Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
39
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
pg09, .:., Japhi, Marc_RE, Peter Schwarz, Staumelder, Schwabinger, Skeletor, sup2, Seltener Besucher, ... und 9 weitere

98.5 Radio Bochum off air

Startbeitrag von pg09 am 26.12.2009 16:22

Ich habe seit heute Nachmittag beobachtet,dass 98.5 Radio Bochum off air ist.
Es scheint noch nicht mal mehr ein Träger auf der 98.5 zu sein.
Auf der 98.4 kommt dadurch Radio 1 aus Markelo mit bis zu O=5 durchund auf der 98.6 WDR 5 vom Olsberg mit O=3-4.An einigen Stellen müsste man jetzt SWR 3 empfangen können.
98.5 Radio Bochum ist so wie ich es beobachtet habe schon mehrere Stunden weg und immer noch off air.
Was ist da los? Auf deren Website habe ich bis jetzt nicht gefunden.

Antworten:

SWR3 aus Scharteberg geht hier auf dem Sony einwandfrei, der Sender ist definitiv aus. Logischerweise Erstempfang da sonst Bochum reinhaut.

Ob das da überhaupt jemand bei denen gemerkt hat ist fraglich, bei den NRW-Lokaldudlern kommt doch Sonn- und Feiertags praktisch alles aus dem PC in Oberhausen.

EDIT: Und mit dem absenden des Beitrags kam zuerst der Träger und wenige Sekunden später auch die Modulation wieder.

von Marc_RE - am 26.12.2009 16:54
Zitat
Marc_RE
SWR3 aus Scharteberg geht hier auf dem Sony einwandfrei, der Sender ist definitiv aus. Logischerweise Erstempfang da sonst Bochum reinhaut.

Ob das da überhaupt jemand bei denen gemerkt hat ist fraglich, bei den NRW-Lokaldudlern kommt doch Sonn- und Feiertags praktisch alles aus dem PC in Oberhausen.

EDIT: Und mit dem absenden des Beitrags kam zuerst der Träger und wenige Sekunden später auch die Modulation wieder.


Hier kam SWR 3 leider nur kurz mal durch.
Jetzt hat man das Problem wohl bemerkt und Radio 98.5 ist wieder on air - leider.


von pg09 - am 26.12.2009 16:58
Radio 98.5 ist wieder off air!

von pg09 - am 26.12.2009 18:05
Ja, wir brauchten kurzfristig noch ne Endstufe - Bochum bot sich da quasi von selbst an

:joke:

von .:. - am 26.12.2009 18:26
Vermissen würde ich Radio 98.5 nicht :joke:

von pg09 - am 26.12.2009 18:29
Da haben wir ja was gemeinsam :cheers:

von .:. - am 26.12.2009 18:38
Ab auf die 98,5!! :cool:

Naja, die 98,5 is ne Drecksfrequenz, sieht man erst jetzt, wo sie aus ist. Auf 98,4 kommt Markelo mit RDS, auf 98,6 Olsberg mit RDS und 98,5 ist mit SWR3 belegt.

von Japhi - am 26.12.2009 19:21
Dagegen hilft nur ordentlich HUB :D

von Staumelder - am 26.12.2009 19:25
Zitat
Japhi
Naja, die 98,5 is ne Drecksfrequenz, sieht man erst jetzt, wo sie aus ist. Auf 98,4 kommt Markelo mit RDS, auf 98,6 Olsberg mit RDS und 98,5 ist mit SWR3 belegt.


Ja! Wenn man keinen trennscharfen Empfänger hat,kratzt schon beim kleinsten Tropo deutlich Radio 1 von der 98.4 rein.
Hier mal ein Video während des Ausfalls (leider ohne SWR 3 auf 98.5):

http://www.youtube.com/watch?v=IfoH-uEvUug

von pg09 - am 26.12.2009 19:27
Südkreis Kleve: SWR3 und RADIONL streiten sich je nach Polarisation, sind aber auch zu empfangen, wenn Bochum sendet. Der Empfang von Radio 1 auf 98,4 ist sowieso immer unproblematisch und auf 98,6 geht ebenfalls nur Radio 1 (Kleinsender aus Arnhem). Olsberg geht eben auch auf freien Frequenzen (z.B. aktuell 104,1) nur bei guten Bedingungen.

