Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
26
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Terranus, Jassy, Habakukk, Kroes, Wiesbadener, DC3, DX OberTShausen, Marcus., Harald Z, Ingo-GL, ... und 5 weitere

BnetzA 24.03.2009

Startbeitrag von Jassy am 23.03.2009 08:38

BnetzA 24.03.2009 UKW. Anmerkung vorab: Ich habe eine vergleich zwischen 09.03 und 24.03 gemacht, also ohne diese Interne Datei. Es kann sein das sich etwas doppelt vorkommt, hierzu bitte entschuldigung!

BAYERN:
Neu (A): 90,3 107,9 Landsberg 6 (105207, 480237), 600m, 32m, 50W Rundstrahlung

Neu (K): 90,0 Amberg 245W
104,9 Wuerzburg 890W

A -> K: 88,9 89,2 97,7 100,6 103,5 104,9 Bad Toelz 100W > Achte die 300kHz auf gleichem Standort!

HESSEN:
Neu (K): 88,3 Eschwege 250W

RHEINLAND-PFALZ:
Neu (A): 106,1 Baumholder Wilhelmswald (71959, 493719), 510m, 40m, 20W Vertikal, D Fast rund, nur zwischen 10-50 minimaler Einzug
87,7 Nuerburgrung (65651, 502024), 624m, 44m, 50W, D 40-100, 180-240

THÜRINGEN:
A -> K: 97,3 Altenburg 400W

ÖSTERREICH:
Neu (A): 105,6 Schladming 5 (134228, 472223), 1831m, 30m, 2kW, D Nord-Ost - West
A -> K: 104,2 Hallein 500W
91,1 Innsbruck 6 400W Vertikal
100,8 Liezen 200W
104,0 Schladming 1 100W Vertikal
100,8 Sankt Poelten 2 1,6kW

SCHWEIZ:
Neu (A):
91,9 104,4 Ennetmoos Drachenflue (81906, 465716), 853m, 32m, 400W Vertikal, D 50-100
91,3 Feusisberg Etzel (84553, 471035), 1087m, 47m, 500W Vertikal, D 50-210
88,7 97,3 Weisslingen Schwaendi (84708, 472658), 572m, 31m, 50W/20W Vertikal, D 80-130, 290-350
93,2 99,0 Werthensteni Grussburst (80425, 470307), 668m, 23m, 50W Vertikal, Rundstrahlung
90,0 Zuerich Schulstr Swisshotel (83240, 472435), 444m, 98m, 150W Vertikal, D Fast Rund
105,0 Zuerich Werdstrasse (83138, 472219), 411m, 86m, 1kW Vertikal, D Fast Rund

BELGIEN:
A -> K: 100,5 Couvin 2kW
106,4 Kortrijk 100W
101,9 Wavre 100W

TSJECHIEN:
Neu (A): 107,5 Kutna Hora Kank (151644, 495817), 353m, 40m, 500W Vertikal Rundstrahlung
87,9 Pisek Mesto (140851, 491831), 370m, 30m, 100W Vertikal Rundstrahlung
87,6 Tabor Meste 3 (144001, 492447), 440m, 40m, 100W Vertikal Rundstrahlung
87,6 Strakonice 1 (135500, 491455), 430m, 20m, 50W Vertikal Rundstrahlung

A -> K: 90,0 As Skrivanci Vrch 50W
87,8 Cernice 50W Vertikal
106,2 Cheb 1kW
90,0 Cheb Spitalsky Vrch 1kW
96,4 Divisov 50W Vertikal
96,4 Dolni Kralovice 50W Vertikal
107,8 Hvezdonice 50W Vertikal
97,1 Karez Silo 50W Vertikal
107,5 Kladno Vodojem 100W Vertikal
99,6 Kraluv Dvur 50W Vertikal
107,8 Liberec Vysina 1 200W Vertikal
100,8 Marnianske Lazne Dylen 1kW
98,3 Mirosovice 50W Vertikal
92,0 Myto 50W Vertikal
100,5 Nyrany 50W Vertikal
107,4 Pribram Kozicin 400W Vertikal
92,3 Psare Exit 50W Vertikal
98,6 Sperice 50W Vertikal
100,0 Tachov 3 200W Vertikal
98,5 Zebrak 50W Vertikal
98,8 Zlin Priluky 200W Vertikal

