Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
90
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
T-O, WiehengeBIERge, Gerard Groningen, BFBS, Staumelder, Jassy, bikerbs, Lorenz Palm, Mc Jack, Japhi, ... und 3 weitere

DX-Treffen Himmelfahrt/Pfingsten 2010 in der Nordheide

Startbeitrag von T-O am 23.03.2010 20:44

Moin,
nach den interessanten Scans im Nachbarforum können wir ja mal versuchen, das diesjährige 'Nordlichter-DX-Treffen' in der Nordheide auf dem 'Brunsberg' abzuhalten.
Bei Interesse zwecks Terminfindung bitte hier eintragen (Foren-Nick reicht): http://www.doodle.com/ahdy6v67m76sdvdd

Und dann wollen wir mal sehen, was da geht! ;-) :spos:

@ Admin: Kannst du diesen Thread als "Wichtig" markieren?

Die 50 interessantesten Antworten:

Ich würde auch gerne kommen. Wann ist mir relativ egal. Aber es wär sinnvoll, wenn McJack auch kann, dann könnte ich ihn/er mich mitnehmen. ;)

von BFBS - am 24.03.2010 00:53
Wenn dann Himmelfahrt (werde ich gleich in den Kalender ritzen). Pfingsten bin ich zur Nachbarschaftshilfe (sprich Tapezieren) verdonnert worden. Eine Fahrgemeinschaft wäre natürlich sinnvoll (evtl. mit T-O ab DEL oder so), ansonsten bin ich ja eh "dran" ;-)

von Staumelder - am 24.03.2010 19:54
Bei mir würde Himmelfahrt oder Pfingsten gehen. Himmelfahrt wäre mir jedoch lieber, da ich am Pfingstwochenende häufig eine Radtour mache.

von Lorenz Palm - am 26.03.2010 16:51
Zitat
Lorenz Palm
Bei mir würde Himmelfahrt oder Pfingsten gehen. Himmelfahrt wäre mir jedoch lieber, da ich am Pfingstwochenende häufig eine Radtour mache.


Na dann wird's ja langsam ;-)
Weitere Interessenten? --> http://www.doodle.com/ahdy6v67m76sdvdd



von T-O - am 26.03.2010 21:07
Ich kann maximal Sonntags, wie sieht es mit dem Staumelder aus? (Fahrgemeinschaft von hier aus wäre ja auch möglich, dann nur halt ohne Autobahn ;-)).

Edit: Himmelfahrt geht jetzt auch ;-).

von WiehengeBIERge - am 27.03.2010 08:28
Hallo Leutchen

13 Mai ist auch für mich OK.
Fahrt einer schon den Vorabend ab?
T-O können wir ab deiner QTH gemeinsam Fahren? Kan schon der Vorabend kommen und schlafen kann ich in meinen Auto.

grussen gerard

von Gerard Groningen - am 27.03.2010 10:11
Zitat
Gerard Groningen
Fahrt einer schon den Vorabend ab?
T-O können wir ab deiner QTH gemeinsam Fahren? Kan schon der Vorabend kommen und schlafen kann ich in meinen Auto.

Am Vorabend fahre ich noch nicht, es ist ja nur ca. 1:30 Std. Fahrt von hier aus.
Klar können wir ab hier zusammen fahren. Wir haben ein kleines Gästezimmer, dann brauchst du nicht im Auto zu schlafen.
Vielleicht können wir je nach Wetter am Abend vorher noch einen Kurz-Scan am Jadebusen machen, ist nur ca. 30 Min. von hier. Ich kann allerdingsnicht mehr so viel Material einpacken, weil ich jetzt ein kleineres Auto habe, der Schiebemast wird schwierig.


von T-O - am 27.03.2010 10:33
Hallo T-O Torsten

Wir können auch mit meinen Auto weiter fahren da ist mehr Platz und ein Dachträger habe ich auch dabei; kein Problem.
Ein scan am Jadebusen würde mich freuen, bin aber nicht so früh bei dir. Muss noch arbeiten bis
16.00 uur.

gerard

von Gerard Groningen - am 27.03.2010 11:03
@ Gerard: Ich muss auch bis 17:30 Uhr arbeiten... :-(
Aber es ist ja noch länger hell und wir wären schnell am Jadebusen für einen Scan. Ich kenne zwei Plätze oben auf dem Deich, die mit dem Auto befahren werden können (wenn nicht zuviele Touristen da sind).

