Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
53
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Marcin Wilk, mobi, hetietz, andimik, Jassy, Mujek3, Harald Z, ahnungsloser, Sebastian Dohrmann, Wolfgang R, ... und 6 weitere

Ganz kurze Frage : Gibt es noch Channel 4 London auf Astra 2 A / B ?

Startbeitrag von Marcin Wilk am 05.03.2009 01:47


Will das nur so wissen. Gibt es den Sender dort noch ? Also somit auch in Berlin leicht empfangbar. Ob er auf A oder B war, weiß ich nicht mehr.

Antworten:

Channel 4 London sendet auf 12480 V (Kennung: "TT on 4")

von hetietz - am 05.03.2009 05:52
auf der 12.480 liegt auch noch Channel4 Ireland und Channel 4+1 Ireland beide sind auf Freesat4Sky.
Die so langsam in die heiße Phase des Kartentausches kommen, alle "Yellow House Karten" werden getauscht, Sky geht auf NDS3

von mobi - am 05.03.2009 09:29
http://forum.mysnip.de/read.php?8773,484328,660399#msg-660399

von Sebastian Dohrmann - am 05.03.2009 13:07
Wenn wir grad beim Thema sind, kann mir jemand sagen ob es "FOX News Channel" noch oder wieder Uncodiert giebt?

von SK1 - am 06.03.2009 11:41

Gibt es ja leider nicht bei Kabel Deutschland, den FOX News Channel. Den Sender finde ich wirklich gut. Ein wenig provokativ, ein wenig zu prokonservativ, aber die haben durchaus gute Sendungen und gute Gäste oftmals im Studio. Auch der Styl gefällt mir, nicht so trocken wie bei CNN oder BBC World.

von Marcin Wilk - am 06.03.2009 11:52
Ein wenig ist gut. Hihi Nee ich hatte da schon an des Satalitenempfang gedacht. Das im Kabel nichts relevantes eingespeißt wird weiß ich ja.

von SK1 - am 06.03.2009 12:09
Fox News wurde ja früher aufgrund einer Sicherheitslücke mit bestimmten FTV-Karten hell. Davon profitierte z. B. auch ich.
Vor einiger Zeit schon hat man aber diese Lücke geschlossen.

von hetietz - am 06.03.2009 12:59

Was sind FTV Karten ?

von Marcin Wilk - am 06.03.2009 14:14
Free To View

Mit Karte ohne weiter Kosten empfangbar.

ORF-Karten sind sozusagen auch FTV-Karten.

Gruß,

Wolfgang

von Wolfgang R - am 06.03.2009 14:17

Was für FTV Karten gibt es eigentlich in Europa ?

von Marcin Wilk - am 06.03.2009 15:21
Canal Digitaal
TV Vlaanderen

Ich glaube, wenn man diese Karten nicht registriert, sind es FTV Karten für NED 1-3

von Jassy - am 06.03.2009 15:27
also abgelaufene Canal Digitaal Karten sind nachher FTV, NED1/2/3 läuft weiter (bis die karte getauscht wird -> leider demnächst)
abgelaufene Sky UK Karten bleiben nachher auch Freesat4Sky Karten (Five/Fiver/FiveUS/Sky3/SetantaNews/Channel4/Channel4+1/Channel4HD[

von mobi - am 06.03.2009 15:32
Ich wohne außerhalb des 2D Bereiches. Habe eine Sky Digibox mit alter "without House" Karte und kann Five...etc. NICHT empfangen. Ein Freund auch außerhalb von 2D kann mit Yellow House Karte sehrwohl Five...etc. empfangen. Deshalb gilt m.E. die Aussage "abgelaufene Sky UK Karten bleiben nachher auch Freesat4Sky Karten" so generell NICHT.

von Harald Z - am 06.03.2009 16:58
also dann "abgelaufene Yellow House" Karten werden nachher zu Freesat4Sky Karten
Yellow House Karten werden aber grad getauscht .... leider

von mobi - am 06.03.2009 20:16
Zitat
Marcin Wilk
Was für FTV Karten gibt es eigentlich in Europa ?


