AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Startbeitrag von Kay B am 28.11.2009 15:05

In Deutschland ist ja nun derweil TV-mäßig analog kaum noch etwas auf Sendung. BFBS TV hat seine Sender bereits alle abgeschaltet.

AFN gab vor einiger Zeit doch auch mal bekannt, die analogen TV-Sendungen einzustellen. Gibt's diesbezüglich etwas neues oder funzelt man analog noch weiter bis die letzte Endstufe ihren Geist aufgibt?

Antworten:

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Das war wohl Gedankenübertragung, da ich zeitglich aktuelle Bilder inklusive Clip von AFN-Eifel aus Bitburg (4,5 kW) ins Forum gestellt habe.

Siehe:
http://forum.mysnip.de/read.php?8773,500635,page=16

http://s11b.directupload.net/file/u/9084/p2ts6nhb_jpg.htm

http://s7.directupload.net/file/u/9084/5vkivmeh_jpg.htm

Videoclip: http://www.youtube.com/watch?v=3tcUyw-FtQQ

Abschalttermine sind mir nicht bekannt, aber wie weit die Amis da etwas bekannt geben, bleibt fraglich. Am besten ab und an mal die AFN-Heimseiten checken.
Hoffentlich bleiben die analogen AFN-Sender noch eine Weile in der Luft !

von Mathias Volta - am 28.11.2009 15:17

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Ich weiß mittlerweile, warum am Büttelberg der Sender so exponiert steht. Damit versorgt man ein weitläufiges Freizeitgelände für die GIs bei Oberdachstetten ! Da gibt es sogar nen Badesee extra für Picknick etc. für die GIs. Klar, und da möchte man in der Ferienhütte ja auch zumindest Oprah sehen können :D
So schnell schalten die das nicht ab, die Sender kosten ja nicht viel.

von Terranus - am 28.11.2009 15:23

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Sind die Kanäle in Heidelberg/Mannheim/Schwetzingen noch on air?

Weil... mein Casio EV-550 ist da, und ich muss morgen beruflich nach Heidelberg (bin ich immer, Computerladen), Mannheim und Ludwigshafen und will bei der Gelegenheit die mal ranholen. Inklusive NTSC-Verschiebungen auf nem PAL-Gerät.

Kabellecks findet er auch ganz zuverlässig ;)

von DX-Matze - am 04.12.2009 13:44

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

k.A.

Aber Glückwunsch zum Erwerb des Casios !! :cheers:
Da ich Dir keine passende Antwort geben konnte - teste es doch einfach aus für uns, ob AFN dort noch in der Luft ist ! :-)

von Mathias Volta - am 04.12.2009 13:57

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Jup ich schau mal. Evtl gibts ja auch ein bisschen Secam aus Wissembourg :)

von DX-Matze - am 04.12.2009 14:57

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Also in Heidelberg sind die Kanäle von AFN TV noch on air. In Mannheim und Stuttgart sollte auch noch alles wie gewohnt laufen.

Vielleicht kann der Brubacker mal Bericht erstatten. Aber von ihm habe ich hier ja schon ewig nichts mehr gelesen.


von Kay B - am 04.12.2009 16:57

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Die Frage wann AFN TV analog terrestrisch abschaltet habe ich in diesem Forum auch schon ein paar mal gestellt. Und auch nie eine sichere Antwort bekommen.

Naja einfach akzeptieren wie es ist, AFN TV wird wohl noch einige Zeit analog terrestrisch on-air bleiben, möglicherweise noch einige Jahre. In den USA gibts ja auch analog terrestrisch noch Low-Power Stationen und TV Umsetzer.

von BetacamSP - am 04.12.2009 17:16

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

In Mannheim läuft der Kanal 56 Käfertal. Mannheim-Scharhof und Schwetzingen weiss ich nicht, müssten aber auch on Air sein.

Standort Mannheim

von JürgenA - am 05.12.2009 01:55

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Zitat
JürgenA
In Mannheim läuft der Kanal 56 Käfertal...

Standort Mannheim

Habe ich auch gerade gecheckt: "AFN prime" aus der Benjamin Franklin Village in Käfertal ist noch analog on air. Gerade lief ein Spot mit Empfehlung zur Grippe-Schutzimpfung.

Bernhard


von Bernhard W - am 05.12.2009 16:16

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

So, in Heidelberg hatte ich nicht viel Zeit, aber hier mein erster AFN-Empfang unterwegs:

AFN Prime Atlantic - HD-Patrick Henry Village - UHF CH39


von DX-Matze - am 05.12.2009 19:09

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Zitat
DX-Matze
So, in Heidelberg hatte ich nicht viel Zeit, aber hier mein erster AFN-Empfang unterwegs:

AFN Prime Atlantic - HD-Patrick Henry Village - UHF CH39

Glückwunsch !! :cheers:
Das Bild sieht doch für den Anfang schon sehr lecker aus ! :cool: Wie sieht es bei Dir mit der externen Antennen-Möglichkeit aus?

von Mathias Volta - am 05.12.2009 19:18

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

So:

:)

Hier noch etwas dazu: http://forum.mysnip.de/read.php?13738,613168,756997

von DX-Matze - am 05.12.2009 19:34

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Fetzt doch !! :cool:
Da werden die kommenden Sommer sicher noch lustig werden, wenn Du die geeignete Antenne hast. Legst Du Dir über kurz oder lang noch was in Richtung Secam-D/K zu?

