Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
39
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Habakukk, Jassy, Terranus, Kohlberger91, Starsailor001, 101,4, DX-Fritz, nürnberger, Zwölf, Yoshi_, ... und 12 weitere

RDS: BR1 NORD / BR1 SUED

Startbeitrag von Terranus am 29.05.2009 18:10


Heute ist mir beim Durchschalten vorhin aufgefallen, dass der BR jetzt während der Volksmusik Nord-Süd Trennung auch entsprechende RDS Namen sendet.
Bisher wurde ja nur die REG Kennung gesendet, aber überall "BAYERN 1"

Jetzt wird eben "BR 1 NORD" bzw. "BR1 SUED" gesendet. Ist das vielleicht ein Hinweis darauf, dass man mit der RiFu Zuführung der UKW Programme weiterkommt ?

Antworten:

Zitat
TerranusI
Heute ist mir beim Durchschalten vorhin aufgefallen, dass der BR jetzt während der Volksmusik Nord-Süd Trennung auch entsprechende RDS Namen sendet.
Bisher wurde ja nur die REG Kennung gesendet, aber überall "BAYERN 1"

Jetzt wird eben "BR 1 NORD" bzw. "BR1 SUED" gesendet. Ist das vielleicht ein Hinweis darauf, dass man mit der RiFu Zuführung der UKW Programme weiterkommt ?


Wozu braucht man dann noch 2 Frequenzen am Ochsenkopf? Damit wird die 91,2 doch nun endgültig überflüssig.

von DX OberTShausen - am 29.05.2009 18:15
Zitat
Wetterauer
Zitat
TerranusI
Heute ist mir beim Durchschalten vorhin aufgefallen, dass der BR jetzt während der Volksmusik Nord-Süd Trennung auch entsprechende RDS Namen sendet.
Bisher wurde ja nur die REG Kennung gesendet, aber überall "BAYERN 1"

Jetzt wird eben "BR 1 NORD" bzw. "BR1 SUED" gesendet. Ist das vielleicht ein Hinweis darauf, dass man mit der RiFu Zuführung der UKW Programme weiterkommt ?


Wozu braucht man dann noch 2 Frequenzen am Ochsenkopf? Damit wird die 91,2 doch nun endgültig überflüssig.


Nur der Volksmusiksendung wird über zwei Netze getrennt. Die normale Regionalnachrichten senden weiterhin über zig Regionen, so deswegen lohnt sich der zweite Ochsenkopffrequenz.

von Jassy - am 29.05.2009 18:17
Weil man sonst im Norden der Oberpfalz das Altbayern (Süd-) Programm nicht empfangen kann. Lkr. Tirschenreuth, Teile von Neustadt/Waldnaab, Amberg-Sulzbach könnten dann ihr Regionalprogramm nicht hören.

von Terranus - am 29.05.2009 18:17
Wird jetzt auch NORD/SUED getrennt? Wenn ja, dann wäre das Blödsinn, da jetzt sowohl Nord als Süd gleich sind, wegen 60 Jahrigem geburtstag des Studios Nürnberg (Nord)!

von Jassy - am 03.06.2009 17:45
Grünten 90,7 zeigt aktuell als PS das normale "BAYERN_1". Also offenbar keine Trennung.

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 03.06.2009 17:48
Zitat
Rolf, der Frequenzenfänger
Grünten 90,7 zeigt aktuell als PS das normale "BAYERN_1". Also offenbar keine Trennung.


Oké!

OT:

Schade das ich vorher nicht wusste das es eine Geburtstagsendung war, dann hätte ich es als Podcast mitgeschnitten! Sehr feine musik derzeit!

von Jassy - am 03.06.2009 17:50
Dann könnte man aber doch die 91,2 mehr gen Süden strahlen lassen. denn sie versorgt quasi doppelt auch Hochfranken, das Vogtland und Ostthüringen, obwohl ihr einzige Berechtigung das Regionalprogramm auf Bayern 1 für Niederbayern/Oberpflaz zu sein scheint, und das beläuft sich am 24h Tag auf sagen wir 3 Stunden??? , bestenfalls....