DÄNEMARK:
A -> K: 106,7 Aarhus 160W
99,5 Kolding 160W

FRANKREICH:
Neu (A): 101,5 Chalon S Saone La Colombiere (45051, 464707), 188m, 42m, 100W Vertikal Rundstrahlung
97,6 Le Creusot les Combes (42345, 464813), 514m, 26m, 200W Vertikal Rundstrahlung
106,3 Macon la Grisiere (44858, 461941), 260m, 20m, 100W Vertikal D
98,2 Pontarlier le Fort (62332, 465330), 1170m, 10m, 100W Vertikal D

LUXEMBURG
Neu (A): 98,7 Clervaux (60156, 500333), 402m, 20m, 100W Vertikal Rundstrahlung
101,9 105,6 Diekrich (61000, 495239), 381m, 20m, 100W Vertikal, D 200-270
97,9 Grevenmacher (62604, 494032), 218m, 30m, 100W Vertikal Rundstrahlung
88,1 Mersch (60602, 494032), 260m, 20m, 100W Vertikal, D 140-320
95,6 Redange (55319, 494646), 341m, 20m, 100W Vertikal Rundstrahlung
105,6 Remich (62148, 493243), 166m, 30m, 100W Vertikal Rundstrahlung
92,0 95,7 Schifflange (60017, 493006), 363m, 30m, 100W Vertikal, D
99,5 105,8 Troisvierges (60038, 500748), 483m, 20m, 100W Vertikal, D
88,2 Wormeldange (62400, 493635), 213m, 30m, 100W Vertikal, D 180-360

POLEN:
Neu (A): 89,6 Glogow 200W

A ->K 95,6 Bydgoszcz Treciewie 120kW
93,9 Poznan 100W Vertikal
103,9 Poznan Piatkowo 500W Vertikal

Antworten:

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

Ui - noch keiner gemerkt: Die neuen Daten sind da!!

von Oliver.M - am 24.03.2009 11:23

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

Es gibt viele interessante Neuigkeiten im UKW-Bereich, vor allem aus der Schweiz, Österreich und Luxemburg. Ich denke mal, hier gibt es in Kürze eine Aufstellung.

Schon mal ein paar Highlights vorab:

Zürich 90,0 MHz/Swissotel ist durch
Neue Frequenzen in Luxemburg an mehr als 10 Standorten
Der Nürburgring-Sender wird verlagert (auf die Nürburg???)
Standortverlagerung der Würzburger 104,9 MHz
Neue Frequenz in Amberg
Neue Frequenz in Innsbruck



von Wiesbadener - am 24.03.2009 11:38

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

Wird dann heute nachmittag/abend ausgewertet!

von Jassy - am 24.03.2009 11:40

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

bei dem neuen Standort in Würzburg stimmen entweder die Koordinaten nicht oder die Höhe. Die Koordinaten wären bei 175m.
Riecht aber stark nach Campus Uni Radio. Reichweite bei dem Standort wirklich nur die Innenstadt, da direkt im Tal gelegen.

von Terranus - am 24.03.2009 12:48

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

Gibt es in Würzburg denn Bestrebungen für ein Campus-Radio? Könnte ja auch ein weiterer AFK werden.

von Wiesbadener - am 24.03.2009 13:01

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

Der Standort wäre auf nem Uni Gebäude, deswegen.

von Terranus - am 24.03.2009 13:02

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

Nix Standortverlagerung, da ist einfach der alte Eintrag wieder drin, wie er frueher schon zu AFN-Zeiten in der Liste drin war. Das sind auf Minuten gerundete Koordinaten in der PD-Datum-Spalte.

