Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
23
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren
Beteiligte Autoren:
Kay B, vogelsberger, Bernhard W, Mitch MA, Ketscher, Rolf, der Frequenzenfänger

AFN MA 107,3 off seit 10h

Startbeitrag von Mitch MA am 09.06.2008 09:42

Seit heute, 09.06.08, kurz nach 10 uhr während den news, ist der Sender MA-Käfertal off. Vom Zeitpunkt her würde ich ja auf Wartungsarbeiten tippen, momentan schweigt er immer noch. Ob auch TV auf E56 betroffen ist habe ich jetzt nicht überprüft...

Dadurch kommen jetzt folgende Sender je nach Ausrichtung und Stärke durch:

107,2 SWR3 Kettrichhof
107,3 Hr 4 Heidelstein
107,4 SWR4 KO
107,5 Harmony-FM Bensheim (nicht mehr angekratzt auf trennschw. Empfängern)

Antworten:

Mittlerweile rockt es wieder auf der 107,3. Konnte es leider nicht testen, hätte aber auch keine Überraschungen erwartet, da ich AFN auf dieser Frequenz ganz gut ausblenden kann...

von Ketscher - am 09.06.2008 15:27
> Ob auch TV auf E56 betroffen ist habe ich jetzt nicht überprüft...

Er ist. Zurzeit (09.06.2008 19:00 MESZ) ist das Signal von AFN TV sehr schwach. Bei mir in ca. 1km Entfernung fast nur Rauschen, teilweise sind schemenhafte Konturen erkennbar. Ton kommt manchmal aus dem Rauschen hervor. Normal ist das Signal hier leicht vergrieselt, weil meine UHF-Antenne in die falsche Richtung zeigt.

> Mittlerweile rockt es wieder auf der 107,3.

Stimmt, 107,3 ist wieder in "alter Frische" drauf (d. h. stereo, ohne RDS). Dass du ihn in Ketsch hören kannst, hätte ich nicht vermutet, schließlich sind sehr viele Häuser dazwischen.

Bernhard


von Bernhard W - am 09.06.2008 17:05
Zitat
Bernhard W
> Ob auch TV auf E56 betroffen ist habe ich jetzt nicht überprüft...

Er ist. Zurzeit (09.06.2008 19:00 MESZ) ist das Signal von AFN TV sehr schwach. Bei mir in ca. 1km Entfernung fast nur Rauschen, teilweise sind schemenhafte Konturen erkennbar. Ton kommt manchmal aus dem Rauschen hervor. Normal ist das Signal hier leicht vergrieselt, weil meine UHF-Antenne in die falsche Richtung zeigt.


Jetzt musste ich auch mal den TV-Test machen: Bei mir (ca. 3 km Luftlinie südl. vom Sender) läufts wie bisher rauschfrei, habe sogar eher das Gefühl dass er momentan besser reinkommt (wenn die Zimmerantenne an Stellen steht, wo es früher nicht einwandfrei war). Aber die besch..... Tonqualität macht das Zusehen trotzdem eher zu einem Ärgernis...

von Mitch MA - am 09.06.2008 18:20
Bei mir in etwas über 1 km Richtung SO immer noch nichts. Rauschen ohne Ton bzw. Schemen mit abgehacktem Ton hinter Rauschen.

Vermutlich wurde etwas an der TV-Antenne an der Mastspitze geändert oder sie ist teilweise defekt, vielleicht Gewitterschaden.

Bernhard


von Bernhard W - am 09.06.2008 19:26
Mist, K56 habe ich gestern nicht getestet...

@Bernhard W: der Empfang ist der 107,3 ist bei mir sogar im Auto möglich, am Heimtuner völlig kratzfrei. K.56 kommt bei mir grundsätzlich auch noch besser rein als K35, obwohl der sich quasi um die Ecke befindet.

von Ketscher - am 10.06.2008 04:04
@ Mitch MA

Zitat

Tonqualität macht das Zusehen trotzdem eher zu einem Ärgernis...


Ist dieses Tonproblem nur bei AFN TV aus Käfertal so oder meinst du die Tonqualität von AFN TV generell.