von Kroes - am 26.12.2009 19:56
Naja, gibt ja noch andere Lokalsender in Bochum! ;)

von Peter Schwarz - am 26.12.2009 22:01
Zitat
Peter Schwarz
Naja, gibt ja noch andere Lokalsender in Bochum! ;)


Ich werde die nicht hören :kotz:
Immer diese ganzen Radio NRW Funzeln:rolleyes:



von pg09 - am 26.12.2009 22:05
Der Zwarte Piet sprach bestimmt nicht von EPE RUHR oder anderen Frequenzverschwendern, sondern spielte wohl auf das an, was in BO so auf der 90,0 zu hören ist.

von Alqaszar - am 26.12.2009 22:52
Ach so,ja CT das Uniradio ist ganz gut.
Da wird auch mal was anderes gespielt als die üblichen Lieder der Dudelfunker aus Oberhausen.

von pg09 - am 26.12.2009 22:57
einmal bitte den HR und die bonner funzel bzw sender plätten,dann könnte ich hier bestens Ö3 hören:D:D:D

von Rheinländer - am 27.12.2009 00:09
Immer noch auEs :D

von Japhi - am 27.12.2009 00:16
Jau, auch hier ist Rauschen im Walde! :D

von DerMatze - am 27.12.2009 00:24
Sehr schön.... 98.4.. endlich auch im Küchenradio... lasst das bitte so, liebe MB! :cheers:

von .:. - am 27.12.2009 00:27
Uh yeah! Besser wär das. Und endlich habe ich wieder das Gefühl, wie es vor der Lokalfunzelei war...einfach Großsender an Großsender. Hoffentlich folgen die Tage auch die restlichen NRW-Funzeln :cool:

" Liebe Hörer,
momentan hören Sie auf der gewohnten Frequenz 98.5 kein Programm. Am Sendemast in der Nähe des Stadions gibt es ein größeres technisches Problem, an dem momentan mit Hochdruck gearbeitet wird.


Sie können unser Programm aber wie gewohnt über das Webradio hören. Einfach in der oberen Leiste auf "Webradio" klicken.


Wir bitten Sie diese Störung zu entschuldigen und unsere Partnerfirmen arbeiten an einer schnellen Lösung.
Vielen Dank sagt das Team von 98.5 Radio Bochum. "

[www.985radiobochum.de]

von Japhi - am 27.12.2009 00:28
Sorry mein Vorredner war schneller :-)

Höre jeden Tag 98.5 RadioBochum über mein Wlan-Radio, ein bisschen Heimat in der Ferne muss sein ;-) Finde hier die Aachner Sender nicht so berauschend.

von trimondo - am 27.12.2009 00:30
Mich wundert vor allem, dass die da jemanden sitzen haben, um das CMS zu aktualisieren. Oder kommt das auch 100% von OB?

Edit: Ja, die 98.5 finde ich auch sehr gut. Kommt nur drauf an, was dort aufmoduliert ist. :joke:

von .:. - am 27.12.2009 00:32
Rauschen tut's hier nicht wirklich im Walde. SWR3 kommt praktisch rauschfrei, zeitweise mit RDS. Bei der doch verhältnissmäßig geringen Sendeleistung nicht schlecht.

Mittlerweile gibt es aber auch einen Hinweis auf der Webseite:
Zitat

Sendeausfall UKW

Liebe Hörer,
momentan hören Sie auf der gewohnten Frequenz 98.5 kein Programm. Am Sendemast in der Nähe des Stadions gibt es ein größeres technisches Problem, an dem momentan mit Hochdruck gearbeitet wird.

Sie können unser Programm aber wie gewohnt über das Webradio hören. Einfach in der oberen Leiste auf "Webradio" klicken.