Das mit Luxemburg ist hochinteressant, offenbar tut sich da nun doch mehr, es wurden ja vor einiger Zeit schon neue Frequenzen fuer Luxemburg und andere Standorte koordiniert, nun also an weiteren Standorten.

von Habakukk - am 24.03.2009 13:03

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

ahh ok.... wie gesagt die Höhe stimmte nicht.

von Terranus - am 24.03.2009 13:17

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

Neu für die Schweiz sind folgende Koordinierungen:

A:
91.9 Ennetmoos Drachenfluh 008E1909 46N5719 853 / 32 m, 400W vertikal, dir. 85° (die ist neu, wohl für eines der anderen Innerschweizer Privatprogramme)
104.4 Ennetmoos Drachenfluh 008E1909 46N5719 853 / 32 m, 400W vertikal, dir. 85° (da sendet bereits R.Pilatus seit Jahren, da wird die Polarisation gewechselt und die Hauptstrahlungsrichtung modifiziert

91,3 Etzel 008E4557 47N1038 1087 / 47 m, 500 W vertikal dir. 90° - dies könnte für R. Central sein, dann könnte die 101,8 zum tieferen Feusisberg-Strickli wandern und dort als Ersatz für die 91,2 dienen

88,7 Weisslingen Unter-Rikon Schwändi 008E4712 47N2701 572 / 31 m, 50 W vertikal dir. 115° und 335°
97,3 Weisslingen Unter-Rikon Schwändi 008E4712 47N2701 572 / 31 m, 50 W vertikal dir. 115° und 335°
Zwei weitere Frequenzen für diesen Standort im unteren Tösstal, ein BR2-Grünten-Töter (88,7), diese Frequenzen sind für die 2 der Zürcher Privatradios (R. Zürisee, R. 24, Energy, R. 1)

93,2 Werthenstein-Grossburst 008E0428 47N0310 688 / 23m, 50W vertikal rund
99,0 Werthenstein-Grossburst 008E0428 47N0310 688 / 23m, 50W vertikal rund
An diesem Standort senden bereits R. Pilatus, R. Sunshine und R. Neo1; da kommt sicher auch noch R. Central drauf, und ein weiteres Programm, was mir noch unklar ist.

90,0 Zürich-Oerlikon Swissôtel Schulsstrasse, 47 24 39 N 8 32 38,6 E - Seehöhe 438m, Antennenhöhe 98m, 150 W ERP vertikal, quasi-rundstrahlend, leichter Einzug von maximal 5 dB gen Süden
105,0 Zürich Werdgebäude Werdstrasse 75, 47 22 18,3 N 8 31 37,7 E - Seehöhe 411 m, Antenne 86m, 1 kW ERP vertikal, quasi-rundstrahlend mit Hauptleistung gen 300°-160°, Einzüge gen 200-260° von maximal 6 dB
Diese beiden Sender sind für Radio 105, das in Zürich wohl im Mai auf UKW starten wird.

von dxbruelhart - am 24.03.2009 13:36

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

Vielleicht ist da ja in Lux was für dieses neue Benelux Radio am Start.

von Spacelab - am 24.03.2009 14:16

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

Die neu geplanten Luxemburger Frequenzen habe ich mal im Luxemburg-Thread gelistet:
http://forum.mysnip.de/read.php?8773,207249,678511#msg-678511

von Habakukk - am 24.03.2009 14:50

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

was soll in Amberg eigentlich neu sein?

von Terranus - am 24.03.2009 14:56

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

Die 90,0 von AFN, die zwischenzeitlich rausgerutscht war, ist wieder drin.

von Habakukk - am 24.03.2009 15:10

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

DAB im Vergleich zum 9. März:

Nur formale Änderungen:
Allotment-Nummern von in den letzten Monaten neu aufgenommenen oder geänderten Einträgen für Hessen, Großbritannien und Schweiz wurden geändert: Sie haben jetzt wieder das früher übliche Format.

von Ingo-GL - am 24.03.2009 18:03

BNetzA am 24.03.2009

DVB-T:

Die Liste enthält 2841 Datensätze (am 9. März: 2835).

