Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Andreas W, Brubacker, radiohead, Robert S., Stefan, DX Fan, Analogiker

Mailingliste für Nachrichten

Startbeitrag von Andreas W am 08.10.2003 07:51

Ich habe die Skripten zum Erstellen der Nachrichten leicht verändert, nun ist es auch möglich, jede Nachricht per Mail zu versenden.
Wer also die Nachrichten, die hier auf der Homepage zu finden sind, auch per Email erhalten will (pro Nachricht ein Mail), schickt bitte einfach ein Email an info@sender-tabelle.de, am Besten mit eindeutigem Betreff "SUBSCRIBE".
Das ganze läuft anfangs noch provisorisch und das Ein-/Austragen eurer Mailadressen geht anfangs nur per Hand, wird aber nach und nach ausgebaut und automatisiert.
Für euch hat´s jedenfalls den Vorteil, dass ihr keine Nachricht verpaßt und dass ihr alle Nachrichten auch offline lesen könnt.

PS: Ich weiß schon, dass die Nachrichten auf der Sender-Tabelle bzw. UKWTV derzeit mehr eine Sammlung aller Nachrichten und Beiträge aus Foren und von anderen Mediendiensten ist, aber mir fehlt einfach die Zeit, ständig selber zu recherchieren und ich denke, es schadet nix, das alles hier geballt in den Nachrichten zu haben als verteilt über zig Medienseiten. Gerade deshalb der Aufruf, Neuigkeiten aus UKW, TV und DAB/DRM einfach an mich schicken, dann wird das hier veröffentlicht.

Antworten:

.

....

von radiohead - am 08.10.2003 11:25
@baumbeisser:
Möglich ist das sicherlich. Man kann das ja in einem Anmeldeformular als Kästchen zum Ankreuzen anbieten und diese Info, was angekreuzt wurde, in der Datenbank mit abspeichern. Beim Versenden der Mail müsste das Skript dann halt für jede Mailadresse checken, ob derjenige die aktuelle Meldung bekommen soll. Ich wüsste da auch schon, wie ich sowas mache. Aber das kostet halt alles Zeit und momentan sind noch nicht mal die Mailadressen in der Datenbank drin. Das kommt erst noch. Das war gestern quasi nur ein schneller Hack, weil ich eh an dem Skript für das Eintragen der Nachrichten gebastelt habe und das mit der Mailingliste quasi in 5 Minuten erledigt war. Ich bau´s aber sicher relativ bald aus, denn ich mag auch nicht ständig damit beschäftigt sein, Mailadressen in das Skript einzutragen und dort wieder rauszunehmen. Außerdem ist´s dann für euch ja auch einfacher mit an-, um- und abmelden. Aber sobald das einigermaßen steht mit der Datenbank und den entsprechenden Ab-/Anmeldeformularen, nehm ich deine Anregung mit auf.



von Andreas W - am 08.10.2003 11:35
Ich habe mich nun auch angemeldet.

Nur so eine Frage: Könnte man nicht die Mailinglistenfunktion von Yahoo-Groups dafür benutzen anstatt das selber zu programmieren?

von Analogiker - am 08.10.2003 18:01
Doofe Frage:
Wie sieht denn das dann genau aus? Bekomm' ich dann für jede neue Nachricht eine extra Mail wo die Nachricht drinsteht? Oder kommt da z.B. jeden Tag eine "Tages-News-Mail"? Bin leider in Bezug auf Mailinglisten net so ganz bewandert.

von Brubacker - am 08.10.2003 20:40
@Brubacker:
Ja, für den Anfang ist das pro Nachricht eine Email, geht nicht anders vorerst, wenn ichs vollautomatisch machen möchte.

von Andreas W - am 08.10.2003 21:43
Ah, OK. Naja, das wird mir dann zuviel Auflauf im Posteingang. Da ich eh' täglich hier reinkucke geht's auch weiter so.

von Brubacker - am 09.10.2003 00:06
Ja, kann ich schon verstehen. Geht halt momentan nicht anders. Wäre sonst etwas mehr Programmieraufwand bzw. sonst halt manueller Aufwand

Ansonsten könntest du natürlich die Mails der Sender-Tabelle auch in deinem Mailprogramm per Fitlerregel in einen Unterordner verschieben, dann sind die aus deinem Posteingang raus und stören nicht. So mach ichs halt (auch z.B. mit den Mails von SatCoDX, die ja auch für jede Änderung extra eintrudeln und sich teils ganz schön anhäufen).

von Andreas W - am 09.10.2003 10:37
By the way SatcoDX , habt ihr schon gemerkt die haben total nachgelassen da fehlt so vieles neues und Abschaltungen werden auch kaum noch registriert. Schade drum

von DX Fan - am 09.10.2003 15:28
Naja, die News auf der Seite hier lesen langt mir ja.

Und zu SatcoDX: Da hab' ich mir in meinem GMX-Account einige Filter eingerichtet, so dass nur noch die 13°/19,2°/28,2°/28,5°-Sachen von SatcoDX reinkommen. Den Letter der die 5° West beinhaltet hab' ich gar net erst abonniert, da sich da eh' nix groß verändert.

von Brubacker - am 09.10.2003 21:21
jhnkl

von radiohead - am 13.10.2003 08:57
@baumbeisser:
*g* Nein, das war dann wohl eher Zufall... Aber fest versprochen, dass das noch mal irgendwann kommt.

von Andreas W - am 13.10.2003 09:13
@Andreas

Kleiner Tipp für kostenlosen und zuverlässigen Versand von Newslettern:
http://targetmail.newsmarketing.de

Grüße Stefan

von Stefan - am 13.10.2003 11:42
@Stefan:
Klingt nicht schlecht. Es wäre übrigens auch bei der Sender-Tabelle Homepage ein Newsletter mit dabei (Freenet). Das Problem das ich habe ist nur das: die Newsletter lassen sich dort wie auch, soweit ich gesehen habe, bei dem von dir erwähnten Targetmail jeweils nur per Online-Formular erstellen. Wenn ich aber das Kopieren anfangen muss, wirds halt etwas nervig, denn es sollte alles möglichst voll automatisch gehen, d.h. ich tippe die Nachricht irgendwo ein, das ganze erscheint zum einen online auf der HP, wird zum anderen als Newsletter rausgeschickt. Aber mal sehen... Vorerst klappt das ja in dieser primitiven Variante ganz gut. Für diese Verwaltungsgeschichten müsste ich mir halt mal einen Tag Zeit nehmen, damit das halbwegs gut funzt.

von Andreas W - am 13.10.2003 11:55
ja das is doch mal ne gute idee,bekommt man die news jetz noch bequemer,hab mich auch eben angemeldet,freu mich schon auf die news



von Robert S. - am 13.10.2003 18:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.