Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
*Hajo*, shianne, Radiopirat, Marc_RE

Suche gebrauchte 5-Element Yagi sowie Empfänger mit 110 khz Filtern

Startbeitrag von *Hajo* am 25.08.2009 15:49

Newcomer im Hobby suche eine gebrauchte 5-Element Yagi Antenne. Vielleicht ist ja hier jemand der so was ungenutzt auf seiem Dachboden rumliegen hat. Bitte den gewünschten Preis angeben.

Sowie einen gut erhaltenen, gebrauchten Empfänger mit 110 khz Filtern, RDS Anzeige und seperaten Antennenausgang. Preisvorstellung bis max. 150 Euro

Freue mich auf jede Reaktion.

Beste Grüße Joachim aus dem Schwarzwald

Antworten:

Einen Antennenausgang wirst du wohl an keinem Tuner finden.

von Marc_RE - am 25.08.2009 16:58
Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt. Ich suche ein portables Radio - Sony oder ähnlich mit eingebauter Teleskopantenne und schmalen Filtern. Und das sollte einen seperaten Anschluss haben für eine Yagi

von *Hajo* - am 25.08.2009 17:24
Zur Zeit arbeite ich mit einem ICF-7600 DS mit eingebauter Teleskopantenne. Der hat aber Filter so breit wie ein Scheunentor. Ich sitze nur 2 km von Freies Radio Freudenstadt entfernt, und die 100,1 hämmert mir noch oben und unten je 2 Kanäle zu. Mitte des Monats habe ich mal einen Bandscan gemacht und 119 Stationen gelistet. Ich denke das ist schon recht ordentlich für die einfache Empfangsausrüstung. Vielleicht liegt es an der guten Lage meines QTH´s hier im Schwarzwald das 640 Meter hoch ist. Und ich denke mir mit schmalen Filtern wäre bestimmt die doppelte Anzahl an Stationen raus zu holen

von *Hajo* - am 25.08.2009 17:53
Marc_RE meinte wohl nur, das der Antennenanschluss Antenneneingang heißt.

Aber wir wissen schon, was du meinst.
Ungenutzte Antennen dürfte mindestens eine Person hier haben, Empfänger, hm, keine Ahnung.

Wie weit reichen deine Elektronikkenntnisse?
Traust du dir zu, ZF-Filter selber zu wechseln?

von shianne - am 25.08.2009 17:59
Mit dem Lötkolben kann ich schon umgehen. Aber wo bekomme ich mal einen Schaltplan her für den Sony. Muß ja wissen wo das Filter sitzt das ich da austauschen will.

von *Hajo* - am 25.08.2009 18:10
@ TheInnerLight:
kann ich Dir mailen ? eine Yagi hätte ich, aber eine genutzte. ungenutzte Antennen gibts bei mir nicht ;-)

von Radiopirat - am 25.08.2009 18:25
Ja klar kannst du mir mailen. hans-joachim.koch1@freenet.de

von *Hajo* - am 25.08.2009 19:13
Ich wollt mal allen schönen Dank sagen das ich so nett in der Liste aufgenommen worden bin. Das ist der erste Tag das ich hier bin

von *Hajo* - am 25.08.2009 19:39
Zitat

Aber wo bekomme ich mal einen Schaltplan her für den Sony. Muß ja wissen wo das Filter sitzt das ich da austauschen will.


Aus dem Internet.
Einfach mal danach suchen. Ich weiß nicht, ob ich hier darauf verweisen darf.

Aber wenn du nur Filter tauschen willst, wirst du nicht gleich einen Schaltplan brauchen.
Du must nur wissen, was du suchst und wie das optisch aussieht.

Bilder von UKW-ZF-Filtern gibts im Internet unter passenden Stichworten.
(Filter Modifikation z.B.)


von shianne - am 26.08.2009 14:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.