Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
29
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren
Beteiligte Autoren:
Chris4981, DX-Project-Graz, RTL 102.5 Fan, andimik, Mc Jack, _Christoph, Francesco210175, Günter Lorenz, Tom84, Nordi, wavefinder

Bum Bum Network eingestellt?

Startbeitrag von Chris4981 am 22.04.2009 06:58

Mir fällt gerade auf, dass wenn man auf http://www.radiobumbum.net geht findet man kein BumBum Network mehr sondern nur noch Bum Bum Energy.

Hat das Bum Bum Network seinen Betrieb eingestellt?

Antworten:

Kann das leider nicht mehr nachprüfen, weil beide Frequenzen nicht mehr durch BBE und BBN bei mir belegt sind.

von andimik - am 22.04.2009 07:27
Ja - seit Anfang April. Auf den Frequenzen von BBN (90.4 - 101.9) soll jetzt ein Radioableger vom TV-Kanal Canale Italia senden. BBE dann scheinbar weiterhin auf den auf der Webseite genannten 92.9 - 102.8.-> http://guide.supereva.it/radio/interventi/2009/04/nasce-la-radio-di-canale-italia

von Tom84 - am 22.04.2009 07:56
Och nööö... :-(
Schade um den Sender, die Frequenzen 90.4 und 101.9 haben mich immer unterwegs von Udine bis Padova mit Bum Bum Energy begleitet.

von DX-Project-Graz - am 22.04.2009 08:11
WAS? die 90,4 soll sterben? wie empfang ich dann BumBum Energy im Sommer im Raum Bibione oder Lignano?

EDIT: Kanns sein, dass die 92,9 eine richtige sch.... Frequenz ist? Ich seh hier Radio Slovenia und Deejay auch mit drauf in Lignano

von Chris4981 - am 22.04.2009 08:21
By the way:
Kann mir jemand die neue IP von Radio Italia UNO sagen,die ich bei Itunes eingeben muss.
Diese wurde vor einer Weile geändert und ich komm nicht mehr hin :(
Danke

von Nordi - am 22.04.2009 08:52
Schaut mal auf www.radiobumbum.net dort läuft im Chat die ganze Zeit alles voll, dass die Leute in Italien die 92,9 in Venedig und Co nicht empfangen können.

von Chris4981 - am 26.04.2009 14:42
*hochhol*

Habe bei meiner Heimfahrt von Mailand auf der A4 Richtung Udine beobachtet, wo die 92.9 geht. Ab Vicenza ist Bum Bum Energy Ortssender (konstantes RDS "BUM_BUM_") und dann geht es bis etwa Padova Ost, dort stört irgendwas anderes rein. Weiter hinten Richtung Venedig ist nichts mehr empfangbar.
Auf der 90.4 sendet der meiner Meinung nach uninteressante Canale Italia. (RDS: CANALE__ ITALIA__)

von DX-Project-Graz - am 12.05.2009 08:39
Danke für deine Erfahrung, meinst Du ein Empfang in Lignano auf 92,90 wäre gegeben?

Kann mir jemand weiterhelfen? Es gibt wohl auch noch eine 102,80, hat die jemand probiert?

von Chris4981 - am 21.05.2009 06:47
Glaube ich nicht. Dort ist die Situation so, dass übers Meer aus Venedig viel reinballert, ebenso wird SLO 1 vom Nanos die 92.9 plätten. Die ist auf Höhe Autobahnausfahrt Latisana (für Lignano) noch fast Ortssender!

von DX-Project-Graz - am 21.05.2009 07:19
Grausam - mehr fällt mir dazu nicht ein. Ich hab mich schon so drauf gefreut mobil wieder Bum Bum Energy hören zu können.

