Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
pg09, Fischer's Fritz, Mathias Volta, Aquarium, T-O, Weltempfängermatze, taddie

Dänischer Sender auf 97.2 fast täglich vormittags in Cuxhaven

Startbeitrag von pg09 am 17.07.2009 11:34

Ich habe beobachtet,dass besonders vormittags in Cuxhaven ein dänischer Radiosender auf der 97.2 durchkommt und das fast jeden Tag.Manchmal ist das Signal sogar so stark das man das RDS empfangen kann. Scheint so eine Art Jugendradio zu sein,da der Sender Dance,Rap und aktuelle Musik spielt.Weiß jemand mehr?

Antworten:

Nachmittags ist der Empfang übrigens stark eingeschränkt,manchmal kaum hörbar.
Spät abends wird der Empfang dann wieder stärker.

von pg09 - am 17.07.2009 11:35
DR P3 aus Rangstrup.
Probier auch mal die 95.1, 99.9 und 102.1. Dort dürftest du auch die anderen Programme aus Dänemark bekommen.

von Fischer's Fritz - am 17.07.2009 11:39
Das ist, wie bereits vom Vorredner geschrieben, DR P3, das Jugendprogramm von Danmarks Radio vom Sender Rangstrup in Südjütland. Der Empfang wird durch troposphärische Überreichweiten (im DXer-Fachjargon kurz "Tropo" genannt) ermöglicht. Diese treten im Sommer häufig in den Nacht- und Morgenstunden auf.

von Weltempfängermatze - am 17.07.2009 14:05
Weitere Dänen und andere ortsübliche Sender, die in Cuxhaven möglich sind, gibt's auch in meinem Bandscan HIER >>


von T-O - am 17.07.2009 14:25
Ich hatte sowas mal mit Bayern3 auf der 99.30.
Morgens zum aufstehen war der Sender sehr gut hörbar. Nachmittags war er mit einem Rauschteppich und SWR4 zugemüllt, gegen Abend wurde der Empfang dann wieder besser.
Das war meine erste Erfahrung mit Tropo.
Ein paar Wochen später empfing ich auf einmal MDR1 Thüringen, daraufhin bin ich der Sache auf den Grund gegangen und dann irgendwann beim Dxen gelandet
Das, und die EM 2004, hat mich dann zur MW und KW gebracht.

von taddie - am 17.07.2009 14:40
@pg09:

Wenn Du Zeit und Lust für gepfegtes Jugendprogramm hast - reinhören !!

Zitat
Weltempfängermatze
Das ist, wie bereits vom Vorredner geschrieben, DR P3, das Jugendprogramm von Danmarks Radio vom Sender Rangstrup in Südjütland. Der Empfang wird durch troposphärische Überreichweiten (im DXer-Fachjargon kurz "Tropo" genannt) ermöglicht. Diese treten im Sommer häufig in den Nacht- und Morgenstunden auf.

Dank Vater Staat bis heute mein Lieblingssender (siehe Signatur)...! :-)

von Mathias Volta - am 17.07.2009 14:49
Jetzt habe ich in Cuxhaven doch tatsächlich 1Live auf 106.7 aus Langenberg/NRW reingekriegt und das fast jeden morgen als ich da war.

von pg09 - am 04.08.2009 21:06
Geht dort oben auch mehr oder weniger ständig, aber dennoch Glückwunsch zum Empfang! :)

von Fischer's Fritz - am 04.08.2009 21:24
Auja. Langenberg konnte Ich Im letzten Zeeland-Urlaub durchgängig in o=2-3 im Degen hören :) Der reicht ziemlich weit :)

von Aquarium - am 04.08.2009 22:07
Zitat
pg09
Jetzt habe ich in Cuxhaven doch tatsächlich 1Live auf 106.7 aus Langenberg/NRW reingekriegt und das fast jeden morgen als ich da war.

Wenn Du dort oben bei entsprechend guten Bedingungen erst einmal was feines aus Schweden oder Norwegen oder auch die BBC geloggt hast, wirst Du zu Recht aus dem Häuschen sein. Einfach mal immer wieder testen und vor allem Geduld mitbringen ...! :-)

von Mathias Volta - am 05.08.2009 06:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.