Adm Land Sendername Kanal Status ERP H ERP V Pol AntChar Datum Änd

NEU:

BEL BEL Lüttich Bol Air 45 K4 50.0 H N 16.03.2009

D D BW Heilbronn 26 A5 37.0 H N 23.03.2009
D D BW Heilbronn 50 A5 37.0 H N 23.03.2009

DNK D SH Flensburg 22 A5 20.0 H D 23.03.2009
DNK D SH Flensburg 32 A5 20.0 H D 23.03.2009
DNK D SH Flensburg 64 A5 20.0 H D 23.03.2009

LTU LTU Giruliai 43 A4 30.0 H D 16.03.2009

RAUS:

D D BW Heilbronn 60 A5 37.0 H N

Änderungen A > K

AUT AUT Krimml 38 K4 21.0 H D 24.03.2009
AUT AUT Obertauern 38 K4 15.0 V N 24.03.2009
AUT AUT Ramingstein 2 38 K4 18.0 H D 24.03.2009
AUT AUT Saalbach 38 K4 18.0 H D 24.03.2009

D D BY Landshut 33 K4 43.0 H N 17.03.2009

D D MV Schwerin 53 K5 47.0 H N 23.03.2009

F F Corcieux 21 KT 13.2 H D 09.03.2009
F F Corcieux 25 KT 13.2 H D 09.03.2009
F F Corcieux 30 KT 13.2 H D 09.03.2009
F F Corcieux 58 KT 13.2 H D 09.03.2009
F F Corcieux 61 KT 13.2 H D 09.03.2009
F F Kaysersberg 43 KT 13.0 H D 11.03.2009
F F Kaysersberg 50 KT 13.0 H D 11.03.2009
F F Kaysersberg 53 KT 13.0 H D 11.03.2009
F F Kaysersberg 55 KT 13.0 H D 11.03.2009
F F Kaysersberg 65 KT 13.0 H D 11.03.2009
F F La Bresse 2 37 KT 2.3 H D 09.03.2009
F F La Bresse 2 56 KT 2.3 H D 10.03.2009
F F La Bresse 2 59 KT 2.3 H D 11.03.2009
F F La Bresse 2 62 KT 2.3 H D 11.03.2009
F F La Bresse 2 64 KT 2.3 H D 11.03.2009
F F La Bresse 3 37 KT 8.5 H D 11.03.2009
F F La Bresse 3 56 KT 8.5 H D 11.03.2009
F F La Bresse 3 59 KT 8.5 H D 11.03.2009
F F La Bresse 3 62 KT 8.5 H D 11.03.2009
F F La Bresse 3 64 KT 8.5 H D 11.03.2009
F F Morteau 21 KT 21.1 H D 11.03.2009
F F Morteau 23 KT 21.1 H D 11.03.2009
F F Morteau 28 KT 21.1 H D 11.03.2009
F F Morteau 50 KT 21.1 H D 11.03.2009
F F Morteau 53 KT 21.1 H D 11.03.2009
F F Moussey 21 KT 9.0 H D 11.03.2009
F F Moussey 37 KT 9.0 H D 11.03.2009
F F Moussey 56 KT 9.0 H D 11.03.2009
F F Moussey 59 KT 9.0 H D 11.03.2009
F F Moussey 62 KT 9.0 H D 11.03.2009
F F Taintrux 21 KT 9.5 H D 11.03.2009
F F Taintrux 37 KT 9.5 H D 11.03.2009
F F Taintrux 56 KT 9.5 H D 11.03.2009
F F Taintrux 59 KT 9.5 H D 11.03.2009
F F Taintrux 62 KT 9.5 H D 11.03.2009
F F Wissembourg 22 KT 38.0 H D 11.03.2009

Kommentar:

In Heilbronn scheint es Unklarheiten über die Kanalnutzung zu geben:
doch die Kanäle von Waldenburg anstatt der Kanäle von Heidelberg/Pforzheim?
Heilbronn K 49 ist noch drin, da bereits K5

Bei Lüttich K 45 handelt es sich um den Kanal der deutschen Gemeinschaft.
Ist wohl der Ersatzkanal für K 66.

von Manfred Z - am 24.03.2009 18:03

Re: BnetzA: Die Daten stehen vorübergehend nicht zur Verfügung!