Danke für die Info.

von Chris4981 - am 22.05.2009 16:31
Ich habe unsere italienischen Kollegen gefragt und folgende Antwort erhalten:

Zitat

mi chiamo Dario e sono un appassionato ascoltatore di emittenti FM che abita in un paese situato nel' immediata periferia di Padova.
Volevo comunicarti che le esatte frequenze da te citate sono:
92.90 BUM BUM (Sede emittente Vigonza Pd)
90.40 CANALE ITALIA Sede Emittente Rubano Pd)
101.90 CANALE ITALIA (Rubano Pd)
Mentre sui 102.70 Trasmette un ' emittente chiamata Radio 80 da Noventa Padovana un paese in provincia di Padova.
Bum Bum Energy trasmette solo via Internet all' indirizzo: www.radiobumbum.net


Kurzfassung auf Deutsch: Bum Bum Energy nur noch im Web.
92.9 ist Bum Bum (ohne Energy)
102.8 --> 102.7 Radio 80 ("Ottanta")



73,
Günter

von Günter Lorenz - am 28.05.2009 21:11
Schönen guten Tag aus Lignano-Pineta! Bin beruflich hier für das Wochenende und habe gerade ein wenig beim Strand, aber auch im Hotel gescannt: 92.9 knallt SLO 1 vom Nanos als dicker Ortssender wie erwartet alles weg. Auch Ucka (Kroatien) ist RDS-Ortssender.

von DX-Project-Graz - am 29.05.2009 11:46
Hat Bum Bum einen mp3 oder aac Stream?


von wavefinder - am 29.05.2009 22:06
Die 102,8 wird in Lignano auch nicht durchkommen oder? Ich find das soooo schade mit der 90,4

von Chris4981 - am 30.05.2009 06:24
Nope, auf 102.8 habe ich auch nix geloggt.

von DX-Project-Graz - am 30.05.2009 14:58
Traurig, Traurig, aber danke für die vielen Infos. Wirds wohl ein Urlaub ohne BumBum :(

von Chris4981 - am 30.05.2009 16:28
Frage an die Experten.
Ich habe mich mal eben schlau gemacht und erfahren, das Bum Bum Energy inzwischen die Frequenzen:
92,90
99,00
101,90
nutzen soll. Ist die Empfangbarkeit in Venedig / Lignano durch den Wegfall der 90,40 wiederhergestellt dadurch?

von Chris4981 - am 22.06.2010 14:09
Nun wurde Bum Bum Network eingestellt...

Wieder ein gutes Dance-Radio weniger :(

Die Frequenzen hat die Gruppo L'Espresso gekauft und wird wohl Radio Deejay aufschalten, dass landesweit sendet und im Raum Venedig/Padova eine Frequenz seit Jahren sucht.

Quelle: FMWORLD Italia

von RTL 102.5 Fan - am 23.11.2011 22:34
Der Verein hatte ja zwei Sender:
- Bum Bum Network
- Bum Bum Energy

sind beide eingestellt?

von Chris4981 - am 24.11.2011 06:24
Ja, beide. Zum Schluss lautete das RDS nur mehr BUMM BUMM, da man 2009 die Frequenzen ja an Canale Italia gegeben hat. Bereits 2009 gabs also effektiv nur mehr einen Sender, "Bumm Bumm", weiß jetzt grad nicht, ob das Energy oder Network war.

Nun geht auch die weitreichende Frequenz von Conco/Monte Rubbio an jemand anderen - Deejay - und damit ist es nun ganz aus :(

von RTL 102.5 Fan - am 24.11.2011 12:23
Wirklich sehr, sehr, sehr schade :(

von Chris4981 - am 24.11.2011 12:26
Aber gerade in der Gegend gibt es einen Lichtblick!

Das kleine Radioprogramm Stereocittà (gesendet wird auf 95,00 von Conco, versorgt Treviso, Venedig und weite Teile von Padova und Vicenza) hat sich im ersten Halbjahr 2011 komplett umgestylt.

