Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
57
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
armer Zünder, Robert S., Jean-Jacques, Erich Hoinicke, Andreas W, Obelixx, Doctor Daemon, GSM, sun NRW, Mathias Volta, shadowplay

Zünder im Winter?

Startbeitrag von armer Zünder am 16.10.2003 06:27

Was macht eigentlich der Zünder im Winter? Wenn es draußen immer kälter und ungemütlicher wird? Eine existenzielle Frage, die man sich als ernsthafter Zünder eben so stellt...
Wenns anfängt zu schneien geht die schöne Zeit des Bergsteigens und davon runterzünden leider ihrem Ende entgegen :-(
Was stattdessen treiben, habt ihr irgendwelche Alternativvorschläge? Von der warmen Stube aus zünden ist leider nicht so das Wahre!

Ein leicht melancholischer, armer Zünder :-(

Die 50 interessantesten Antworten:

na geh doch auf deinen dachboden und zünde von dort,oder fahr mit der warmen brockenbahn auf den brocken,setz dich dort in die brockenstube und laß dich vom brockenwirt bedienen



von Robert S. - am 16.10.2003 10:23
Ja weißt Du, alles auch eine Kostenfrage, für einen armen Zünder wie mich immer ein Problem, da hoch zu fahren. Vom Dachboden aus zünden ginge zwar, ist aber immer noch ne Hilfslösung, weil man damit halt nicht so arg weit kommt. Ich habe mir auch schon überlegt, im Winter überhaupt einer ganz anderen Beschäftigung nachzugehen... nur welcher? :confused:

von armer Zünder - am 16.10.2003 10:28
Also ich empfehle für die kalte Jahreszeit einfach die Intrav*g*närzündung!!! :joke: :joke:
Habe mich rechtzeitig vor Beginn der kalten Tage mit entsprechendem Material eingedeckt! :D :D :D

von GSM - am 16.10.2003 14:24
In der warmen Stube Zündhölzer aufstellen. Und den Winter über aufpassen, das sie nicht umfallen. Jede Bewegung kann da einen Wirbelsturm für die Hölzer auslösen. Und bitte keinen einzigen zünden.



von sun NRW - am 16.10.2003 18:04
Du mit Deinem warmen Namen hast leicht lachen!

Das Spiel mit den Zündis befriedigt allerdings nicht wirklich und ist keine Ersatzbeschäftigung! Das ist Kinderei...

von armer Zünder - am 16.10.2003 19:14
Solltest für die Wintermonate eine Taxi-Lizenz machen ! Hat drei Vorteile !
1.) Du wirst zwar kein reicher Zünder, bleibst aber auch kein armer Zünder.
2.) Du fährst hübsche Mädchen nach Hause.
3.) Du kannst den Taxifunk zünden !
:-)

Grüße,
Matze



von Mathias Volta - am 17.10.2003 23:58
> 2.) Du fährst hübsche Mädchen nach Hause.

Hähähä Matze,

das schon, doch die gehen nach dem Aussteigen allein ins Bett und lassen mich im Taxi sitzen! :p :D
Ich kann ja schlecht das Taxi stehen lassen solange bis ich "fertig" bin! :joke:

von armer Zünder - am 18.10.2003 07:04
In der kalten Zündungsfreien Zeit kann man sehr schön den Zündern aus wärmeren Regionen in den Tropenbändern lauschen. Ist zwar nicht so aufregend wie rumzuzündeln, macht aber auch Spaß. Nicht verzagen, der nächste Zündzeitpunkt kommt bestimmt :D

von Doctor Daemon - am 18.10.2003 10:24
Gute Idee Doc! :spos:
Doch wär das natürlich dann "nur" Weichzünden, eben passiv zünden, sich zünden lassen.

Man könnte natürlich auch einfach in wärmere Gefilde auswandern und dort überwintern, doch dazu fehlt mir leider das Geld.

von armer Zünder - am 18.10.2003 10:53
na dann zünd deine bude an,dann hast dus auch schön warm hier



von Robert S. - am 18.10.2003 13:42
Hoho, das wäre ein Tropfen auf den heißen Stein. Hernach müßte ich dann zu Dir ziehen in den schönen Thüringer Wald, wo es noch kälter ist. Hoffe, Du nimmst mich auf! :rolleyes: Aber dann könnten wir wenigstens gemeinsam ZÜNDEN! :D

von armer Zünder - am 18.10.2003 15:57
na klar,gute idee,als erstes schlag ich da mal den bleßberg vor,von da obn hat man ne herrliche aussicht und nen schönen zünd... nein ich meine sendeturm :joke: da oben macht das zünden spaß.



