Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
HAL9000, kielerförde, DLR-Fan Sachsen-Anhalt, Nordi, wavefinder, Yagi, Rosti 2.0

Aussetzer bei ffn Comedy über Astra

Startbeitrag von HAL9000 am 09.11.2008 08:43

Hi Leutz,

kann mal jemand bei ffn Comedy reinhören und bestätigen? Das Programm hat laufend Aussetzer und zwitschert ab und zu, als wäre das Signal zu schwach - ist aber empfangsseitig nicht der Fall. Auch der Webstream ist nicht sauber, hakt hin und wieder bzw. es kommt zu Sekundensprüngen und -wiederholungen.
Die anderen Webradios sind nach erstem reinhören ok.

Danke & Grüsse vonne Küste

Antworten:

Kann ich bestätigen, da ist wohl vermutlich etwas bei der digitalen Zuführung defekt, macht keinen Spaß, so dem Programm zu lauschen. Es sind fast ständig kurze Quiekser bzw. kurze Aussetzter drauf.

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 09.11.2008 09:06
Ach übrigends "ffn digital" und "PEPPERMINT fm" sind auch davon betroffen. Damit schließe ich ein Fehler in der Studiotechnik aus, es muss ein Fehler in der Signalzuführung sein.

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 09.11.2008 09:09
Das hatte sunshine live auf DAB (LI Mannheim, als es noch sendete R.I.P.) doch auch mal, da lag es am Encoder im Studio.

von Rosti 2.0 - am 09.11.2008 09:51
Zwischenzeitlich ist es sogar so, das das Signal mal so für ne Minute komplett ausfällt. Ne Mail hatte ich heute morgen nach der ersten Bestätigung schon an ffn geschickt. Als das Signal dann kurzzeitig komplett wegblieb dachte ich schon, sie würden dran arbeiten, was sich aber leider nicht bestätigt hat, die Aussetzer sind nach wie vor vorhanden.


von HAL9000 - am 09.11.2008 11:57
Habs jetzt eben nochmal getestet, scheint alles wieder in Ordnung zu sein, keine Aussetzer mehr.

von HAL9000 - am 12.11.2008 16:42
So 100 prozentig einwandfrei ist das Signal noch nicht, denn es zwitschert und blubbert hin und wieder noch.

von Yagi - am 13.11.2008 15:08
In nur 4 (!) Minuten beantwortete der FFN-Hörerservice meine Anfrage mit der Info, dass es derzeit einen "Fehler im Astra-Übertragungssystem" gebe. Telekom und Astra seien aber bei der Fehlersuche.
Sollte doch eigentlich nach vier Tagen möglich sein, den Fisch aus der Leitung zu fischen.

von kielerförde - am 13.11.2008 17:12
@ dokä

Sag mir mal eben, welche Mail- Adresse du verwendet hast - ich hab auf meine beiden mails radioätffn.de bis heute keine Antwort gekriegt.

Bislang kam ich nicht wieder zum testen, vorgestern aber wars ne halbe stunde lang soweit ich mitbekam sauber...

von HAL9000 - am 14.11.2008 08:56
@HAL9000: http://www.ffncomedy.de und dann auf Kontakt geklickt. Also auch die von dir verwendete Adresse.

von kielerförde - am 14.11.2008 12:41
Sauerrei - dir antworten se und mir nich... keiner mag mich *plärr* :joke:

von HAL9000 - am 14.11.2008 13:09
peppermint fm war leider noch nie 100% aussetzerfrei, wenn auch bei weitem nicht so schlecht, wie derzeit.

von wavefinder - am 14.11.2008 17:17
Bei Peppermint FM hab ich das Problem, das nach einiger Zeit der Ton verschwindet, und auch nicht mehr wieder kommt. Erst nach dem Umschalten ist wieder was zu hören.

von Nordi - am 15.11.2008 12:38
Ich hör nun den ganzen Tag bereits bei ffn Comedy zu (wie eigentlich mittlerweile jeden Sonntag): Definitiv keine Aussetzer mehr via Sat.

von HAL9000 - am 16.11.2008 11:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.