Nun läuft hier sehr viel Dance, sehr viel aktuelle Musik (in etwa vergleichbar mit einem Radio aus den Niederlanden) und wenig Geplaudere. Man kann den echt anhören, abends gibts tolle Übertragungen aus lokalen DJ-Sets und am Morgen folgenden Programmaufbau:
8 Uhr: Dance aus den 80ern
9 Uhr: Dance aus den 90ern
10 Uhr: Dance aus den 2000er Jahren

Tagsüber dann reguläres Programm.

Das Motto von Stereocittà:
Turn on the beat - Turn on the music


Gut gemachtes, regionales Programm aus dem Wirtschaftszentrum Italiens :)

http://www.stereocitta.it/

von RTL 102.5 Fan - am 24.11.2011 12:42
@ RTL-Fan:

Besten Dank für diesen Tipp.
Werde das Programm mal bei Yourmuze hinzufügen und nebenbei zu Gemüte führen.
:spos:

von Mc Jack - am 24.11.2011 12:54
Zitat
RTL 102.5 Fan
Ja, beide. Zum Schluss lautete das RDS nur mehr BUMM BUMM

Mit 2 M jeweils :confused:

von andimik - am 24.11.2011 13:24
Zitat
RTL 102.5 Fan
Nun wurde Bum Bum Network eingestellt...

Wieder ein gutes Dance-Radio weniger :(

Die Frequenzen hat die Gruppo L'Espresso gekauft und wird wohl Radio Deejay aufschalten, dass landesweit sendet und im Raum Venedig/Padova eine Frequenz seit Jahren sucht.


Radio Deejay ist doch in Venedig bereits auf 6 Frequenzen, davon zwei (89.3 und 94.8) in Ortssenderstärke zu empfangen?!

von _Christoph - am 24.11.2011 18:14
Zitat
_Christoph
Zitat
RTL 102.5 Fan
Nun wurde Bum Bum Network eingestellt...

Wieder ein gutes Dance-Radio weniger :(

Die Frequenzen hat die Gruppo L'Espresso gekauft und wird wohl Radio Deejay aufschalten, dass landesweit sendet und im Raum Venedig/Padova eine Frequenz seit Jahren sucht.


Radio Deejay ist doch in Venedig bereits auf 6 Frequenzen, davon zwei (89.3 und 94.8) in Ortssenderstärke zu empfangen?!

http://www.christophlorenz.de/radio/ | RX: Grundig Satellit 700 (110+56kHz), DE1103 (56kHz), SE W200i, JRC NRD 525 | QTH: Landkreis München (Süd)


Was für die Italiener zählt ist die Stärke in den Häusern. Und die ist anscheinend zu gering. Auf jeden Fall versuchte Deejay schon länger eine Frequenz in der Gegend erhalten, als "Verstärkung".

Ich finde die Frequenz auch nicht benötig... Die Überversorgung nimmt zu.

Aber das ist sowieso eine italienweite Entwicklung, Groß schluckt klein, groß ist 5x präsent, klein verschwindet.




von RTL 102.5 Fan - am 24.11.2011 19:48
Ich hasse diese Entwicklung in meinen Land...mehr brauche ich dazu nicht zu sagen.:boese:

von Francesco210175 - am 24.11.2011 20:54
Zitat
RTL 102.5 Fan
Was für die Italiener zählt ist die Stärke in den Häusern. Und die ist anscheinend zu gering. Auf jeden Fall versuchte Deejay schon länger eine Frequenz in der Gegend erhalten, als "Verstärkung".

Ich finde die Frequenz auch nicht benötig... Die Überversorgung nimmt zu.


Und man hat da ganz andere Vorstellungen als hierzulande (54dB und ähnlich bei gewisser Höhe über Grund).

In Mailand erreicht Valcava z.B. 70 dB, das schafft laut Aussage eines Sendetechnikers von Valcava nicht mal die RAI vom Monte Penice. (Auch daher übrigens als Verstärkung der Mailänder Stadtumsetzer im Corso Sempione)

von DX-Project-Graz - am 24.11.2011 21:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.