von Robert S. - am 18.10.2003 16:01
Leute, langsam scheint es ernst mit ner Alternative zu werden:
Habe vorgestern Kontakt mit neuem weiblichen Wesen aufgenommen. :-)
Hab vorhin mal mit ihr telefoniert... allerdings ist die Glaubensfrage noch nicht geklärt worden :rolleyes: Also ob meine Zündereien akzeptiert oder eben von ihr grundsätzlich abgelehnt werden...
Dann hoffen wir doch mal, daß sie pro-Zünden ist! :D

von armer Zünder - am 23.10.2003 12:46
ach hast du jetzt mal zwobots mutter angerufen oder wie :D



von Robert S. - am 23.10.2003 15:04
:joke:

Stimmt wäre zwar naheliegend gewesen, nachdem was ich neulich geschrieben hatte, aber da es wohl nix mit der Finanzierung größerer Zünder wird...

Nene, ist ganz andere Baustelle. Nicht unerheblich für den weiteren Verlauf und meine Zünderkarriere ist freilich ihr Glaubensbekenntnis, das ich ihr nächtens entlocken muß: Z. oder eben Nicht-Z., das ist die Frage! :rolleyes:

von armer Zünder - am 23.10.2003 16:25
Haha, ich schrieb:

> das ich ihr nächtens entlocken muß

Au weia, typisch Freudscher Verschreiber... :cool: :D
So weit bin ich noch lange nicht... :rolleyes: :-(
Es muß natürlich nächstens heißen!

von armer Zünder - am 23.10.2003 17:39
Äah, wie meinen? Ich? und sie? Oder ich und mein Kinderz. ? :joke:
Wie gesagt, noch steh ich am Anfang meiner Karriere...

von armer Zünder - am 23.10.2003 17:45
@armer Zünder

Schonmal daran gedacht, etwas bei Dir im Popo zu zünden?

Vielleicht ein Handgranate?

von shadowplay - am 23.10.2003 18:22
man kann doch auch die biogase zünden die ab und zu aus dem hintern kommen



von Robert S. - am 23.10.2003 18:43
Gute Idee: :D



von armer Zünder - am 24.10.2003 08:55
joo,dein smiley ist auch schon ein richtiger zünder,bravo



von Robert S. - am 24.10.2003 11:23
So - morgen wird dann wohl mal die Kernfrage gestellt:

ZÜNDER :hot: oder Nichtzünder :angry:

Oder auch anders gesagt: Duldung oder Ablehnung :rolleyes: meiner Zündereien. Das Letztere wäre natürlich ein Schiffbruch... :drink:

von armer Zünder - am 27.10.2003 19:39
So, ich will euch nicht länger auf die Folter spannen:

Gestern warse da, ich mußte zuvor erst mal eine größere Umräumaktion starten, naja das übliche halt, worauf Weiber so achten. Doch das Unangenehmste war, wo verstecke ich meine ganzen Zünder erst einmal? Unters Bett, denn soweit wird wohl nicht gleich kommen. :D Einen kleinen plus Antenne ließ ich mal zum Eingewöhnen im Empfangszimmer stehen :cool: (jaja der arme Zünder ist ziemlich gut in Psycholgie drauf ;-))

Irgendwann im Verlauf des Abends fiel dann mal eine Bemerkung, was denn "das da hinten" eigentlich sei. Nachdem ich zuvor den Eindruck gewonnen hatte, das diese Frau doch ziemlich weltfremd mit dem Thema Radio und so umging (Frage von mir: kennst Du 1Live und Domian? Antwort: Auch einer dieser blöden Kommerzsender?...au weia!) sagte ich ganz einfach das wäre der Soundverstärker für meine Stereoanlage, den würde ich nur bei besonderen Anlässen anschmeißen und der Zünderständer wäre ein Gerät zum Sternegucken - wie romantisch :cool: und verleugnete damit erst einmal meine Neigungen als Zünder...

