Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
DLR Bln, freejam, Marco, Ghuzdan1, Reinhold Heeg

Wie kann ich meinen Empfang verbessern ?

Startbeitrag von DLR Bln am 26.08.2003 12:14

Hallo !

Kann mir jemand sagen ob es irgendwelche Möglichkeiten gibt den UKW Empfang zu verbessern ? Ich besitze eine AIWA "Kompaktanlage" mit RDS und RT . Gibt es Antennen zum anschließen, die ein besseres Signal empfangen ? Wenn ja, könnt ihr mir Tipps geben, was und wo ich mir eine solche besorgen kann/sollte...

danke für hinweise..!

Antworten:

Yo, gibt's, kauf was G'scheit's und nicht so'n Zeug wie AUWAIA. ;) Kompakt, tztztz, komm, packt mich! :D
Eine Antenne auffem Dach ist auch immer besser, als die Schnippel die den Anlagen, ja selbst dem teuersten Zeug, beliegen.
Gruß, Reinhold



von Reinhold Heeg - am 26.08.2003 12:43
@Reinhold Heeg:
Also ich bin mit meiner AIWA Anlage recht zufrieden. Klanglich ganz OK, läuft seit 10 Jahren problemlos und sie hängt sowieso am Kabel. Immer diese Vorurteile...

von Ghuzdan1 - am 26.08.2003 13:44
halte auch nichts von vorurteilen .... *gg* aber mal im ernst ja es ist ein antennen anschluss vorhanden, aber ich wohne zur Miete , das heißt ich kann keine aufs Dach setzn oder DAchboden oder so, gibt es auch "zimmerlösungen" ?

von DLR Bln - am 26.08.2003 14:22
den abgebrochen nipperl erneuern :D

von Marco - am 26.08.2003 19:40
FENSTRRAHMENANTENNE :
Hallo - Ich hatte vor ein paar Jahren große Erfolge mit obiger Antenne. Es ist eine art Quad-Antenne.
Versuche mal 4,40m dünnen Draht (Trafowicklung o.Ä.) als Quadrat ans Fenster zu kleben. Die beiden Enden speist Du mit 240 Ohm Flachbandkabel ein und gehst damit in Deinen RX. Der Vorteil dieses geschlossenen Systems ist eine Unanfälligkeit gegen Störungen und ein Felstärkenanstieg der im Maximum der Antenne liegenden Sender um bis zu 60% gegenüber eines Dipols bzw. der eingebauten FM Antenne. Ausserdem: Kostnix !! Viel Erfolg.
PS: Falls Du techn. versiert bist, kannst Du auch versuchen, die Empfindlichkeit Deines RX intern zu optimieren. (Eingangsstufe/ZF-Verstärkung). Viele Geräte sind vom Werk her nur sehr "Lahm" eingestellt.

Joe Freejam



von freejam - am 27.08.2003 10:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.