Könntet ihr vielleicht mal einen Mitschnitt von AFN TV aus Käfertal posten?


von Kay B - am 10.06.2008 08:18
@ Kay B

Ich dneke mal, dass er den allgemein schlechten Ton bei AFN meint, der mir auch ein Ärgernis ist.
Besonders wenn ich von normalem DVB-S auf AFN umschalte - jedoch gewöhne ich binnen Minuten an den grottigen Sound. Nunja, und dies eben bei allen AFN TV und Radiosendern über Sat der Fall und terrestrisch kann ja auch nicht besser gesendet werden, als die Satqualität hergibt.:rolleyes:

Gerade mal eben fix aufgenommen, um zu zeigen, wie übel der Sound auf allen AFN Kanälen ist (Heute, 12.30Uhr)
DOWNLOAD (40MB)

von vogelsberger - am 10.06.2008 11:19
@ vogelsberger

Danke für den Mitschnitt. Dieses "Access Hollywood" läuft auch jeden Tag bei AFN. Echt nur noch Weichspülprogramm für die Soldatenfrau auf AFN Prime.


Zitat

Besonders wenn ich von normalem DVB-S auf AFN umschalte - jedoch gewöhne ich binnen Minuten an den grottigen Sound.


Ja, das geht mir auch so. Einige Minuten laufen lassen, und schon fällt's nicht mehr so sehr auf.


von Kay B - am 10.06.2008 14:46
@ Kay B

Da hast du vollkommen recht ! AFN Prime ist eher zur langweiligen Sport / Hausfrauen - Abspielstation mutiert. Die interessanten Serien / Sendungen finden sich fast ausschließlich auf AFN Family oder AFN Spectrum wieder. Nunja, nur der Ton ist auch genauso übel auf diesen Kanälen, aber der Inhalt wesentlich interessanter.

DOWNLOAD AFN Family (10.06.08 18.35Uhr; 12MB)

von vogelsberger - am 10.06.2008 14:52
Hallo zusammen,

AFN prime TV auf K 56 (NTSC) ist heute Abend auch bei mir wieder da. Da war vermutlich eine der beiden Antennen an der Mastspitze abgeschaltet oder ausgefallen. 107,3 läuft wie berichtet seit gestern Nachmittag wieder.

Auf der Fahrt in die Firma bin ich heute früh (ca. 8:30) beim Sender vorbeigefahren: Arbeiter waren keine vor Ort, auch sonst habe ich nichts Auffäliges bemerkt. Neu ist jedoch ein Metallgitterring unterhalb der TV-Antennen, auf dem man während Wartungsarbeiten an der Unterseite der Antennen stehen kann.

Einen kleinen Fotoapparat hatte ich dabei. Wenn jemand Webspace zur Verfügung stellt, kann ich Fotos anbieten.

Bernhard


von Bernhard W - am 10.06.2008 20:00
Zitat
Kay B

Ist dieses Tonproblem nur bei AFN TV aus Käfertal so oder meinst du die Tonqualität von AFN TV generell.


Könntet ihr vielleicht mal einen Mitschnitt von AFN TV aus Käfertal posten?


ob das nur über Käfertal so mies klingt kann ich wegen fehlender Vergleichsmöglichkeit nicht beurteilen. Die Mitschnitte von Vogelsberger scheinen ja via DVB-S erfolgt zu sein (oder läuft AFN Familiy zeitweise innerh. AFN Prime?)

Die Tonqualität hier ist auch erst seit ca. Februar 08 so schlecht (sowohl im Hauptprogramm wie auch in den reg. Einspielern) . Habe gestern Abend auch mal 2 Mitschnitte gemacht, habe allerdings nur die Möglichkeit den Ton mitzuschneiden (vom Multinorm-TV via HDD/DVD-Brenner auf CD und dann am PC in MP3 gewandelt.) Und um Rückfragen zu vermeiden: die MP3-Kodiereinstellungen sind übrigens die selben, die ich verwende um Audio-CDs in guter Qualität zu wandeln.

Simps. Intro + AFN Heidelberg News:
http://www.divshare.com/download/4714669-15f

Break + Simps. Dialogue:
http://www.divshare.com/download/4714699-4cd



von Mitch MA - am 11.06.2008 09:48
Zitat

Die Mitschnitte von Vogelsberger scheinen ja via DVB-S erfolgt zu sein

Jap, das is richtig. Das wäre jetzt der Sound von der Satquelle - im Vergleich dazu, is der Sound vom Käfertalsender ja richtig übel !
Das kann dann wohl nur an schlechter Sendertechnik vor Ort liegen. Generell fiel mir desöfteren auch auf, das das Bild von AFN-Kleinstsendern meist verwaschen und unscharf war, während beispielsweise K42 Wiesbaden Airfield mit 2kW ganz anständig aussieht.

von vogelsberger - am 11.06.2008 13:41
@ Bernhard W

Zitat

Einen kleinen Fotoapparat hatte ich dabei. Wenn jemand Webspace zur Verfügung stellt, kann ich Fotos anbieten.