Naja, jetzt will ich sehen, wie es weitergeht. Alles in allem aber keine arg rosigen Aussichten für meine weitere Zünderkarriere... :-( Trotzdem habe ich in der Angelegenheit natürlich auch Ansatzpunkte (und Kurven :D) entdeckt, die trotzdem lohnend sein könnten... Zum immer noch gut genug - man muß auch nicht immer zünden wollen. :D

Übrigens, falls das noch einige interessiert, sie arbeitet nebenbei für Pro Familia. Also: ihr Kinderlein kommet. :D

von armer Zünder - am 29.10.2003 08:36
Vielleicht Jan Ullrich mit: Wie ich mich als Tretmichel der Nation vor den großen Karren spannen ließ und wie ich damit umgehe.

von armer Zünder - am 30.10.2003 18:07
Gestern wollte ich mal nen Versuch wagen mit gemeinsam Domian hören. Hernach dann evtl. noch etwas über die skurrilen Schicksale diskutieren... :cool:

Aber soweit kam es nicht, d. h. wir waren abends erstmal zusammen unterwegs und haben irgendwie das Gefühl für Zeit und Raum verloren.! :rp: Als sie mal zwischendurch auf die Uhr blickte, war es schon zweie vorbei! Also nichts mehr mit Domian. Aber jegliche Nachtdiskussion wäre eh völlig nutzlos gewesen...
Zum Abschied gabs dann noch nen Kuß - auf den Mund! :-) :-) :-)

Das hat gezündet, liebe Leute!

von armer Zünder - am 01.11.2003 14:44
Zünd in der Sylvesternacht ein paar Feuerwerksraketen oder baue Modellraketen mit einem Sender an Bord!

von Obelixx - am 01.11.2003 18:08
Nuja Obelixx, die anfangs melancholische Existenzfrage hat sich mittlerweile zum Glück in Wohlgefallen aufgelöst - es steht wieder ein Pferd im Stall. :-)

Aber doch eigentlich eine gute Idee, Hobby mit Leidenschaft zu kombinieren und dabei noch so geschickt zu tarnen, daß frau nicht mal was mitkommt dabei.
Man kann zünden, pyrotechisch und auch elektomagnetisch, man kann das Feuerwerk (der Liebe) dabei genießen und dank der Dunkelheit sieht man nicht einmal den eingebauetn Zündersender in der Rakete. :cool:
Was mill man mehr? :-)

- - - -
www.pro-familia.de

von armer Zünder - am 02.11.2003 12:07
:spos:
Soeben Anruf erhalten! :-)
Morgen ist Reitstunde angesagt!

:cool: :-) :hot:
- - - -
www.pro-familia.de

von armer Zünder - am 03.11.2003 20:14
Verflucht, jetzt hätt ich wegen diesem Zünderforum doch fast die Reitstunde verpaßt... um 7 kommtse schon

Beeill & mich herricht!

Tschüß,
erstmal weg hier. ;-)

von armer Zünder - am 04.11.2003 17:51
na aber net zu wilde,wollen ja net das du auch ne entZÜNDUNG bekommst :cool:



von Robert S. - am 04.11.2003 21:52
So, die Reitstunde ist vorüber...
aber an was denkst Du denn schon wieder - da wurde nicht geritten, noch nicht :rolleyes: Aber schon nicht schlecht, wenn man so ein Pferd am laufen hat... :spos:

von armer Zünder - am 04.11.2003 22:22
Geritten wurde zwar nicht, doch ein bißchen diskutiert...
Hähä, man streifte doch tatsächlich leicht das Thema Verhütungsmittel! Nicht weiter verwunderlich auch, die Frau ist ja vom Fach! :joke:

von armer Zünder - am 04.11.2003 23:12
ja wie wärs,stell mal ein foddo von ihr rein,oder schicks mir per mail,bin neugierig



von Robert S. - am 04.11.2003 23:15
--> DAS isse

von armer Zünder - am 04.11.2003 23:29
Was is Robert... findeste Deinen Kotzkübel nich? :joke: :cheers:

von armer Zünder - am 04.11.2003 23:41
Er scheint sichtlich geschockt zu sein!
Jaja, die Rösser der Radiozünder!
:joke:

von armer Zünder - am 04.11.2003 23:57
(... leisesgemurmelgemurmelgemurmelgemurmel ... Rampenlicht ... Spaniel Kübelbox springt auf die Bühne ... Teenygeschrei ...)

