzeige von Datum und Uhrzeit ist wohl neu..

Beim Morphy keine Senderkennung.





von Morphymen - am 10.04.2008 16:40
Zitat
Morphymen
Anzeige von Datum und Uhrzeit ist wohl neu.

Nein, gibt's schon länger. Erscheint aber erst nach 1-2 Minuten.

von kielerförde - am 10.04.2008 16:50
Das AMSS Signal kann man mit jedem Radio empfangen, und mit der PC Software Dream decodieren.

Einfach das NF Signal in den PC einspeichen, Software Dream auf AMSS schalten.

Aber vorher den Haken bei Flip Input Spectrum bei DRM entfernen.

Bandbreite voll auf, und LSB einen Haken machen.

Bei LW auf 4,5 KHz und bei MW auf 9KHz die gestrichelte Linie einstellen.
Nur bei D-Kultur mußt du auf 18KHZ gehen.
.


von Morphymen - am 10.04.2008 16:59
Geil! Bin grad am Testen dabei!

Er sagt immer Block 1, und dann Block 2, und dann isses schluss, viel weiter komm ich also nicht :(

von Jassy - am 10.04.2008 17:13
Hier hab ich auf

549KHz (DLF Nordkirchen)
648KHz (BBC)
1440KHz (RTL)

Block ausschlag, aber noch kein kennung :(

von Jassy - am 10.04.2008 17:21
Zitat
Morphymen
Zur Zeit ist nur D-Kultur auf MW 990 KHz empfangbar.
!!!! auf 18KHz stellen.
Hm. Echt? Kann das der Grund sein, warum ich da noch nie AMSS empfangen hab?

von andimik - am 11.04.2008 08:37
Mal eine Frage an die Spezialisten.

Könnte man mit AMSS nicht wie mit DRM auch Nachrichten übertragen ?

Dream zeigt ja auch AFS an, oder werden diese Daten nur einmal gesendet ?

Heute decodiert mit der Software Dream
Bild 1 und Bild 3 mit einem 1 Chip Empfänger von Elta.
Bild 3 mit dem Morphy über Line out.






von Morphymen - am 09.11.2008 16:47
Theoretisch ja, in der Praxis eher nicht, da dafür schlicht die Datenrate zu niedrig ist.
Die bei manchen DRM-Sendern mitlaufende Journaline ist dagegen schon richtig
HiSpeed-Internet mit den dort üblichen 0.54kBit.


von Nohab - am 10.11.2008 08:26
Zwischen B5aktuell und der DW liegen beim Seitenaufbau der Nachrichten Welten, das liegt an der hohen Bitrate der Münchner.

von andimik - am 10.11.2008 20:41
Auf 5875KHz wurde auch früher ein AMSS Signal von BBC mitgesendet.

Zur Zeit sendet dort Radio Romania In in DRM.

von Morphymen - am 14.12.2009 17:12

AMSS Empfang

Hallo und einen schönen 4. Advent,

kennt jemand einen zuverlässigen Sender, welcher AMSS mit ausstrahlt? Meine bisherige Quelle RTL-Beidweiler bringst bei mir nicht mehr, obwohl ausreichend Feldstärke vorhanden ist. Oder bringt er das bei Euch noch?

von HansR - am 20.12.2009 21:35

Re: AMSS Empfang

Zitat
HansR
Hallo und einen schönen 4. Advent,

kennt jemand einen zuverlässigen Sender, welcher AMSS mit ausstrahlt? .


Ja, ich....

von AFNBEKENNER - am 20.12.2009 22:36
Zur Zeit sendet BBC auf 648KHz und D-Kultur auf 990 KHz noch ein AMSS Signal mit aus.

Empfänger: Morphy Richards Digital Radio
Standort: Taunus



von Morphymen - am 21.12.2009 09:09
Als ich diesen Sommer in Luxemburg war, hatte ich dort auch kein AMSS dekodieren können. Entweder damals lief irgendwas mit meiner Software u./o. dem Sender falsch oder man hat seit dem die AMSS-Verbreitung beendet.

von kielerförde - am 21.12.2009 13:26
Der Verantwortliche in Beidweiler hat mir geschrieben, dass AMSS auf 234 kHz nur ein befristeter Test war, der somit beendet wurde.

:(

von andimik - am 21.01.2010 08:48
Zitat
andimik
Der Verantwortliche in Beidweiler hat mir geschrieben, dass AMSS auf 234 kHz nur ein befristeter Test war, der somit beendet wurde.
Komisch, denn gerade kann ich auf der schönen 234 kHz "RTL" dekodieren. Läuft also wieder. :)



(Und sogar mit Uhrzeit)

von kielerförde - am 14.05.2010 17:35
:spos:

Ich bin ein Freund von Zusätzen, die einen wirklichen Mehrwert haben. DRM schön und recht, aber AMSS hat schon was ...

von andimik - am 14.05.2010 18:13
Zitat
andimik
:spos:

Ich bin ein Freund von Zusätzen, die einen wirklichen Mehrwert haben. DRM schön und recht, aber AMSS hat schon was ...

Das Problem an AMSS ist nur, dass Synchrondemodulatoren damit nicht klar kommen :(

von Arne_BLN - am 14.05.2010 18:16
Hier mal die Empfangsergebnisse von AMSS-Sendern im Taunus am 13.11.2010 um 16:28UTC

648 KHz, angezeigt wird im Wechsel: BBC WS, AM, ENGLISH, UHRZEIT und DATUM
990 KHz, angezeigt wird im Wechsel: DKULTUR, AM, GERMAN, UHRZEIT und DATUM

Empfänger: Morphy Richards Digitel Emfpänger

von Morphymen - am 13.11.2010 16:29
RTL auf 234KHz sendet wieder mit AMSS Signal.

Empfänger: Morphy Richards Digital Radio

AMSS mit der Software Dream



von Morphymen - am 23.11.2010 17:23
Liebe AM-Nutzer, ist denn https://de.wikipedia.org/wiki/AMSS noch aktuell? Wohl nicht, denn MW und D passt nicht mehr zusammen ...

Sendet wenigstens die BBC noch AMSS?

von andimik - am 30.06.2017 19:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.