Alternativ kannst du ja auch deinen kleinen Wohnwagen mitbringen, wenn vielleicht Jassy auch Mittwochabend mitscannen möchte. Ganz groß ist das Gästezimmer leider nicht. ;-)


von T-O - am 27.03.2010 15:18
O.k., der 13. Mai steht, das DX-Volk hat entschieden. :-)

Wer bringt denn was an Ausrüstung mit?
Wenn ich Lorenz P. richtig verstanden habe, ist der Scan Ort selbst nicht mit dem Auto befahrbar? Brauchen wir einen Bollerwagen? Ich kann evtl. einen kleinen organisieren.
Ich kann auch Akku + 230V Spannungswandler mitnehmen, Laptop sowieso. Wenn Gerard dann noch Platz im Auto hat, gerne auch Bierzeltgarnitur und 9-Elemente Yagi von Tripol.

Mal vom Verkehr auf der A1 abgesehen, denke ich mal, dass wir im Laufe des Vormittags ankommen.

Können wir den Treffpunkt exakt über Google Maps lokalisieren?


von T-O - am 27.03.2010 20:43

@T-O
Stimmt, der Scanort selbst ist nicht mit dem Auto befahrbar. Ein Bollerwagen (paßt gut zum Himmelfahrtstag:)) ist sicher nicht schlecht für das letzte Stück.

Dann freue mich auf ein nettes Treffen am 13. Mai am Brunsberg.

von Lorenz Palm - am 27.03.2010 20:55
Hallo Torsten u.a.

Ich nimm mit:

Mast 8 meter (Schiebemast)
Mast 4 meter (fest)
8 el Yagi
Ringdipol
JVC Autoradio
1 Accu 12 Ah
1 Accu 60 AH
Campingtisch und 2 Stühlen
? Bollerwagen (Gerade beim Grossmarkt)
12-230 volt Umsetzer

Ich komm mit den Citroën Xantia (Stationcar).

Wie steht es mit Fersehen?

gerard

von Gerard Groningen - am 28.03.2010 14:22
Der Staumelder, der Jassy, der WiehengeBIERge und der Kabel können ja wieder eine Fahrgemeinschaft bilden. Wird allerdings eng, wenn der Muchel auch noch dabei ist ;-).

von WiehengeBIERge - am 28.03.2010 14:51
Uuuuhhh da hat mich einer wohl Spasshalber eingetragen, denn es sieht für mich sehr Duster aus!! :( Gleiches spiel mit much3l, Sebastian und Maex.... Da wird wohl einer aus dem Nettetaler Region dahinter stecken.

von Jassy - am 28.03.2010 15:10
Hat mich auch gewundert, das da bei dir überall OK steht, obwohl du hier immer geschrieben hast, dass du keine Zeit hast.
Bei mir steht auch überall OK, ich kann aber auch nur an Himmelfahrt, sonst nicht. Hab ich auch nicht anders eingetragen...

von WiehengeBIERge - am 28.03.2010 15:15
Also, wer kommt jetzt mit am 13.05.? Auf so'n Kinderkram mit gefaketen Doodle-Einträgen kann ich verzichten --> gelbe Karte :wall:

- Lorenz P. als local hero
- Gerard
- Staumelder
- WiehegeBIERge
- T-O

Korrekt?

von T-O - am 28.03.2010 16:29
Hallo Torsten U.a.

100% ok für den 13 MAI. Ich fahre dann am Vorabend an.
Schatzungwieze bin ich um 1800-1830 bei dir. (viel Autoverkehr um diese Uhrzeit)

gerard


von Gerard Groningen - am 29.03.2010 19:59
Hallo Torsten

Wenig reaktionen bis jetz.
Wer kommt da nun sicher.

PS: Ich biete gerade in US auf ein Sony xdr S3HD(habe jetzt ein Adres von einen Freund in VS)
Nog fast 2 Tage und ich weiss ob ich der glücklicher Besitzer werde.

gerard

von Gerard Groningen - am 03.04.2010 13:41
Zitat
Gerard Groningen
Wer kommt da nun sicher.