SF-Karte (Schweizer Fernsehen)

Gital:

tschechische Programme + slowakische ÖR oder slowakische Programme + tschechische ÖR

Telewizja na karte (Polen):

TVP1&2, TVN, TVN 7, Religia TV

TNT von CanalSat (Gebühr im erhöhten Receiverpreis versteckt):

französische TNT-Programme

von Mujek3 - am 07.03.2009 08:05

Die Karten für die tschechischen und slowakischen ÖR, wieviel kosten die ?

Wie teuer sind die schweizer Karten ? SF1 und SF2 sowie TSR1 und TSR2 finde ich HÖCHST interessant. Wollte diese Sender schon immer haben !!!

von Marcin Wilk - am 07.03.2009 13:38
Zitat
Marcin Wilk
Die Karten für die tschechischen und slowakischen ÖR, wieviel kosten die ?


Eine Karte kostet so um die 70 bis 80¤. Wenn du eine tschechische Karte hast, sind die wichtigen tschechischen Sender + STV1&2 freigeschaltet, bei einer slowakischen Karte ist es dann genau umgekehrt.

Problem ist hier wie bei den Schweizer Karten, dass du dich registrieren lassen musst, was nur mit tschechischem Wohnsitz geht. Du brauchst also einen netten Tschechen oder Slowaken.

PS: Marcinie, nie jestes Polakiem?

von Mujek3 - am 07.03.2009 21:45
Kann ich bestätigen: Eine tschechische (TT) Karte hat 11/08 2000,-- tschechische Kronen gekostet.

von Harald Z - am 08.03.2009 08:55
Harald Z: Du wohnst bestimmt nicht außerhalb des Astra 2D Bereiches. Du müsstest dir halt einfach eine größere Schüssel anschaffen, soviel Geld wirst du wohl haben.

von BetacamSP - am 08.03.2009 20:23

Jestem Polakiem, györgy3 !

von Marcin Wilk - am 08.03.2009 20:51
Also die tschechischen Karten kosten nur eine einmalige Gebühr und das wars, müssen jedoch regestriert werden? Weil diese TVP1, TVP2-Karten sind ja bei ebay für 15 euro zu bekommen und da ist eine regestrierung wohl nicht nötig. TVP1 und TVP2 haben jedoch auch nur dieses schreckliche Voice-over oder auch viel in OmU?

Bei niederländischen Karten kann ich nur sagen, dass diese ab Tausch nichts mehr hell machen. Auch kein NED1,2,3!

Schweiz und Österreich sind beide interessant. Nur Schweiz auch schwer dranzukommen. Da konnte ich mich bisher noch nicht einigen mit nem Schweizer.

von mago - am 08.03.2009 21:20
Zitat
Bei niederländischen Karten kann ich nur sagen, dass diese ab Tausch nichts mehr hell machen. Auch kein NED1,2,3!


Stimmt, die werden bei Tausch gedeaktiviert ;)

von Jassy - am 08.03.2009 21:21
Zitat
mago_
TVP1 und TVP2 haben jedoch auch nur dieses schreckliche Voice-over oder auch viel in OmU?


Es gibt derzeit ganz vorsichtige Versuche auf TVP 2 einige Sendungen OmU auszustrahlen. Ich persönlich habe es erst einmal bei einer Jugendserie am Nachmittag gesehen. Vor ein paar Tagen wurde die gleiche Serie dann seltsamerweise vollständig synchronisiert ausgestrahlt. Vielleicht war die Originalspur zuschaltbar - ich habe es leider nicht ausprobiert.

