Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
fm_am_dx, Handydoctor, Chris85, frequenzfreak, Balkan DX-er, Rete_Svizzera, Wiesbadener

Bandscan Strassburg-Kehl + videos un mehr

Startbeitrag von Balkan DX-er am 26.02.2008 10:56

Hallo!

*Erstens - ein FM Bandscan aus Strassburg und Kehl am Rhein (eine Stadt gegenueber von Strassburg, in BW).

*Zweitens - ein paar videos :
- UKW-Empfang von schweizer Hörfunksendern in Kehl (107,8 Rete Uno und 99,9 La Premiere)
- Hardberg und Goettelborner Hohe in Strassburg
- 107,8 Rete Uno aus Saentis in Strassburg
- "Videobandscan" aus Strassburg, zwischen 88 un 97,6 MHz.

*Drittens - ein Bandscan aus dem Flug Frankfurt-Sofia.

*Schliesslich - noch ein Paar Videos aus dem Flugzeug :
- http://www.youtube.com/watch?v=s0YaiwOIBK8 - Irgendwo in der Himmel ueber Kroatien (Slawnonien)
- http://www.youtube.com/watch?v=Wq5b-aDZNBs - in der Himmel ueber Serbien (Belgrad?)

Ich hoffe das es interessant fuer euch war.

Beste Gruesse aus Bulgarien! :cheers:

Antworten:

Geile Videos: Interessant, wie schwach die 88,9 MHz aus Straßburg selbst in der City ankommt. So schwach, dass man sie von der 88,8 Heidelberg trennen kann. Da macht sich die Richtstrahlung Richtung Ortenau bemerkbar.

von Wiesbadener - am 26.02.2008 13:03
finde ich super, auch die Videos, ich selber empfange
Rete Uno auf 88.1 MHz und in Ortsenderqualitàt.

von Rete_Svizzera - am 26.02.2008 14:24
.

von fm_am_dx - am 26.02.2008 15:49
Schöner respektabler Bandscan :-)
Vor allem Glückwunsch zum Empfang vom Grünten und Léglise.
Wann ist das Scan entstanden, weil in der Tabelle sowie im youtube-Video erkennbar ist, dass statt "Virgin Radio" noch "Europe 2" on air ist.

von frequenzfreak - am 26.02.2008 16:33
Er hat ja bestimmt am Rhein gescannt. Auf der Passerelle sollte das gut gehen. Eventuell stört der Strassburge Hafensender in Sichtweite etwas, wenn das gerät Probleme mit der Grossignalfestigkeit hat.
Gibt es USB-Sticks mit FM, die man als Online Tuner benutzen kann, sodass man Online durchstimmen kann? Habe bei Pearl das hier http://www.pearl.de/productchoice_redirect.jsp?pdid=PE4835&catid=1600&rate=1&query=USB%20UKW-Radio
gesehen. Ist das brauchbar?

von Handydoctor - am 26.02.2008 19:56
Schönes Video vom Kehler Rosengarten unweit der Nepomuk-Kirche und vom Altrhein ;-) Rete Uno ist hier bei uns ohne größeren Aufwand zu empfangen, bei La Premiere auf der 99,9 wird es schon etwas komplizierter wegen SWR3 vom Königsstuhl. Klasse, dass du trotz Radio Dreyeckland auf der 91,3 MHz unweit von Straßburg auch SR2 auf der gleichen QRG empfangen konntest.

Zitat

Interessant, wie schwach die 88,9 MHz aus Straßburg selbst in der City ankommt. So schwach, dass man sie von der 88,8 Heidelberg trennen kann. Da macht sich die Richtstrahlung Richtung Ortenau bemerkbar.


Kann ich absolut bestätigen, im Westen von Straßburg im Güterbahnhof Cronenbourg kommt die 88,9 im Vergleich zu den anderen Programmen über Port du Rhin verhältnismäßig schlecht rein. Am Sender Port du Rhin sind relativ weit unten zwei Antennen erkennbar, die direkt nach Deutschland gerichtet sind. Womöglich für SWR4.

von Chris85 - am 26.02.2008 19:59
.

von fm_am_dx - am 27.02.2008 12:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.