Ich denke, dass
- Lorenz P.
- Staumelder
- WiehegeBIERge
kommen. Ihr könnt ja nochmal kurz antworten. Doodle habe ich nach der Sabotage abgeschaltet.

@ Gerard: Succes bei ebay!


von T-O - am 03.04.2010 13:48
Hallo scanners

Habe den Auktion bij e-bucht gewonnen für den sony xdr S3 HD.
Mit Versand via Freund in USA zusammen 100 dollar. Das war aber richtig billig.
Es ist ein gebrauchter, also warten wir es ab.

gerard

von Gerard Groningen - am 06.04.2010 16:13
Hallo Jassy

Er ist nog nicht da. Bietung lief ab um 6.45 heute Morgen.
Hat noch ein langen Weg zu gehen.
Können wir mal Tandemscannen irgend wo.
Oder vertikal/horizontal.

grusse gerard

von Gerard Groningen - am 06.04.2010 16:47
Ich kann meine 9-Elemente Yagi diesesmal leider nicht mitnehmen - sie ist jetzt zu Testzwecken unter dem Dach montiert. Der Unterschied zur Auf-Dach-Montage ist allerdings riesig. Was 2 Meter Höhenunterschied und es etwas Steinwolle ausmachen...


von T-O - am 09.04.2010 19:46
Moin,
habe soeben ein weiteres nettes DX-Plätzchen ausfinding gemacht. Vielleicht sollten wir das bei Gelegenheit mal angehen:
Mitten in der Stadt Oldenburg wurde bis zum letzten Jahr die ehem. Mülldeponie renaturalisiert und stellt jetzt mit 30m den höchsten Punkt der Stadt dar.



Ich war eben dort und habe den DE1103 angeschmissen. Ohne Filtermodifikation habe ich viele Mischprodukte erhalten. Folgende Standorte habe ich bei einem Schnellscan identifiziert:
- Rangstrup
- Flensburg
- Heide
- Kaltenkirchen
- Hamburg
- Brocken
- Torfhaus
- Eine ganze Reihe NRW-Lokalsender von Eggegebirge bis Steinfurt
- Markelo
- Smilde

Mit professioneller Ausrüstung scheint das ein viel versprechender Ort zu sein, der zudem einen netten Blick über die Stadt bietet und 360° freie Sicht.


(Im Hintergrund ist der 10km entfernte FMT Wahnbek zu sehen)

Drei Ebenen bieten sich an, die alle jede Menge Platz haben:

Die höchste Ebene (ca. 30m), derzeit nur Schotter:


Zwei befestigte Ebenen mit Sitzgelegenheiten:




Befahrbar ist der Hügel nicht, außer mit Bollerwagen. Daher könnte man etwas Equipment und Autobatterie + 230V Wandler mitnehmen (hätte ich da). Es gibt mehrere Zugänge zum Hügel, die alle ca. 5-10 Gehminuten bis zu den Ebenen entfernt sind.

Wir können sonst auch gerne am Himmelfahrt-Vorabend dort mal vorbeischauen.



von T-O - am 18.04.2010 12:49
Zitat
BFBS
Wann solls denn genau losgehen? Ich werde wahrscheinlich mit dem Zug kommen und d.h. der wird nicht vor 13-14Uhr da sein....

Ich denke mal, dass die Holland-/Ammerland-Fraktion zwischen 11 und 12 Uhr ankommen wird.


von T-O - am 18.04.2010 18:05
Öhh, Bahn ist vielleicht doch keine gute Idee, entweder da übernachten, oder ich muss um 15uhr wiede weg.. das ist Mist. Mal sehen, ob ich nen Auto bekommen...

von BFBS - am 18.04.2010 18:10
@ BFBS

Fahr doch mit der Bahn nach Braunschweig und von da nehm ich dich mit und natürlich auch wieder zurück.
Kannste länger bleiben ;-) Wenn der Vorschlag OK ist, dann schick ne Mail.

von bikerbs - am 18.04.2010 19:04
Zitat

T-O schrub:
Ich denke mal, dass die Holland-/Ammerland-Fraktion zwischen 11 und 12 Uhr ankommen wird.

