Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
RTL 102.5 Fan, _Christoph, andimik, dxbruelhart

[I] Nuova Radio Italia sendet neu auf 101,9 von Valdobbiadene-Pianezze für die Region Padova

Startbeitrag von dxbruelhart am 03.03.2010 13:46

Seit ein paar Tagen sendet auf 101,9 von Valdobbiadene-Pianezze TV neu Nuova Radio Italia für die Region Padova. Bislang sendete auf dieser Frequenz von diesem Standort Canale Italia; Canale Italia wiederum bleibt quasi ortssendermässig empfangbar in der Region auf 90,4 Col Gaiardin.
101.90 Valdobbiadene-Pianezze 45 55 20 N 12 01 17 E, 1117m, Antenne 10m.
Dieser Sender könnte wohl auch in Kärnten teilweise empfangbar sein.

Quelle: http://guide.supereva.it/radio/interventi/2010/03/fm-world-27-febbraio-5-marzo-2010

Antworten:

Leider nein, da ist Radio Deejay vom Luschari ...

von andimik - am 03.03.2010 14:23
Interessant.

Muss mal schauen wie weit die 90,40 von Caneva nach Veneto geht.

Canale Italia als Radiosender gibts ja auch nicht so lange.


Valdobbiadene/Pianezze besuch ich demnächst.

von RTL 102.5 Fan - am 03.03.2010 21:10
Zitat
RTL 102.5 Fan
Valdobbiadene/Pianezze besuch ich demnächst.


Sehr schön, bitte wieder mit Fotos :-)

Valdobbiadene/Pianezze und Valdobbiadene/Monte Barbaria sind ja, obwohl gut 60km Luftlinie entfernt, einer die wichtigsten Standorte zur Versorgung von Venedig.

Ciao
Christoph

von _Christoph - am 04.03.2010 08:12
Zitat
_Christoph
Zitat
RTL 102.5 Fan
Valdobbiadene/Pianezze besuch ich demnächst.


Sehr schön, bitte wieder mit Fotos :-)

Valdobbiadene/Pianezze und Valdobbiadene/Monte Barbaria sind ja, obwohl gut 60km Luftlinie entfernt, einer die wichtigsten Standorte zur Versorgung von Venedig.

Ciao
Christoph

http://www.christophlorenz.de/radio/ | RX: Grundig Satellit 700 (110+56kHz), DE1103 (56kHz), SE W200i, JRC NRD 525 | QTH: Landkreis München (Süd)



Jo selbstverständlich.
Morgen ist mal Trieste/Monte Belevedere, Conconello, Gorizia/Monte San Michele, Monfalcone sowie Beli Kriz an der Reihe. Wetter wird zwar schön, aber kalt, ich hoffe mal es wird keine Bora geben.

Nächste Punkte sind dann neben Valdobbiadene auch der Monte Grappa, Monte Venda, Monte Grande udn Monte Madonne bei Teolo und dann die Linie von Bologna, also Monte carpegna, usw...

von RTL 102.5 Fan - am 05.03.2010 07:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.