Hallo liebe Freunde, hehe ja, äh .. ich freu mich mit euch, nach einem Jahr diese Wandertrophäe an einen neuen verdienten Preisträger überreichen zu dürfen. Und zwar für seit heute über 500 inni ... inno ... innova ... äh, jedenfalls besonders tiefe und überflüssige Beiträge im renommierten Radioforum der Sender-tabelle.de:

Der goldene Flachstecker geeheeehht ahaaaaaan: DEN ARMEN ZÜNDER!!!

(Handschüttel ... Preis überreich ... OP-Handschuhe abstreif) Hertzlichen Glückwunsch und gute Besserung! ( ... Applaus ... Vorhang fall ...)



von Erich Hoinicke - am 05.11.2003 09:25
@ Erich Hoinicke

:D :spos:

Eilmeldung: Überraschend hat der ex-Preisträger D.K. dem armen Zünder die Trophäe wieder entzogen - Begründung: Seine positive Energie will einfach nicht in horizontaler Posi ... ääh Polarisation zünden.

von Jean-Jacques - am 05.11.2003 09:58
@ zünder:da hab ich schon gepennt,kann ja nicht die ganze nacht hier im forum sein :cool: ach wißt ihr was,schaltet mal die radios ein,es herschen wieder gute tropo bedingungen,ich höre seit ca 2 stumden auf der 92,95 BFBS 1 seit langem mal wieder,rauschfrei aber nur in mono (die 93,0 geht nicht wegen störungen durch 93,1 BAYERN 1 )



von Robert S. - am 05.11.2003 10:38
@ Jean-Jacques: Nee, Flach- auf DSDS-Koax-Norm paßt ja auch nicht... :D



von Erich Hoinicke - am 05.11.2003 11:54
Offenbar hast Du Dir heut Nacht auch Domian auf 1Live reingezogen (hab eben darüber berichtet), oder wie sonst kommst Du auf den Kübelböck...? :confused:

von armer Zünder - am 05.11.2003 12:44
Nachsatz: Wie siehts denn eigentlich bei Dir frauenmäßig aus, Ho(r)ni ?? :D
Wirst Du uns auch mal Deine Margot zeigen? :rolleyes: Oder schraubste daheim bloß an Radios rum? :D

- - -
Ach Ho(r)ni, nu sei doch nicht son sturer Schrat,
im Radjo- und Piratenstaat! :D


PS: ich weiß Horni, eigentlich müßte ich Eintritt für meine Gags verlangen... aber so bin ich halt, ich machs hier für nüscht... :cool:

von armer Zünder - am 05.11.2003 12:56
Ich sehe gerade, mein lieber Freund Hans-Jockel ist auch hier anwesend...

Du wirst es mir kaum glauben, aber am gespanntesten wäre ich bei Dir, wie es da ross- und reittechnisch zugeht... :D

Ich kram Dich mal hervor...

Zitat Hans-Jockel:
> dass ich wohl doch kein prädestinierter DXer und schon gar kein "Zünder" bin
> bzw. zweitens, dass ich alle meine Hobbys sehr diskret betreibe. Da ich nie zu
> ästhetischen Peinlichkeiten neige und immer eine gute Figur abgeben möchte,

Hehe, im Volksmund auch als "feiner Pinkel" benannt... warum umschreibst Du das eigentlich so geschwungen? Steh zu Deiner erhobenen Nase! :cool: :D

> käme es mir auch nie in den Sinn in der Bahn oder unter freiem Himmel (außer
> evtl. am Strand) einen Dipolstab auszufahren oder schweres Gerät
> mitzuschleppen. Da ist mein Blickwinkel wohl eher "weiblich".

Ich würde sogar soweit gehen und behaupten wollen, daß Deine Madame Dich daheim zum Sitzpinkeln erzogen hat :D - keine Angst, ich mach das neuerdings auch, die Hintergründe erzähle ich demnächst in einem neuen Thread.

von armer Zünder - am 05.11.2003 13:19
"ich weiß Horni, eigentlich müßte ich Eintritt für meine Gags verlangen... "

Bitte machs... ;-)

"Ich würde sogar soweit gehen und behaupten wollen, daß Deine Madame Dich daheim zum Sitzpinkeln erzogen hat - keine Angst, ich mach das neuerdings auch, "

Was ist daran eigentlich so schlimm, dass darüber immer und überall gewitzelt werden muss? Also seit ich den Lokus selber putzen muss, mach ich das mit dem Hinsetzen sehr gerne. Nicht, dass ich nicht zielen könnte, aber es kommt halt einfach beim Stehpinkeln je nach Druck des Strahls und Toilettenausführung doch so manches wieder retour (merkt man, wenn man mal mit kurzer Hose und so...)... Jetzt sind wir aber schon sehr off-topic.

