Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
SAT-Dish, MichaelKF, Jassy, Spacelab, Wrzlbrnft, carkiller08, hybrid

MTV Ton zittert/leiert analog und digital

Startbeitrag von SAT-Dish am 01.02.2009 22:46

Bei MTV (im moment Family Guy) leiert der Ton zur Zeit zimmlich komisch ?:eek:

Sowohl analog (Quelle Astra) als auch digital ! Hab grad ne Aufnahme laufen werd sie dann morgen online stellen !

Hört sich sehr komisch an :confused:


Gruß SAT-Dish

Antworten:

Da mußte ich doch grad mal suchen, wo ich MTV gespeichert habe... Programmplatz 236...

Der Ton hört sich wirklich lustig an. Aber vielleicht gehört das auch so... ;-)


von MichaelKF - am 01.02.2009 23:04
Nee war beim Intro auch so und das hört sich normal nicht so an ! Und in der Werbung ist es ja auch so !
Hört sich teilweiße richtig Krank an :D, gruselig :eek:

Irgendwas läuft da schief :D



Gruß SAT-Dish :cheers:

von SAT-Dish - am 01.02.2009 23:16
Schalt lieber um auf einen Sender, der den Super Bowl überträgt, z.B. BBC 1...


von MichaelKF - am 01.02.2009 23:20
Bei MTV Austria gab's das Digital-Leiern aber nicht.


von carkiller08 - am 01.02.2009 23:22
Dieses Leiern kommt bei Viacom-Sendern seltsamerweise immer wieder mal vor. Eine Erklärung dafür ist mir bis heute nicht bekannt...

von Wrzlbrnft - am 02.02.2009 07:40
Übrigens: Beim Super Bowl hing das Erste über DVB-S fast 5 Sekunden hinter BBC One :) :) Lustigerweise waren die Bilder teilweise die Gleichen - gelegentlich waren aber auch völlig andere Bildquellen zu sehen... BBC hatte das Spiel von NBC abgenommen und eigene BBC SPORT Reporter im Einsatz - bei der ARD weiß ich nicht, ob Leute vor Ort berichtet haben.

von hybrid - am 02.02.2009 09:42
Zitat

Übrigens: Beim Super Bowl hing das Erste über DVB-S fast 5 Sekunden hinter BBC One :) :)


ORF auch. BBC One war sehr schnell :D

von Jassy - am 02.02.2009 09:43
Die ARD hatte (laut der Aussage des Moderators) eigene Leute mit eigenen Kameras vor Ort um die sehr zahlreichen Werbeunterbrechungen zu überbrücken und mehr zeigen zu können als die anderen.

von Spacelab - am 02.02.2009 10:19
Zitat
Spacelab
Die ARD hatte (laut der Aussage des Moderators) eigene Leute mit eigenen Kameras vor Ort um die sehr zahlreichen Werbeunterbrechungen zu überbrücken und mehr zeigen zu können als die anderen.


Ja das wurde auch gesagt !

von SAT-Dish - am 02.02.2009 13:23
Jetzt hats auch VIVA erwischt :rolleyes:

Gruß SAT-Dish :cheers:

von SAT-Dish - am 08.02.2009 09:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.