Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
25
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Delta 1, Japhi, Marc_RE, Jassy, Aquarium, WiehengeBIERge, FM-FREAK HESSEN, bikerbs, Werner53, _Yoshi_

Suche Bezugsquelle für Filter

Startbeitrag von Delta 1 am 11.07.2009 12:52

Moin!

Gibt es eine Bezugsquelle für Filter, um ein Radio zu modifizieren und trennschärfer zu machen?

Wenn ja, wo?

Gruß

Antworten:

ZF Filter:
http://forum.mysnip.de/read.php?8773,707598,707716



von WiehengeBIERge - am 11.07.2009 12:53
... oder Du kaufst Dir gleich ´nen SONY XDR-S3HD mit seiner volldigitalen Signalaufbereitung: Da hast Du dann einen super empfindlichen, zugleich extrem großsignalfesten DX-Empfänger, der Dir automatisch und stufenlos die richtige Filter-Bandbreite liefert.

Gefühlt sind das im FM-Bereich Bandbreiten von ca. 40 kHz bis 180 kHz - und das auch bei sehr stark interferenzbelasteten QRG's mit einer um Klassen besseren NF-Qualität. Kein Löten mehr, keine Festlegung auf fest vorgegebene Bandbreiten - der Empfänger ist sogar dem AOR AR5000plus DX überlegen.

Nur mal so als Idee... :-)

von FM-FREAK HESSEN - am 11.07.2009 22:05
Hmm... joa, und woher soll ich ihn nehmen?^^

Zum einen ist er ausverkauft und zum anderen nur in den USA erhältlich, das dürfte ziemlich schwierig werden...

von Delta 1 - am 11.07.2009 22:16
Nö². Den F1 HD (Tuner) gibts m.W. noch bei eBay, und Versand ist problemlos, Bezahlung über PayPal. Hast mit dem Einser nur keine Boxen.

von Japhi - am 12.07.2009 00:05
OT:

Wie lange hat bei euch der Versand des Sonys gedauert? Überlege mir nämlich auch endlich einen zu bestellen :)

von Aquarium - am 12.07.2009 07:54
Och, Empfänger gibt's immer wieder; man muß sich halt drum bemühen, dann findet man auch eine Versandquelle. Schaut doch einfach mal in den Hauptthread:

KLICK: Sony Tuner XDR-F1HD: Ein spezieller Neuling

Der Empfänger hat die Szene derart begeistert, daß der Thread sich nun schon seit fast einem Jahr(!) hält. Ich bin selbst immer wieder überrascht, was der XDR-S3HD drauf hat! :-) Früher hätte man für eine solche Empfangsperformance locker 5.000 Euro und mehr aufwenden müssen...

Übrigens:
Zitat
Marc_RE
Falls es noch nicht bemerkt wurde, seit ca. 2 Wochen sind wieder XDR-F1HD lieferbar.


P.S.: Der Versand hat bei mir gut zweieinhalb Wochen gedauert, weil das Paket erst noch vom Zoll Frankfurt nach Hamburg gesandt werden mußte - rekordverdächtig! Die meisten anderen OM's hatten ihr Gerät innerhalb einer bis maximal 1,5 Wochen! :spos:

von FM-FREAK HESSEN - am 12.07.2009 09:47
Moin!

Zitat
Japhi
Nö². Den F1 HD (Tuner) gibts m.W. noch bei eBay, und Versand ist problemlos, Bezahlung über PayPal. Hast mit dem Einser nur keine Boxen.


Ja, und eben die Sache mit den Boxen ist ein Punkt, der für mich beim DX schon wichtig wäre.
Läuft das Ding eigentlich mit 12V oder nur mit Netzstrom?

von Delta 1 - am 12.07.2009 10:46
Der S3 und S10 sind mit eingebauten Boxen.
Haben aber auch den gleichen Tuner verbaut wie der F1.

von _Yoshi_ - am 12.07.2009 10:52
Ich rate mal: dieses "HD"-Radio ist sowas wie hier bei uns das DAB-Radio, richtig?

von Delta 1 - am 12.07.2009 11:13
-> Suchfunktion

von WiehengeBIERge - am 12.07.2009 11:15
@Delta 1

Beim Wiehenscan war eine Sony S3 anwesend! Nur so als Hinweis ;)

von Jassy - am 12.07.2009 11:15
Zitat
Jassy
@Delta 1

Beim Wiehenscan war eine Sony S3 anwesend! Nur so als Hinweis ;)