"die Hintergründe erzähle ich demnächst in einem neuen Thread."

HÜLFE!!!



von Andreas W - am 05.11.2003 13:26
Hä?? "Eintritt für Gags?" - Soviel Schmerzensgeld, wie du hier an uns loswerden könntest, kannst du gar nicht einfahren. Und "für nüscht"?? - Du meintest sicher für "umsonst" im Sinne von "vergeblich".

Laß einfach deine neue Flamme hier mitlesen, dann wißt ihr, was ihr an euch habt (oder nicht). Über mein Privatleben wirst Du hier nicht mehr erfahren als über das von einem Jürgen Domian. Daß ich zu ~95% seiner Meinungen teile, außer seine Liebe zu Männern, dt. Schlagern und dem Kölner Karneval, sollte dich vielleicht auch ermutigen, dein recht einfach gestricktes Weltbild neu auszuleuchten.

Oder ruf gleich an, als Hörer und Fan von erster Stunde an wärst du nicht der erste, den ich dort wiederträfe. Und wie du siehst, ziehe ich mich wieder diskret zurück, ohne Outings oder Fragen zu deinem Privatleben. Interessiert das hier etwa jemanden?



von Erich Hoinicke - am 05.11.2003 13:37
Noch was zum ausgewandeten Gallier:

Ich wette weiter, daß du an Deinen französischen Peau selbstverständlich nur Wasser, Seife und Hakle feucht lässt :cool:,
Nicht so was Ordinäres so wie hier:

http://forum.myphorum.de/read.php?f=8773&i=74546&t=59418
ganz unten

:joke: :p :joke:

von armer Zünder - am 05.11.2003 13:37
Tobt der Pöbel in den Gassen, ei mein Kind so laß ihn schrein.
Denn sein Lieben und sein Hassen ist verächtlich und gemein!
Während sie uns Zeit noch lassen, wollen wir uns Schönerm weihn.
Lass den Pöbel in den Gassen: Phrasen, Taumel, Lügen, Schein.
Sie verschwinden, sie verblassen - Schöne Wahrheit lebt allein!

Hugo von Hofmannsthal

von Jean-Jacques - am 06.11.2003 11:09
Schön, mein Freund...

doch wie definierst Du den Begriff "Pöbel"?
Über den materiellen oder über den geisten Wert einer Person?
Oder gibts vielleicht noch ander Werte, woran das zu vermessen wäre?
Würdest Du speziell mich aufgrund Deiner wohl etwas unzureichenden Kenntnis über meine Person spontan dazu verurteilen?
Ist jemand, der obigen Wertmaßstäben nach die Definition "Pöbel" nicht erfüllt, automatisch ein "Guter"? Was heißt für Dich "gut"? Zählst Du selber Dich dazu? Oder würdest Du Dich sogar als einen guten Guten bezeichnen?

Fragen über Fragen...

PS: Menschenkenntnis ist ein Produkt längjährigen Lebens - mehr eigentlich nicht

Zünder, arm von

von armer Zünder - am 06.11.2003 11:55
8 Fragen auf einmal. Das ist nun wirklich zu viel. Außerdem habe ich nur zitiert. Für die Beantwortung wende Dich bitte an den Urheber dieser Zeilen.

Adresse
Hugo von Hofmannsthal
Friedhof Kalksburg
Zemlinskygasse 26
1230 Wien

von Jean-Jacques - am 06.11.2003 13:28
Wenigstens die letzten drei Fragen waren aber speziell auf Dich gemünzt, die wird mir niemand aus dem Club der toten Dichter beantworten können...
Aber offenbar ist Dir selbst dies zu viel und zu unangenehm. Somit hoffe ich doch für Dich, daß der obige Begriff nicht über den geistigen Wert vermessen wird...

Etwas anderes aber würde ich als Wertmaßstab für die "Güte" eines Menschen anlegen - und bestimmt nicht Hochnäsigkeit und Trachten nach besser sein wollen als andere, das heute als Ellbogendenken bekannte Tun sind es...

Ich hoffe, Du kannst Dich einigermaßen damit identifizieren - wenn nicht, werde ich Dich leider eben (auch) unter dem unschönen Begriff einordnen müssen.

von armer Zünder - am 07.11.2003 09:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.