Ok, weiß ich Bescheid, wegen Abfahrt hier.

von bikerbs - am 09.05.2010 21:49
Zitat
Staumelder
Bei mir bahnt sich eine gefühlt dicke Erkältung an. Daher stelle ich hinter meinen Namen vorerst ein Fragezeichen

Schnickschnack! Pfeif' dir ordentlich Vitamin C rein oder töte alles mit Sprit ab - und in drei Tagen bist du wieder fit :cool: :D


von T-O - am 10.05.2010 19:09
Zitat
Lorenz Palm
Ich freue mich auch schon. Dann werde auch zwischen 11.00 und 12 Uhr am Brunsberg sein.

Kannst du mir deine Handynr. schicken, falls wir den Scanort nicht finden? --> post {ät} dx-tagebuch.de

von T-O - am 10.05.2010 19:27
Hallo Torsten u.a.

Schon einiges eingepackt ins Auto. 2 masten, UHF-langyagi, 2 autoakkus, 8 el UKWyagi,
Esspakket.
Der Rest folgt Morgennachmittag.

TORSTEN: Hast du TVscan oder Listen für TV Deutschland, Denemarken und Polen??

Bin dann Morgen ungefähr um 18.0 Uhr bei dir.

Schlaf gut.
Bis Morgen.
Freue mich auf den Scan.

gerard

von Gerard Groningen - am 11.05.2010 19:56
Zitat
Gerard Groningen
Hallo Torsten u.a.

Schon einiges eingepackt ins Auto. 2 masten, UHF-langyagi, 2 autoakkus, 8 el UKWyagi,
Esspakket.
Der Rest folgt Morgennachmittag.

TORSTEN: Hast du TVscan oder Listen für TV Deutschland, Denemarken und Polen??

Bin dann Morgen ungefähr um 18.0 Uhr bei dir.

Schlaf gut.
Bis Morgen.
Freue mich auf den Scan.

gerard

Fein, fein!
Habe sonst auch mein UMTS Notebook für FMSCAN dabei. Hoffe, das Wetter wird noch besser...



von T-O - am 11.05.2010 21:14
Ich habe parat:

- FMLIST Sprötze / Nordheide
- FMLIST Wilhelmshaven *
- Frisch geladene Autobatterie
- 230V Wandler
- UMTS Notebook
- Bollerwagen
- DE1103 mit leicht beschädigter Antenne :-(
- Wenn Platz ist: Campingtisch + 2 Hocker

Ich kann noch einen 37cm TV + DVB-T Receiver einpacken, wenn noch Platz sein sollte.
Jetzt wäre ein Handheld-TV echt praktisch...

* Wer in der Nähe von Friesland ist, kann auch gerne zu einem Kurz-Scan am Mittwochabend in Wilhelmshaven oder Dangast vorbeischauen. Details wissen wir noch nicht und sind wetterabhängig. Schickt mir gerne eure Handynr.an post {ät} dx-tagebuch.de - dann sende ich kurzfristig eine SMS oder wir können uns absprechen.



von T-O - am 11.05.2010 22:01
Ich muss leider (inkl. Staumelder) hiermit absagen. Einerseits wegen dem Wetter, andererseits wegen dem Fahrer (Staumelder) :-(.
Viel Spaß trotzdem!

von WiehengeBIERge - am 12.05.2010 17:54
Herr Melder kämpft mit üblen Halsschmerzen und Fieber. Daher wird er morgen die heimischen vier Wände hüten :( Euch viel Spass, krachtige Logs und ein paar trockene Stunden.

von Staumelder - am 12.05.2010 20:01
Wenn Jassy wirklich kommen sollte (wovon ich nicht ausgehe, da er das bisher immer verneint) hat, hätte ich ja doch noch eine Mitfahrgelegenheit :confused:

von WiehengeBIERge - am 12.05.2010 20:36
Wir waren gestern Abend noch zum Scannen in Dangast - mit z.T. tollen Ergebnissen! :spos:

Logs folgen später, gleich geht's erstmal auf den Weg in die Nordheide! :D




[Edit]
Und hier die größten Logs von gestern Abend.