Ich weiß,.. naja, mal schauen.

von Delta 1 - am 12.07.2009 11:19
läuft mit 110V AC

von Werner53 - am 12.07.2009 18:37
Zitat
Werner53
läuft mit 110V AC


Na toll.. gibts dafür Spannungswandler?

von Delta 1 - am 12.07.2009 22:25
Im oben genannten Fred müsste dieses Thema eig, auch angesprochen worden sein. Bin nur grade zu Faul & zu Müde um die Beiträge zu suchen ^^ ;)

grüße

von Aquarium - am 12.07.2009 22:28
Naja, gut, dass ich es weiß^^ sonst hätt's einmal *puff* gemacht und das wär's gewesen :D

von Delta 1 - am 12.07.2009 22:31
DEN Stecker kriegste eh nich in ne 230V-Steckdose. Das schaff nur ich :D
Aufm Spannungswandler stand: Input Voltage. Den Schalter hab ich natürlich auf 230V gestellt. Hieß aber: 110 rein, 230 raus :rolleyes: Also Sicherung im Spannungswandler kapot, und die vom Sony, übrigens im Netzteil und nicht im Radio selbst. Fazit: Chinesisch Input Voltage heißt Ausgangsspannung :wall:

von Japhi - am 12.07.2009 22:37
Zitat

Wie lange hat bei euch der Versand des Sonys gedauert?

Ich fahre morgen zum Zoll und hole meinen F1 ab.
Der Versand von den USA nach D dauerte 3 Tage, weitere 5 Tage brauchte der deutsche Zoll und die Post um das ganze von Frankfurt (vermutl) bis Gelsenkirchen zu transportieren, weitere 2 benötigte die Post mir die Benachrichtigung zuzustellen.
Da der Postbote bei uns neuerdings erst Mittags auftaucht konnte ich den Tuner am Freitag nicht mehr abholen da die Freitags schon um 14:00 zumachen (sonst 15:00).



von Marc_RE - am 12.07.2009 23:35
Bin noch nicht dazu gekommen einen Bandscan zu machen, dauert vermutlich auch viel zu lange mit dem Superteil. Kurzes Highlight der Tests bislang, auf 90,7MHz komt Bayern1 vom Ochsenkopf mit immerhin 370km Entfernung fadend, und das bei momentan eher durchschnittlichen Bedingungen.
Der Kauf lohnt definitiv!


von Marc_RE - am 14.07.2009 21:03
Zitat

Kurzes Highlight der Tests bislang, auf 90,7MHz komt Bayern1 vom Ochsenkopf mit immerhin 370km Entfernung fadend, und das bei momentan eher durchschnittlichen Bedingungen.
Der Kauf lohnt definitiv!


Das scheint hier der echte Südfrequenz zu sein, sogar hier kommt er fadend rein, und das in 430km!

von Jassy - am 14.07.2009 21:06
Auch ohne Sony Tuner XDR-F1HD möglich ;-)
Bayern3 vom Grünten in 510 Km Entfernung!!! Fadend - ist klar - aber immerhin.......

Als Empfänger habe ich folgende Geräte.
Blaupunkt Paris RCR 41 an Dachantenne mit 2x 110, 1x 80 Filter und
VW RCD 300 (von Blaupunkt mit Sharx), ebenfalls an Dachantenne.

von bikerbs - am 14.07.2009 21:35
Hier nicht. Auf der 90,7 ist Bonn...ich muss mal die Kabelversuchte 99,4 probieren.

von Japhi - am 14.07.2009 21:49
Bonn kann ich durch drehen der Antenne ganz gut ausblenden. Bei einem normalen Tuner stört hier aber sonst Bielstein und Herne. Da macht sich der Sony extrem bemerkbar.

von Marc_RE - am 14.07.2009 22:40
Das stÜmmt wohl. Hier spielt der Sony seine Stärken aus, die 90,7 ist erst ab 2x80KHz überhaupt frei(er) von Herne und Bielstein, die hier n knackiges Signal mit RDS machen.

von Japhi - am 14.07.2009 22:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.