Zitat
Wiesbadener
Der Nürburgring-Sender wird verlagert (auf die Nürburg???)

Eine gute Idee.
In "grauer Vorzeit", als noch Radioropa Info auf der Frequenz sendete, hatte ich einen tiefer gelegten BMW und bin mit dem gegen 15 DM Gebühr/Runde über die Nordschleife gebrettert. :xcool:
Dabei fiel mir auf, dass nur etwa die Hälfte der Strecke in Normalhörerqualität versorgt sind. Für den Bereich der Grand-Prix-Strecke (ehem. Südschleife) incl. Campingplätze reicht die 87,7 natürlich aus. Aber rings um die alte Nordschleife schwächelt das Ring-Radio teilweise beträchtlich.

von Manager. - am 24.03.2009 20:33
UKW Auswertung ist zum großestem Teil abgeschlossen!

von Jassy - am 24.03.2009 20:55
Ergänzung zu CZE: 107,5 Kutna Hora Kank: K-Eintrag vorhanden, man will von 200 auf 500 W erhöhen.
Neu (A) 94,7 C Budejovice Hotel (Gomel) (142821 485854), 386m, 66m, 200W Vertikal Rundstrahlung

von Harald Z - am 24.03.2009 21:40
Zitat
Jassy
RHEINLAND-PFALZ:
Neu (A): 106,1 Baumholder Wilhelmswald (71959, 493719), 510m, 40m, 20W Vertikal, D Fast rund, nur zwischen 10-50 minimaler Einzug


Was soll das bedeuten? War der nicht mal für AFN in Betrieb... oder ist...??

von DC3 - am 24.03.2009 22:10
Ja, ist er - und war bislang aus irgendwelchen Gründen noch nicht in der offiziellen Datenbank zu finden. Das hat man jetzt einfach nur korrigiert.

von Kroes - am 24.03.2009 22:15
Nürburgring

vorher 608 Antenne 30 (Pressezentrum)
nachher 624 Antenne 44

Das Diagramm ist das gleiche. Eine Verbesserung des Empfangs wird es geben, nur ob es für die komplette Nordschleife ausreicht ist eine andere Sache.

von Marcus. - am 24.03.2009 22:24
Da nur nach 70° und 210° gesendet werden soll, wird das sicher nicht für die komplette Nordschleife reichen. Nach 210° hat man die Grand-Prix-Strecke komplett versorgt und nach 70° eben den südöstlichen Teil der Nordschleife - der Rest wird aber weiterhin wohl nicht gut versorgt sein.

von Kroes - am 24.03.2009 22:30
Zitat

104,9 Wuerzburg 890W


Wie soll das denn überhaupt funktionieren?
Auf 104,8 hr1 vom Heidelstein. Auf 104,9 AFN aus Würzburg. Und auf 105,0 FFH vom Krehberg :rolleyes:
Und dann auch noch mit 0,9 KW. Wundert mich ein bisschen dass der hr und FFH da keinen Einspruch eingelegt haben.
Ich war zwar lange nichtmehr in Würzburg, meine aber dass dort sowohl Heidelstein als auch Krehberg noch ziemlich gut gehen.

von DX OberTShausen - am 24.03.2009 22:32
weil Würzburg für beide Sender kein Zielgebiet ist und die Funzel es nie und nimmer nach Hessen schafft.

von Terranus - am 24.03.2009 23:04
Zitat
Ich war zwar lange nichtmehr in Würzburg,


:p

Der 104,9 war für AFN in betrieb in Würzburg (Das ist diese Frequenz). Diese ist aber offair gegangen, und der Frequenz war aus dem Datenbank gestrichen. Jetzt isser aber wieder drinne.

Und da diese Frequenz Jahren lang Onair war hat sicherlich geklappt gegen Heidelstein und Krehberg.

von Jassy - am 25.03.2009 06:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.