"Oneword" Radio auf 28,2°E

Startbeitrag von hybrid am 09.10.2003 23:13

Vielleicht habt ihr ja schonmal von einem Radiosender namens "Oneword" über Astra 28,2°E gehört... gerade eben ist etwas auf dieser Station passiert, was mich verwundert... es wurde angekündigt, dass um 0 Uhr (also 1 Uhr unserer Zeit) abgeschaltet würde, ab 6 Uhr sei man wieder da... per "Freeview" ginge es auch in der Nacht weiter auf der Station...
Dann war das Programm über Sat auf einmal PLOPP - weg ! Ich hab aber mal genauer nachgeschaut... im Hintergrund ist keine Stille, sondern es ist ein verblubbertes Gemurmel zu hören... Telefoninterviews, nur ist kaum was zu verstehen... was machen die da bloß ?!!?

Antworten:

Oneword hat noch so etwas wie einen Sendeschluß, aber nur über DAB und Sky Digital. Laut Webseite ( http://www.oneword.co.uk ) sendet man nun auch während der Nachtstunden. Das mag als Reaktion auf das Spätprogramm von BBC 7 zu sehen sein - das ohnehin besser ist.

Auf Sky Digital mag das "verblubberte Gemurmel" in der Verantwortung des Satellitenbetreibers liegen.

gb

von gb - am 10.10.2003 10:34
Hörte sich an, als hätte jemand um 1 Uhr den Verstärker mit einem Plopp auf "ganz leise" geschaltet... ich würde sagen, das Geblubber im Hintergrund war das Nachtprogramm von Oneword... zuerst hörte sich das aber wie ein Fehler an...

von hybrid - am 10.10.2003 11:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.