Ja, die Bilder wären schon interessant. Du kannst sie bei Directupload hochladen und dann hier verlinken.

Und es wäre gut, wenn du sie auch per e-mail an heinz@sender-tabelle.de schickst, damit er sie in die Sendergallerie stellen kann.


von Kay B - am 12.06.2008 21:46
Bilder von AFN Mannheim-Käfertal, vom 10.06.2008

Anklicken zum Vergrößern. Dort "Grafik speichern..." und Datei passend umbenennen. Meine Original-Dateinamen stehen hier unter den Bildern.
Siehe auch IPTC-NAA-Infos in den Bilddateien. (Z. B. bei IrfanView: 2 x "I" drücken)

Gesamtansicht

AFN_MA-Kft_gesamt_2008-06-10.jpg

Betriebsgebäude

AFN_MA-Kft_Betriebsgebaeude_2008-06-10.jpg

Sendeantennen
Der Ring unter den TV-Antennen glänzt noch

AFN_MA-Kft_Sendeantennen_2008-06-10.jpg

Gruß Bernhard



von Bernhard W - am 13.06.2008 08:10
@ vogelsberger

Zitat

Die interessanten Serien / Sendungen finden sich fast ausschließlich auf AFN Family oder AFN Spectrum wieder. Nunja, nur der Ton ist auch genauso übel auf diesen Kanälen, aber der Inhalt wesentlich interessanter.


Stimmt, zumindest laut der Programmpläne auf myafn.net. Schöner Mitschnitt.



@ Mitch MA

Könntest du die Mitschnitte bitte noch bei Rapidshare oder so hochladen, wo man die sich downloaden kann? Auf der von dir verlinkten Seite muß man sich wohl erst anmelden um da mehr als zu hören zu können.



@ Bernhard W

Schöne Bilder. Könntest du die auch dem Heinz zukommen lassen?


von Kay B - am 17.06.2008 15:14
Zitat
Kay B
@ vogelsberger


@ Mitch MA

Könntest du die Mitschnitte bitte noch bei Rapidshare oder so hochladen, wo man die sich downloaden kann? Auf der von dir verlinkten Seite muß man sich wohl erst anmelden um da mehr als zu hören zu können.


Müsste auch ohne Anmeldung gehen: Im Fenster in dem der Player erscheint rechts auf "Download Original" klicken und dann sollte nach kurzer Zeit ein ein ganz normaler Download starten...

von Mitch MA - am 17.06.2008 17:41
@ Mitch MA

Jetzt hat es geklappt.


von Kay B - am 17.06.2008 17:50
@ vogelsberger

Du kannst ruhig noch ein paar Mitschnitte der AFN-Sender hier reinstellen. Warum nimmst du das eigentlich immer in VCD-Auflösung auf?


von Kay B - am 17.06.2008 18:31
Die bescheidene WinTV 2000 Software gib leider nicht mehr hin :rolleyes:

Kennt jemand eine gescheite TV Karte mit einem Chinch-Eingang und guter Software, die nicht dauernd mit einem Bluescreen nervt ?

von vogelsberger - am 17.06.2008 18:57
@ vogelsberger

Ich benutze VirtualVCR zum Digitalisieren in Verbindung mit dem Software DV-Codec von Panasonic, der dann ein Weiterverarbeiten in MPEG-2 erlaubt.

Alternativ kannst du aber auch direkt in XviD oder auch anderen Codecs aufnehmen. Eine steinalte TV-Karte reicht dafür dicke aus.


von Kay B - am 17.06.2008 19:11
Die Hauppauge WinTV HVR 1300 kann ich sehr empfehlen! Die mitgelieferte Software macht absolut ruckelfreie Aufnahmen in voller PAL-Auflösung. Einen Bluescreen gibt es nicht. Multinorm beherrscht das Teil auch. Also auch gut geeignet für Sporadic-E-Mitschnitte!

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 17.06.2008 19:14
So, jetzt habe ich mir die Mitschnitte von Mitch MA auch mal angehört. Das klingt ja echt grausam. Da kann man ja wirklich nicht länger zuhöhren.

Es klingt halt sehr übersteuert und kratzig. Entweder ist da irgendwo ein Ausgangspegel zu hoch oder in der Elektronik paßt irgendwas nicht mehr so richtig.


von Kay B - am 19.06.2008 11:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.