Ansonsten wird alles bis auf einige Kindersendungen nur im nicht abschaltbaren Voice-over ausgestrahlt. Die meisten Polen wehren sich mit Händen und Füßen gegen die Abschaffung dieser Synchroform zugunsten einer OmU-Ausstrahlung. Menschen, egal ob Polen oder Deutsche, sind halt Gewohnheitstiere.;)

von Mujek3 - am 09.03.2009 07:38
Ok. Dann werde ich mir eine solche Karten nicht holen. Naja wenn den Polen diese voice-over so gefällt.

von mago - am 09.03.2009 11:17

Ich schäme mich geradzu dafür, dass die Polen diesen beschissenen "Lektor" sich reinziehen. Ist doch einfach grauenhaft. Komischerweise wird im Kino alles mit Untertitel gezeigt.

Ich brauche diese Karte nur wegen Sport, Filme und Serien sind mir total egal. Da läuft ansonsten viel Schrott. Polnisches TV finde ich fürchterlich, abgesehen vom Sport wie gesagt !

von Marcin Wilk - am 10.03.2009 13:08
@BetacamSP: Geld für eine große Schüssel ist vorhanden, nur für ein eigenes Häuschen reicht es nicht. Bin schon sehr froh, dass der Vermieter nichts gegen meine 45 cm Multytenne hat. Nach http://www.astra2d.com/images/Maps/astra2d_footprint3.jpg müssten es bei mir für 2D 150 cm sein (würde 150 cm nicht so unbedingt als im Empfangsbereich wohnend bezeichnen (50°n55' 13°e20')).

von Harald Z - am 10.03.2009 14:07

Übermorgen bekomme ich eine Satantenne installiert, kann mir hier irgendjemand bestätigen, dass Channel 4 immer noch auf Astra 2B sendet ? Will dann nicht enttäuscht. Auf lyngsat.com steht das so, bei kingofsat aber nicht, deshalb bin ich wirklich ein wenig verwirrt.

Hätte da noch eine weitere Frage :

Weiß hier jemand wie lange TF1 noch auf Atlantic Bird analog bleibt so wie die restlichen Sender ?
Müsste mir extra sogar einen analogen Receiver für diesen Sender besorgen. Leider ist der, so wie ich das sehen kann, nur in Mono.

Ist ja der einzige Feed, der uncodiert ist, und dieser Sender strahlt immerhin Formel 1 aus !

Eine ORF Karte, wäre die schwierig zu besorgen ?



von Marcin Wilk - am 05.04.2009 23:36
Natürlich sendet Channel 4 noch! Unverschlüsselt dazu auch noch! :)

von Bolivar diGriz - am 06.04.2009 04:30
"TT on 4" läuft noch. Ich habe es soeben überprüft.

Für TF1 nutze ich eine TNT SAT-Karte mit zugehörigem Receiver (für Astra 19,2° E). Der Strong ist zwar nicht gerade eine gute Box, aber ich verwende ihn nur für die franz. Sender, die problemlos entschlüsselt werden.



von hetietz - am 06.04.2009 04:41
Die analogen Ausstrahlungen auf Atlantic Bird sind doch schon ewig totgesagt - ein Wunder, dass sie noch laufen.

Vermute mal, bis es auch in F mit analog-terrestrischem Fernsehen vorbei ist.

Beim Direktempfang muss man mit Mono-Ton vorlieb nehmen. Die Nicam-Informationen liegen zwar auch vor, ich wüsste jedoch keinen analog-Receiver, der diese auswerten kann. Das ist wohl nur für diejenigen Sender, die das Signal abgreifen und dann wieder ausstrahlen.

Gruß,

Wolfgang

von Wolfgang R - am 06.04.2009 07:56
Channel 4 / +1 / HD & mittlerweile auch einige ITV1 Versionen laufen immer noch auf Astra 2A/B.
Zwar verschlüsselt in NDS aber mit einer FreesatFromSky Karte (oder ne alte abgelaufene SKY ABO Karte) entschlüsselbar.


von mobi - am 06.04.2009 08:57

Danke für die Auskünft !

