Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Marc_RE, Hallenser, wh41162, dxbruelhart

DAB in NRW ausgefallen?

Startbeitrag von Marc_RE am 04.07.2009 10:01

Kann es sein das 12D komplett ausgefallen ist oder ist mein Tuner dem gestrigen Gewitter zum Opfer gefallen?
Mein Tuner hat keinen Empfang, egal in welche Richtung ich die Antenne drehe.

Kann das jemand in NRW bestätigen?

Antworten:

Kann ich nicht bestätigen - bei mir läuft alles ganz normal.

von wh41162 - am 04.07.2009 10:04
Hab den Reservetuner mal rausgekramt, auch damit kein Empfang.
Konnte den zwar nur mit der fest angebauten Wurfantenne testen aber auch damit war zumindestens blubbernder Empfang drin.

EDIT:
Mit einer TV-Zimmerantenne auf voller Verstärkung schwacher Empfang mit beiden Geräten möglich, mein Tuner ist also heile.
Da wird also wohl tatsächlich was ausgefallen sein, daher schlechter bis garkein Empfang im Ruhrgebiet.

von Marc_RE - am 04.07.2009 10:15
Ein Sender ist also ausgefallen, vielleicht gerade den, den ich vor etlichen Jahren mal hier empfangen habe, nämlich den Lagenberg-Hordtberg, den konnte ich bislang nie auf UKW empfangen, auf DAB hatte ich ihn aber mal vor ca. 10 Jahren hier in Uster.

von dxbruelhart - am 04.07.2009 10:52
In OWL ist wohl auch alles in Ordnung,heisst der Sender Bielstein und auch die Bielefelder Hüneburg laufen normal.Andere Sender sind für das Gebiet südlich von Bielefeld weniger von Bedeutung.

von Hallenser - am 04.07.2009 11:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.