Zitat
DX-Matze
Hier noch etwas dazu: http://forum.mysnip.de/read.php?13738,613168,756997

Habe mal in der Sendertabelle geguckt:

http://www.ukwtv.de/sender-tabelle/TV/Frankreich/90-tv.htm

...finde nix zu ch 30 & 39... :confused:

EDIT:

Bin momentan mangels Zeit nicht oft im OT-Forum und sehe gerade, daß sich diese Geschichte mit dem Standort Metz schon geklärt hat.

Zitat

Fazit: Sehr empfindlich das Gerät, Akku hält lange, Empfang auch in ausergewöhnlichen Situationen stabil (Zug).

Ich sags ja, Preis/Leistung stimmt bei der Bude. Macht schon paßt, wenn man unterwegs eine TV-DX Session macht. Sag Bescheid, wenn Du mal im Sommer Lust auf eine Aktion inkl. Secam-L & NTSC-M hast...! :-)

von Mathias Volta - am 06.12.2009 20:26

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Zitat
Mathias Volta
Legst Du Dir über kurz oder lang noch was in Richtung Secam-D/K zu?


Aber Natürlich da es PAL-technisch langsam aber sicher eng wird. Ich schau mich schon die ganze nach einem S-Modell um.

Zitat
Mathias Volta
ch sags ja, Preis/Leistung stimmt bei der Bude. Macht schon paßt, wenn man unterwegs eine TV-DX Session macht. Sag Bescheid, wenn Du mal im Sommer Lust auf eine Aktion inkl. Secam-L & NTSC-M hast...! :-)


Natürlich hab ich Lust, den Bedarf mal jemand persönlich kennen zu lernen hab ich, weil hier gibt es ansonsten niemand der DX betreibt (Evtl mal Manager, der is 20km weg). Durch deine Hilfe am Anfang der Session, und einen zufälligen Erstempfang hab ich erst so richtig Blut geleckt im Band I!

Heute werde ich mich nach einem Netzteil, Antennenadapter und neuen Akkus umschauen.

Einen Antennenadapter hab ich mir mal provisorisch gestrickt, ich muss sagen der Casio wird an einer externen Antenne noch einmal mehr "sauempfindlich".

"Testmodulator" war meine alte SuperNintendo die wahlweise im Band I auf E3 oder E4 operiert + ein Stück Draht, die Leistung ging nicht über ein Zimmer hinaus.

Ich freu mich jetzt schon!

Vielleicht ist ja was an meiner "sporadischen E-Ionisierung durch Meteor Scatter-Theorie" was dran und es gibt evtl noch kurze Öffnungen diesen Monat.

Das interessante ist ja das ich seit Ende April jeden Monat bis November immer mindestens eine Öffnung loggen konnte, deswegen bin diesen Monat mal gespannt.

von DX-Matze - am 07.12.2009 07:48

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Zitat
DX-Matze
Aber Natürlich da es PAL-technisch langsam aber sicher eng wird. Ich schau mich schon die ganze nach einem S-Modell um.

Prima ! :-)

Zitat
DX-Matze
Natürlich hab ich Lust, den Bedarf mal jemand persönlich kennen zu lernen hab ich, weil hier gibt es ansonsten niemand der DX betreibt (Evtl mal Manager, der is 20km weg).

Sollten wir eines Tages z.B. im Sommer mal hinbekommen ! :-)

Zitat
DX-Matze
Heute werde ich mich nach einem Netzteil, Antennenadapter und neuen Akkus umschauen.

Hört sich gut an ! :-)

Zitat
DX-Matze
Einen Antennenadapter hab ich mir mal provisorisch gestrickt, ich muss sagen der Casio wird an einer externen Antenne noch einmal mehr "sauempfindlich".

Mit Sicherheit. :cool:
Wie ich an anderer Stelle schon mal schrieb, sind auch 200 Watt Fernsehsender (z.B. Editrice21, wegen der kurzen Entfernung zu Dir eher unwahrscheinlich, aber es gibt ja noch zahlreiche andere LPs) via ES ohne nennenswerte Probleme machbar.

Zitat
DX-Matze
"Testmodulator" war meine alte SuperNintendo die wahlweise im Band I auf E3 oder E4 operiert + ein Stück Draht, die Leistung ging nicht über ein Zimmer hinaus.

Die Kiste dürfte ja auch bald ähnlich wie der C64 oder A500 Kultstatus bekommen. Und daß man Supermario & Luigi durchs Band I jagen konnte, wußte ich auch noch nicht... :cool:

Zitat
DX-Matze
Das interessante ist ja das ich seit Ende April jeden Monat bis November immer mindestens eine Öffnung loggen konnte, deswegen bin diesen Monat mal gespannt.

Insbesondere bald gegen Ende Dezember kein Ding der Unmöglichkeit...!

von Mathias Volta - am 07.12.2009 09:29

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Hab jetzt, (Universal-)Netzteil (Neu, Blödmarkt) Akkus (Blöd), Antennenadapter (gebraucht vom lokalen TV-Händler).

Super Mario auf meiner SNES im Band I auf E3 :D:


Hier der RF-Ausgang und Kanalwahlschalter meiner SNES:


E3 war Pflicht weil an meinem alten Heimatort im Schwarzwald auf E4 ARD vom Raichberg war und das gab dann Streifen :D

von DX-Matze - am 07.12.2009 14:49

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Zitat
DX-Matze
Super Mario auf meiner SNES im Band I auf E3 :D:

Fetzt ! :cool:
Kann man da nicht mal etwas hinterklemmen und ab Mai rum dauerhaft senden?? :D

von Mathias Volta - am 07.12.2009 20:29

Re: AFN TV terrestrisch - Wie lange noch?

Hehe das wärs...Super mario mit 100 kW auf E4 vom Ochsenkopf ;)

von BetacamSP - am 07.12.2009 22:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.