Die Satellitenantenne samt Motor ist nun installiert :)

Kann jedoch nichts östlich von 23,5 Grad Ost empfangen, ist dann nicht Ironie des Schicksals :( Kann es kaum glauben. Wie kann man nur so viel Pech haben. 26 Grad Ost Badr kriege ich auch nicht mehr rein. Bei 23,5 Grad Ost habe ich trotz 80cm ein durchschnittlich starkes Signal, sollte eigentlich sehr stark reinkommen. Vielleicht ist da wohl schon der Empfang ein wenig gestärkt. Auf jeden Fall KOTZT ES MICH ohne Ende. Ich würde für 28,5 Grad Ost alles tun. Ich bin echt verzweifelt...

Bis 43 Grad West ist alles frei ...

Bin auch ein wenig enttäuscht vom Satempfang. Viel viel Schrott aus dem Weltall. Highlights sind M6 Suisse auf 7 Grad Ost, die France Sender auf 5 Grad West ( France 2 hat das BESTE Bild, das ich je bei DVB-S gesehen habe. Toppt sogar das Bild vieler DVDs. So etwas Brillantes an Bildqualität habe ich kaum gesehen.) oder OBN alias RTL Bosnien auf Amos. Hotbird hat unverschlüsselt so gut wie gar nichts Interessantes zu bieten ( bin sehr sehr enttäuscht ), Astra ist, wenn man einen analogen Kabelanschluss oder DVB-T in Berlin oder Köln hat, nutzlos. Heute wurde zudem NT1 aus Frankreich auf Astra verschlüsselt. Einer der wenigen wertvollen Sender auf Astra bis gestern. RTR Sport auf Hotbird ist leider auch weg :(
Telewizja na karte habe ich jetzt auch, der einzige gute Grund zur Anschaffung einer Antenne auf Hotbird gerichtet. Das Bild und der Ton bei tvn sind super. 320 kbit/s und Bitraten für Video bei mind. 5 mbit/s im Durchschnitt. Sehr positiv auch nsport, so eine tolle Bildqualität beim Champions League heute sah man bei Sat 1 nicht.
9 Grad West ist nach der Abschaltung der Portugiesen und der Verschlüsselung von TVBS Hong Kong wertlos, 7 Grad nur wegen M6 wirklich wertvoll, die TRT Sender finde ich auch gut, auch wenn ich nix verstehe. Sirius ist ganz gut für Ukrainer ( ich vermisse Kanal 5 aus Schweden in PAL !!! ), Amos hat ein paar gute Sender wie MTV Adria, OBN oder MTV Ukrainer, und 12,5 Grad West hat FOX Germany ( eine echte Bombe, dass der noch unverschlüsselt sendet ! ) und Record News aus Brasilien in der besten Bildqualität, die ich je gesehen habe für diesen Sender, 9 Grad Ost ist deutlich unschärfer. 15 Grad West hat zwei wichtige Taiwanesen für mich, da ich Sinologe bin und 30 Grad West hat außer zwei, drei exklusiven lokalen Spanier nix zu bieten, kein einziges Programm aus Portugal außer dem schrottigen ManaSat. Selbst die Radios sind wohl kodiert. Was für eine Scheiße. Nein, ich bin sehr enttäuscht.

Allgemein gesagt, ein FTA Receiver ist nicht sinnlos, aber für Nichtdeutsche fast sinnlos, es gibt zwar einige gute Sender wie OBN, France 2, M6 oder TA3 aus der Slowakei auf Astra 3A, aber das meiste ist einfach Mist und in einer miserablen Qualität. Positive Ausnahme sind hier die paar Italiener auf Hotbird mit einer tollen Bitrate aber alles noch in Vollbild !!!, M6 Suisse oder France 2 - France 5 auf Telecom 5 Grad West. Ich vermisse die alten analogen Zeiten mit D2 MAC und RTL 4 auf Astra. Das war mir fast lieber als den galaktischen Schrott, der die Programmplätze 300-900 belegt auf meinem Receiver.

von Marcin Wilk - am 16.04.2009 02:30
Zitat

Channel 4 / +1 / HD & mittlerweile auch einige ITV1 Versionen laufen immer noch auf Astra 2A/B.
Zwar verschlüsselt in NDS aber mit einer FreesatFromSky Karte (oder ne alte abgelaufene SKY ABO Karte) entschlüsselbar.