Wir bitten Sie diese Störung zu entschuldigen und unsere Partnerfirmen arbeiten an einer schnellen Lösung.
Vielen Dank sagt das Team von 98.5 Radio Bochum.


von Marc_RE - am 27.12.2009 00:43
seit ca. 9,45 wieder on air

von Tulpe - am 27.12.2009 08:51
Währe SWR3 eine altenative auf der 98.5 zu hören oder geht auch die 94.8 besser??

von sano - am 27.12.2009 09:31
SWR3 kann in Bochum auf mindestens einer dieser Frequenzen gehört werden, gutes Equipment vorausgesetzt: 94.8 Linz, 92.8 Bad Marienberg, 91.6 Koblenz


von Peter Schwarz - am 27.12.2009 18:59
Zitat
Peter Schwarz
SWR3 kann in Bochum auf mindestens einer dieser Frequenzen gehört werden, gutes Equipment vorausgesetzt: 94.8 Linz, 92.8 Bad Marienberg, 91.6 Koblenz



Ja,zumindest die 94.8 dürfte an den meisten Stellen gut gehen.
Auch die 92.8 kann man hier zwar meistens nicht mobil,aber ständig hören.
Die 91.6 kann ich nicht immer empfangen.

von pg09 - am 27.12.2009 19:12

-

-

von Seltener Besucher - am 28.12.2009 19:47
Hier im HSK jetzt:

SAUERLAN


statt

SAUERLND



von Skeletor - am 28.12.2009 20:07
Das RDS von Radio Emscher Lippe ist auch anders.

Statt "98,7_REL" heißt es jetzt nur noch "___REL__"

von pg09 - am 06.01.2010 19:00
Kann ich bestätigen. Sowohl auf 96.1 als auch auf 98.7. Back to the roots :joke:

von .:. - am 06.01.2010 20:23
Zitat

EN_RUHR_
statt
EPE_RUHR

Das ist ja nur naheliegend, da "EN" eben für Ennepe steht und nicht "EPE".

Zitat

HERNE___
statt
908HERNE

Auch naheliegend. Nicht das da jemand 90,8 MHz mit 908 KHz verwechselt (blöd auch, dass das Komma da nicht mehr ins RDS passt ;))

Zitat

Das RDS von Radio Emscher Lippe ist auch anders.
Statt "98,7_REL" heißt es jetzt nur noch "___REL__"

Ebenfalls naheliegend da bei einem Mehrfrequenzsender die Nennung der "Hauptfrequenz" zu Irritationen im Stil von "wir sind nur Anhängsel" führen kann. Beispiel 106.4 TopFM. Da erscheint in LL eben "LL 89,8" im Display. Auch wenn im Claim auch auf LL und STA hingewiesen wird. Bei 94,3 rs2 dürfte es in Brandenburg auch, z. B. in FF, nicht anders sein.

von Schwabinger - am 07.01.2010 18:26
Seit heute steht bei Radio Ennepe Ruhr im Display: "EN. RUHR" der Punkt wurde neu eingefügt! Aussedem läuft nur noch das Radio NRW Programm ab 18 Uhr! Keine Lokale Drive-Time mehr und keine Lokalnachrichten mehr um halb! Der Sender wird immer schlechter... :sneg:

von Sender-Treff.de - am 07.01.2010 19:08
Zitat
Sender-Treff.de
Seit heute steht bei Radio Ennepe Ruhr im Display: "EN. RUHR" der Punkt wurde neu eingefügt! Aussedem läuft nur noch das Radio NRW Programm ab 18 Uhr! Keine Lokale Drive-Time mehr und keine Lokalnachrichten mehr um halb! Der Sender wird immer schlechter... :sneg:


Na dann,wollen wir mal sehen,was beim Relaunch am 11.1. passiert...

von pg09 - am 07.01.2010 20:22
Gibts aus anderen Teilen von NRW Änderungen? Radio RST heisst im RDS nach wie vor "RADIORST". Früher stand dort mal _RST.__

von Staumelder - am 07.01.2010 20:45
Achtung, die 98.5 ist grade wieder aus!
Auf 98.4 kommt jetzt selbstverständlich Radio 1 mit RDS, auf 98.5 selber geht SWR3 und auf 98.6 gibts WDR 5

von pg09 - am 26.06.2013 17:29
Psst, vielleicht merken sie's gar nicht^^ Hier ebenfalls glasklares Markelo 98.4, wie annodazumal, bevor der OB-Terror losging. Wettermäßig kann ich beim Blick Richtung BO nichts Verdächtiges feststellen.

von ardey.fm - am 26.06.2013 17:52
Pssssssst. Als Marktführer kann das gar nicht zu kratzen . Pssssssssst..........

von sup2 - am 26.06.2013 18:06
Sendet schon wieder.

von Marc_RE - am 26.06.2013 18:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.