Fakt ist, die 91,2 HOF hat man mit einem genialen Coup anfang der Neunziger von Rias 2 gekapert und nicht mehr rausgerückt.

von Starsailor001 - am 03.06.2009 19:13
Es gibt doch auch stündliche Regionalnachrichten. AM Dilberg ist BR1 ja auch doppelt und dort sogar BR2.

Wird bei Bayern 2 eigentlich noch in 6 Regionen getrennt. Nach einem kurzem Blick war immer nur von Nord / Süd die Rede.

von Marcus. - am 03.06.2009 20:14
Zitat
Rolf, der Frequenzenfänger
Grünten 90,7 zeigt aktuell als PS das normale "BAYERN_1". Also offenbar keine Trennung.


Die Volksmusiksendung wird nicht immer regional getrennt.


Zitat
Marcus.
Wird bei Bayern 2 eigentlich noch in 6 Regionen getrennt. Nach einem kurzem Blick war immer nur von Nord / Süd die Rede.


Ja, die Sendung "Zeit für Bayern" wird immer am ersten So. im Monat in 6 Regionen getrennt:


http://www.br-online.de/bayern2/zeit-fuer-bayern/index.xml;jsessionid=BI4DDFTKG2XTACSBUKRCM4Q

von Oberpfälzer_BUL - am 04.06.2009 08:59
Am Freitag Morgen um kurz vor 7 habe ich auch die Regionalvariante für Bayern 2 beobachten können:

PI: D512
PS: BR2_NORD

von LXS - am 06.06.2009 19:56
ich schalte gerade zufällig Bayern 2 ein, da sehe ich die RDS Kennung "BR2 SUED"...
wusste garnicht, dass die auch eine NORD / SUED Trennung haben.

von Radiopirat - am 28.06.2009 09:37
doch, 1 oder 2x im monat bei bayern 2.

von orf-fan - am 29.06.2009 14:21
mal ein kleiner Themenschwenk aber trotzdem noch zum BR.
In der FM/MAP taucht immer noch im nördlichen kreis Kronach, die Füllfrequenzen für dne BR auf.

Z.b Bayern 1: http://fmscan.org/net.php?r=f&m=m&itu=D&pxf=Bayern+1&rg=bay

Weiß da jmd. genaueres über den Standort/geplante Leistung bzw. ob diese überhaupt aufgeschaltet werden?
Ansonsten hören die Ludwigsstädter weiter gerne Radio 1 ... :-) als einzig gut empfangbaren Sender in der Region.

von Starsailor001 - am 01.07.2009 17:02
Das mit den neuen Kennungen ist mir am Montag, als ich wieder im Lande war, aufgefallen. Naja, öfters mal was Neues;)
Gruß
Reinhold

von Reinhold Heeg - am 01.07.2009 17:29
@ Starsailor001:
---> http://forum.mysnip.de/read.php?8773,578925,578927#msg-578927

von Manager. - am 01.07.2009 17:48
Danke für die Verlinkung @ Manager, recht aufschlußreich.

Aber die Frequenzen senden bis Heute nicht, warum ?

von Starsailor001 - am 01.07.2009 17:56
hr4 macht das auch der PS lautet während der Regionaliserung: "hr4_Sued" (102,5 Gr.Feldberg / 101.6 Hardberg)

von DX-Matze - am 02.07.2009 11:56
BR1 SUED / BR1 NORD sind geschechte, jetzt heißt es bald B1 SUED / B1 NORD

Regonal würde auch schon geändert

Franken jetzt B1_FRAN ex. BR_1_FRA
Oberpfalz/Niederbayern jetzt B1_OST__ ex. BR_1_N/O / BR_1_O/N
Oberbayern jetzt B1_OBB__ ex. BR_1_OBB
Mainfranken jetzt_MAIN_ ex. BR_1_MAIN
Schwaben jetzt B1_SCHW ex. BR_1_SCH
München jetzt B1_MUN ex BR_1_MUN

von Kohlberger91 - am 06.02.2013 18:07
Bayern2 jetzt auch während der "Regioalzeit":
BAYERN2N
BAYERN2S

von nürnberger - am 06.02.2013 19:29
Es hat sich auch die Groß- und Kleinschreibung geändert:

Bayern 1 ohne Regionalprogramm:
Vorher BAYERN 1, jetzt: Bayern 1,

Bayern 1 während des Regionalprogramms:
vorher BR1 FRA, jetzt B1 Fran (auch DAB)
vorher BR1 N/O, jetzt B1 Ost (auch DAB)

Bayern 2 ohne Regionalprogramm:
vorher BAYERN 2, jetzt Bayern 2

Bayern 2 während des Regionalprogramms:
vorher BR2 NORD, jetzt Bayern2N, DAB: Bayern2+
vorher BR2 SUED, jetzt Bayern2S, DAB: Bayern 2

Bayern 3:
vorher BAYERN 3, jetzt BAYERN 3 (auch DAB)

BR-Klassik:
vorher: BR-KLASSIK, jetzt BR-Klassik (auch DAB)

B5 aktuell:
vorher: B 5 AKT, jetzt B 5 AKT, DAB: B5 akt (keine Änderungen auf UKW)

Mir ist nicht verständlich, warum man die Kennungen auf B1, B2 und BR-Klassik ändert und auf DAB anpasst und B3 in Großbuchstaben stehen lässt und B5 auch nicht wie auf DAB umstellt.

von 101,4 - am 07.02.2013 12:51
Weil Bayern 3 auch als BAYERN 3 vermarktet wird und der RDS Kennung somit zu dieser Strategie passt.

von Jassy - am 07.02.2013 13:14
Man setzt stringent auf das Wort "Bayern" anstatt BR... das unterscheidet den BR von den meisten anderen ARD Anstalten. Man stellt das Land in den Vordergrund, nicht den Sendernamen. Soll die Identifikation stärken.
Deswegen auch B1 statt BR1, B eben für Bayern.
BAYERN 3 wird wirklich so als Marke vermarktet...durchdacht ist das ganze schon.
Nur "BR-Klassik" macht nicht wirklich Sinn.

von Terranus - am 07.02.2013 13:36
Seh ich auch so, unverständlich, warum man das alte "Bayern4Klassik" aufgegeben hat.

sj

von satjay - am 07.02.2013 15:49
ah ok, mein Autoradio zeigt leider nur Großbuchstaben an :)

von nürnberger - am 07.02.2013 17:40
Nun hat auch B5 aktuell ein neues RDS:

Vorher: B_5_AKT, jetzt: B5_akt

Bayern1 während der Volksmusik:

Vorher: BR_1_NORD, Jetzt: Bayern1N
Vorher: BR_1_SUED, Jetzt: Bayern1S

Es müsste nun alles vollständig geändert sein.
Ich begrüße es, dass man die RDS Kennungen auf UKW den Kennungen auf DAB anpasst.

@ nürnberger: Bei B5 aktuell müsstest du jetzt sehen dass das Leerzeichen zwischen B und 5 jetzt fehlt

von 101,4 - am 07.02.2013 18:15
Bayern 1 hat jetzt auch wie Bayern 2
für Südbayern "Bayern1S"
für Nordbayern "Bayern1N"

also doch nix mit B1 Sued / B1 Nord


bei Autoradios mit nur Großbuchstabenanzeige sicht das total unschön aus
das sicht so aus BAYERN15 :sneg:

frage mich nur warum nicht "Bayern1O" für Ostbayern gemacht wird, sondern da wieder B1 OST...
das wird ja das reine durchanander beim RDS von Bayern 1 :rolleyes:

von Kohlberger91 - am 07.02.2013 18:15
Zitat
Kohlberger91
frage mich nur warum nicht "Bayern1O" für Ostbayern gemacht wird, sondern da wieder B1 OST...