Was willst Du damit sagen? Wir schauen praktisch nur englisches Fernsehen, und natürlich auch Channel 4 und ITV 1. Wir haben keine Sky oder Freesat-Karte. Und wir empfangen sowohl Channel 4, als auch Channel 4 +1 , und auch ITV 1 - 4 unverschlüsselt. Nichts Karte.

von Bolivar diGriz - am 16.04.2009 05:42
Zitat
Erwin Lindemann
Zitat

Channel 4 / +1 / HD & mittlerweile auch einige ITV1 Versionen laufen immer noch auf Astra 2A/B.
Zwar verschlüsselt in NDS aber mit einer FreesatFromSky Karte (oder ne alte abgelaufene SKY ABO Karte) entschlüsselbar.


Was willst Du damit sagen? Wir schauen praktisch nur englisches Fernsehen, und natürlich auch Channel 4 und ITV 1. Wir haben keine Sky oder Freesat-Karte. Und wir empfangen sowohl Channel 4, als auch Channel 4 +1 , und auch ITV 1 - 4 unverschlüsselt. Nichts Karte.

QTH 51° 27′ 0″N, 6° 16′ 0″ E
Straelen-Herongen (bei Venlo)


Das ist aber Astra 2D, welches nicht in ganz Deutschland mit ein einfachem Schüssel zu empfangen ist. Astra 2A/B ist Europaweit mit ein kleinstschüssel zu empfangen, aber daher auch verschlüsselt! :(

von Jassy - am 16.04.2009 05:56
Und wir empfangen sowohl Channel 4, als auch Channel 4 +1 , und auch ITV 1 - 4 unverschlüsselt. Nichts Karte.
Zitat
Erwin Lindemann

So ists und alles von der BBC und mehr

von ahnungsloser - am 16.04.2009 05:57
Zitat
ahnungsloser
Und wir empfangen sowohl Channel 4, als auch Channel 4 +1 , und auch ITV 1 - 4 unverschlüsselt. Nichts Karte.
Zitat
Erwin Lindemann

So ists und alles von der BBC und mehr


alles richtig, nur ich habe hier im Süden von Deutschland eine Multitenne von Technisat mit 45 cm Durchmesser und damit ists leider Essig mit Astra 2D.
Da freut man sich über jeden Sender der von 2D auf 2A/B "umzieht"

von mobi - am 16.04.2009 09:08
So schön das für Dich ist, so schlecht ist es für Leute die im Empfangsgebiet von Astra 2D wohnen und mit 'nem FTA-Receiver gucken. ;-) Ich warte ja noch auf Channel 4 HD sowie fiver und five US.

von Sebastian Dohrmann - am 16.04.2009 10:25
wenn der Astra 2D stirbt müssen sich die Jungs sowieso was überlegen, aktuell ist da ja eh schon alles voll auf dem Vogel

von mobi - am 16.04.2009 10:29
Zitat
Marcin Wilk
France 2 hat das BESTE Bild, das ich je bei DVB-S gesehen habe. Toppt sogar das Bild vieler DVDs. So etwas Brillantes an Bildqualität habe ich kaum gesehen.
Ich kann France 2 zwar nicht sehen, aber das ZDF gehört auch erwähnt. Dagegen hat selbst der ORF noch sichtbare Artefakte.

von andimik - am 16.04.2009 12:55
80 cm ist für Astra 2D eindeutig zu klein - bezogen auf Berlin.
Um die 150 cm wären erforderlich. Es kommt auch darauf an, ob es im Westen oder Osten der Stadt ist.
Die Frage des richtigen LNB ist in Grenzsituationen ebenfalls von Bedeutung.
Beim Astra 2D sind es die niedrigen horizontalen Frequenzen, die ganz besonders kritisch sind.
Darüber hinaus gibt es Receiver, die mit schwächeren Signalen nicht viel anfangen können, aber auch solche, die sogar als DX-tauglich gelten.