88,1 DR P1 Aarhus 317km
88,8 SR P1 Hörby 440km
88,9 RTL Letzebuerg Dudelange
89,1 BBC2 Wrotham 585km
89,7 BBC2 Tacolneston 481km
92,6 DR P3 Sonder Hojrup 248km
94,1 BBC4 Tacolneston 481km
94,7 Bleunord Lille 509km
94,8 DR P4 Naestved 307km
95,6 Classic21 Liege 371km
95,9 DR P4 Aarhus 317km
96,1 RTBF La Premiere Wavre 392km
97,0 RTL Hosingen 413km
97,0 SR P3 Hörby 440km
97,5 DR P4 Naestved 307km
99,3 RBB1 Belzig 332km
98,0 France Culture Lille 509km
99,6 DR P3 Naestved 307km
100,1 RBB Fritz Casekow 404km
100,1 Radio Norge Greipstad 523km (Sc.)
101,5 Classic FM Tacolneston 481km

Es waren wechselnd angehobene Bedingungen, darum keine O-Werte, die schwankten recht heftig.


von T-O - am 13.05.2010 06:41
Hier schonmal ein Foto vom Scanort, es gibt ein paar Überaschungen und auch das Wetter lässt uns nicht im Stich! :-D



Details folgen...

von T-O - am 13.05.2010 15:46
Der spektakulärste Log dürfte wohl Wendelstein gewsesen sein?

Als ich eben noch mit bikerbs am Bahnhof Braunschweig gescannt habe, kam der Ochsenkopf auf 90,7 und 107,1 konstant mit O=2 und war stärker als der Kreuzberg O=1!

von BFBS - am 13.05.2010 21:00
Und dies sind die Ergebnisse des heutigen Tages in der Nordheide bei Sprötze:


*** HORIZONTALER SCAN ***

87,7 MDR Figaro Chemnitz/Geyer (sac) 100kW 365km O=1-2
88,5 BRF 1 Liège/Bol d'Air (lie) 50kW 422km O=2
88,9 Radio Maryja Wrocław/G.Ślęża (DS) 120kW 544km O=2
89,1 RBB Radio Eins Booßen (brb) 5kW 326km O=2
89,8 MDR_JUMP JUMP (MDR) Chemnitz/Geyer (sac) 100kW 365km O=1

92,0 PR Radio Szczecin Szczecin/Kołowo (ZP) 60kW 323km O=4
92,8 MDR 1 Radio Sachsen Chemnitz/Geyer (sac) 100kW 365km O=2
93,7 Bayern 1 Wendelstein (bay) 100kW 643km O=2-3 fad. :hot:
93,9 DR P3 København-Gladsaxe/Isbanevej 4 (hvs) 60kW 319km O=2-3
94,7 SWR1 Baden-Württemberg Stuttgart/Hoher Bopser (bwü) 100kW 509km O=1

94,8 SWR3 Linz/Ginsterhahn (rlp) 50kW 349km O=2
95,5 hr2 Hoher Meißner (hes) 100kW 235km O=5 RDS
95,6 RTBF Classic 21 Liège/Bol d'Air (lie) 40kW 422km O=1
96,1 RTBF Wavre ??kW ??km O=2 sc.
97,0 SR P3 Hörby/Sallerup TM (sn) 60kW 374km O=2-3

97,0 Deutschlandfunk (DLF) Chemnitz/Geyer (sac) 100kW 365km O=3-4
97,3 Deutschlandfunk (DLF) Dresden-Wachwitz (sac) 100kW 373km O=3
97,5 Energy Sachsen Chemnitz-Reichenhain (sac) 3kW 353km O=2
98,2 Paradiso Berlin/Scholzplatz (brb) 8kW 245km O=4
98,6 Antenne Brandenburg Cottbus/Calau (brb) 100kW 329km O=2

98,8 Kiss FM Berlin/Alexanderplatz (brb) 1kW 257km O=4
99,0 PR 1 Lubań/Nowa Karczma (DS) 10kW 437km O=1-2
99,0 hr1 Hoher Meißner (hes) 100kW 235km O=5 RDS
99,1 SWR1 Rheinland-Pfalz Donnersberg (rlp) 60kW 431km O=1-2
99,4 Bayern 3 Ochsenkopf (bay) 100kW 390km O=2-3

100,0 Radio PSR Chemnitz/Geyer (sac) 100kW 365km O=2-3
100,4 Radio Regenbogen Hornisgrinde (bwü) 80kW ??km O= 1-2 sc.
100,9 JUMP (MDR) Ronneburg (Gera) (thü) 30kW 323km
103,0 N-Joy *Unbekannter Standort*
104,7 Hitradio RTL Sachsen Oschatz/Collmberg (sac) 5kW 312km O=3-4