Vermutlich, damit es nicht als Bayern10 interpretiert werden kann.

von DX-Fritz - am 08.02.2013 23:04
Zitat
DX-Fritz
Zitat
Kohlberger91
frage mich nur warum nicht "Bayern1O" für Ostbayern gemacht wird, sondern da wieder B1 OST...


Vermutlich, damit es nicht als Bayern10 interpretiert werden kann.

Oder als Bayern1Oberbayern

von Zwölf - am 08.02.2013 23:12
Hmm, am Wochenende habe ich auf der 90,7 Gruenten aber immer noch den alten PS-Code BR_1_SCH empfangen.

von Habakukk - am 11.02.2013 09:07
Ich habe in der FMLIST jetzt mal alle Eintraege fuer B5aktuell und BR Klassik auf die neuen PS-Codes umgestellt, da ja davon auszugehen ist, dass der BR wenn dann alle Sender umstellt und sowieso wegen umfangreichem Ballempfang auch Fuellsender die neuen PS-Codes haben werden. Ebenso werde ich es bei Bayern 2 und den Regionalcodes Bayern 2N / Bayern2S halten.

Sollte doch jemand irgendwo noch einen alten PS-Code empfangen koennen, bitte ich um eine kurze Mitteilung, dann werde ich den alten Code entsprechend wiederherstellen.

Bei Bayern 1 habe ich lediglich fuer alle Sender von Bayern 1 Schwaben noch die alten PS-Codes gelassen, da ich am Wochenende noch den alten Regionalcode empfangen konnte. Bitte auch hier nochmal nachpruefen.

von Habakukk - am 11.02.2013 09:28
Zitat
Habakukk
Hmm, am Wochenende habe ich auf der 90,7 Gruenten aber immer noch den alten PS-Code BR_1_SCH empfangen.


Ich glaube mittlerweile, dass mein Autoradio da einen alten PS-Code aus dem Speicher gezogen hat. Obwohl ich Bayern 1 nirgends abgespeichert habe, scheint es alle empfangenen RDS-Codes irgendwo abzulegen. Jedenfalls kam heute morgen nach laengerem BR_1_SCH dann doch der neue Code.

von Habakukk - am 12.02.2013 07:42
Zitat
AFN-98,5-Fan
Vorher: B_5_AKT, jetzt: B5_akt


Wenn mir mein Kenwood heute morgen keinen Streich gespielt hat, dann lautet der B5 aktuell PS-Code jetzt:

B5_aktue

Kann das wer bestaetigen?

von Habakukk - am 16.04.2013 07:52
Also bei mir auf der 107,1 vom Ochsenkopf nach wie vor B5_akt

von 101,4 - am 16.04.2013 07:57
Brotjacklriegel 106,9
Passau 105,9
Wendelstein 105,7

zeigen B5_akt

von Yoshi_ - am 16.04.2013 08:10
OK, dann hat mir da das Kenwood Mist gebaut. Offenbar hat es da die via DAB empfangene Kennung auch auf UKW angezeigt. Hatte ich schon befuerchtet. Danke!

von Habakukk - am 16.04.2013 08:20
update Regonal Niederbayern/Oberpfalz
jetzt "B1_NbOpf" statt "B1_Ost__" emalg. "BR 1 _N/O"

kann einer sagen, warum das jetzt immer umgeändert wird?

von Kohlberger91 - am 01.08.2013 16:49
Weil sie nich zufrieden damit sind? N/O was soll das heissen? Nord-Ost? Nicht in Ordnung?
Und niemand will im "Osten" leben. 40Jahre Ostblock haben da ihre Spuren hinterlassen. Auch wenn es nur der Osten Bayerns ist ^^

Bei NbOpf kann man wenigstens leichter erahnen was das heißen soll.

von Scrat - am 01.08.2013 17:15
Auf dem Grundig Satellit 700 liest sich Bayern1S wegen der Segmentanzeigen wie Bayern15.

von DX-Fritz - am 01.08.2013 21:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.