von hetietz - am 16.04.2009 14:45
Zitat
andimik
Zitat
Marcin Wilk
France 2 hat das BESTE Bild, das ich je bei DVB-S gesehen habe. Toppt sogar das Bild vieler DVDs. So etwas Brillantes an Bildqualität habe ich kaum gesehen.
Ich kann France 2 zwar nicht sehen, aber das ZDF gehört auch erwähnt. Dagegen hat selbst der ORF noch sichtbare Artefakte.


Stimmt, ORF2 Wien z.B., dass ja von 19 - 19.30 Uhr unverschlüsselt sendet, hat kein wirklich überzeugendes Bild. Der Ton hat eine Bitrate von 160 kbit/s, das ist skandalös. Das Bild ist OK, aber nicht so gut wie 3sat z.B. Das sieht bei Zeit im Bild um 22 Uhr als Vergleich.

France 2 auf Telecom 5 Grad West ist wirklich hervorragend. Leider kann ich dort die Bitrate nicht überprüfen, ich erhalte einfach keine Angaben beim ganzen Paket, habe ich noch nie erlebt. Aber das Bild ist einfach vorzüglich. Artefakte sind so gut wie gar nicht zu sehen, die Schärfe ich nicht mehr zu überbieten - ein Genuß.

Dass Astra 2D so oder so nicht ginge, weiß ich. Mir geht es auch um BBC News oder BBC Alba sowieso die walisischen Sender. Außerdem sendet ja noch Channel 4 über Astra 2B.

von Marcin Wilk - am 16.04.2009 14:49
Zitat
Marcin Wilk
Stimmt, ORF2 Wien z.B., dass ja von 19 - 19.30 Uhr unverschlüsselt sendet, hat kein wirklich überzeugendes Bild.

Die Zeit der Regionalprogramme ist nicht repräsentativ für die sonstige Bildqualität. Durch die vielen Regional-Streams sinkt die Datenrate der einzelnen Programme in dieser Zeit erheblich.

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 16.04.2009 18:25
Zitat
Marcin Wilk
France 2 auf Telecom 5 Grad West ist wirklich hervorragend. Leider kann ich dort die Bitrate nicht überprüfen, ich erhalte einfach keine Angaben beim ganzen Paket, habe ich noch nie erlebt.
Linowsat.com listet 5 West leider auch nicht ...

von andimik - am 17.04.2009 11:18
Hier liegt ein Screenshot:

http://streaming.zapto.org/~wm/ab3_franz.JPG

von mobi - am 17.04.2009 11:59
4,04 MBit! Hurra :rolleyes: Und fast so viele Nullbytes.

von andimik - am 17.04.2009 13:37

@ andimik

Das Bild ist wirklich super, auch wenn es nur 4 mbit/s.

Die Bitrate ist nicht alles im Leben. Ich kenne Sender, die senden mit über 4 mbit/s und sind nicht so toll, und ich kenne Sender wie RTL oder Pro7, die senden über DVB-T mit weniger 3 mbit/s hier in Berlin, und sehen ganz gut aus. Auf Hotbird gibt es mehrere Sender mit über 4 mbit/s und die sind nicht so toll. So z.B. Perviy Kanal Evropa.

von Marcin Wilk - am 17.04.2009 17:15
Ist der Sender jetzt verschlüsselt?

von andimik - am 16.05.2009 09:58
gestern jedenfalls nicht

von ahnungsloser - am 16.05.2009 14:25
France 2 auf Atlantic Bird meinst du? Habe ich heute noch selbst empfangen gegen 13 Uhr!

von DX-Project-Graz - am 16.05.2009 14:35
Ich habe es gerade auf dem Freesat Receiver überprüft.
TT on 4 gibt es noch. Es läuft z. Z. horse racing.

von hetietz - am 16.05.2009 14:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.