104,7 WDR Eins Live Nordhelle (nrw) 35kW 279km O=4
105,4 Hitradio RTL Sachsen Chemnitz/Geyer (sac) 100kW 365km O=3-4
106,0 RTBF La Première Tournai/Froidmont (hai) 25kW 538km O=2
107,2 BB Radio Cottbus/Calau (brb) 100kW 329km O=3


*** VERTIKALER SCAN ***

96,5 Veranstaltungsfunk O=4
97,0 Veranstaltungsfunk O=5
98,9 Radio 1 Lopik/Gerbrandytoren-Alticom (utr) 100kW 352km O=4 RDS
99,6 Slam!FM Smilde/Alticom Toren (dre) 10kW 232km O=3
100,1 BNR Nieuwsradio Lopik/Gerbrandytoren-Alticom (utr) 100kW 352km O=4

100,4 Q-music_ Q-music Smilde/Alticom Toren (dre) 89.1kW 232km O=?
101,0 SKYRADIO Sky Radio 101 FM Smilde/Alticom Toren (dre) 100kW 232km O=3
102,1 Radio 538 Hilversum/Media Park-Alticom (nho) 100kW 335km O=2-3
103,0 Radio Veronica Lelystad/Alticom Toren (fle) 42kW 306km O=2

Gescannt wurde mit Gerards 7-Elemente Yagi am Sony XDR S3 HD, ein sensationelles Gerät!


*** DVB-T SCAN***

Empfangene Bouquets:
- Lübeck (85km)
- Bungsberg (116km)
- Schwerin (113km)
- Moorfleet (29km)
- Bremen-Walle (73km)
- Visselhövede (40km)
- Steinkimmen (95km)

Merkwürdigerweise nichts aus Hannover oder aus dem Harz --> http://forum.mysnip.de/read.php?8773,785369,797983#msg-797983.

Gescannt wurde mit bikerbs' Hirschmann FESA 815 am Clatronic DVB-T/DVD TFT-TV (sehr handlich für mobile Scans).

Reisebericht:
Anfahrt schlimm mit vielen Staus auf der A1, Urlaubsverkehr zum langen Wochenende.
Wetterlage vor Ort: Bedeckt, trocken (o.k., am Anfang eine Hand voll Tröpfchen), um 8°C, in Hügellage windig.
Außerdem gratis Unterhaltungprogramm von deutlich über 100 z.T. stark angeschlagenen Himmelfahrts-Partyfreunden von der Nachbarkuppe. :cheers:

Fotos folgen, allerdings nicht mehr heute (gähn).


von T-O - am 13.05.2010 21:42

Paar hundert Meter weiter war Action ander Art. :D
So nach und nach trudelten die Boys und Girls ein und am späten Nachmittag war wohl ganz Buchholz's Jugend da oben auf'm Berg zum :drink: :cheers: :D

So, zum Scantag:
Wetter war nicht gerade einladend. Total bewölkt und ziemlich windig. Dafür aber war kurzweil angesagt :spos:

DVB-t fand ich weniger berrauschend. Schwerin mit ca. 110 Km war wohl der Weiteste. Ich schau mir das nochmal in Ruhe an.

Zum Ochsenkopf-Empfang am Braunschweiger HBF: Entfernung 260 Km.
Auf meinem restlichen Weg heimwärts habe mich dann SWR 1 BW aus Waldenburg (98,8 / 353 - 338 Km) eingestellt. Streckenweise gut, jedoch unterbrochen von kurzeitigem Rauschen, sowie Empfänge aus Naumburg/Saale und Osnabrück.

@ T-O
Meine UHF-Antenne ist ne Hirschmann FESA 815

von bikerbs - am 13.05.2010 22:14
Glaub ich habe des Rätsels Lösung wegen Nichtempempfang aus Hannover, sowie vom Torfhaus und Brocken.

Hannover
K 23 wegen Lübeck
K 24 warscheinlich wegen Cuxhaven gestört.
K 28 wegen Hamburg
K 36 wegen Hamburg
K 47 wegen Bungsberg
Allein K 44 mit PRO7/SAT1 ging. Habe ich nur übersehn, weil die doppelten Muxe nicht angezeigt werden.

Torhaus
K 46 wegen Hamburg
K 59 wegen Lübeck

Brocken
K 29 wegen Bremen
K 30 wegen Hamburg
K 34 theoretisch möglich gewesen.
Aber schafft den vertikal rund 200 Km? Ausserdem hatten wir die Antenne nicht gedreht.

Empfangsmäßig wäre noch nachzutragen:
Visselhövede, Steinkimmen und Bungsberg.

Gescannt haben wir ja nur Nord und Süd.
Vielleicht wäre ja auch aus West und Ost was dabei gewesen.

von bikerbs - am 13.05.2010 23:30
Zitat
Staumelder
Wendelstein.... Ihr seid doch bekloppt :hot: ;)

Ja der wendelstein soll ziemlich weit gehen, ich hatte mir mal einige höhen Profile angesehen, vom Wendelstein bis hier her ist nix großartiges dazwischen ausser der westerwald
Ich bin auch erstaunt wie weit der unter Normalbedinungen geht, der sollte auch in SH oben gehen

von Rheinländer - am 14.05.2010 09:31
Hallo Torsten, Bikerbs,Lorentz Palm, BFBS.

War ein sehr schöner Aktivität. Das Band war sehr voll. Aber der S3HD tat seine Arbeit. Keine übersteuerung von ca 10 km nahgeliegene ??.
Erstaunt hat mich Radio Maria Wroclaw, und natúrlich Wendelstein. Der ist auch immer da über Troposcatter bei Jürgens Bartels in Fewarden (nordlich Cuxhaven)

Und am Einde waren da noch die Piratjes. Lautstark moduliert das selbst der S3HD verzerrung gab.

Mit ein bischen besseres Wetter könnte man da ein Wochenende scannen mit der grossen Nachteil zuviel Nah gelegener Sender.

Heute morgen schon die Antennen, masten und kabel nach Rottum transportiert und zu hause die anderen Sachen aufgeräumt.

Grüsse gerard

PS: Torsten veilen Dank für die Gastfreundlichkeit

von Gerard Groningen - am 14.05.2010 12:43

Mir hat das Treffen auch sehr gut gefallen. Es gab jede Menge Abwechslung sowohl was die empfangenen Sender betrifft als auch das Geschehen nebenan. Der S3 HD hat mich auch beeindruckt. Nicht nur daß es keine Probleme mit Rosengarten gab, sondern daß teilweise 0,1 Mhz neben den Rosengarten-Frequenzen andere Sender empfangen werden konnten.

Inzwischen habe ich herausgefunden, von wo N-JOY auf 103,0 kommt. Es kommt aus Anklam (1,3 kW, 262 km)

von Lorenz Palm - am 14.05.2010 14:53
Zitat
Lorenz Palm
[.... Inzwischen habe ich herausgefunden, von wo N-JOY auf 103,0 kommt. Es kommt aus Anklam (1,3 kW, 262 km)

Schick. :spos:

Hatte den mal:
88.0 Radio Euroherz, Hof/Großer Waldstein (800 Watt, 235 Km)
Heute diesen:
95.4 Vogtland Radio, Plauen-Kemmler (2 KW, 208km)

Hier noch einige Impressionen von unserem Scan:



Von links:
1. Sah aus der Ferne sehr lustig aus, wie das Segel im Wind flatterte beim Aufbau.
2. Wozu Bäume alles gut sind :D
3. Alles wartet auf ne Scheibe Brot. ;-)
4. Schonmal das Bollerwägelchen gepackt, da es bald heimwärts ging.

Wie erwähnt: UKW war sehr interesannt, aber TV weniger.
Habe nochmal nach möglichen Kandidaten geguckt.

Helpterberg scheidet aus, da selben Kanäle auch im Nahbereich. Ebenso Habichtswald, Teutoburger Wald und Münster.
Möglich wäre Lingen/Osnabrück und Aurich mit je einem Kanal.

von bikerbs - am 14.05.2010 17:53
N-Joy aus Anklam, geil! Ich hatte ja 103,3 Ostseewelle versucht, aber ging nicht, war irgendwas anderes drauf.
Bemerkenswert war auch, das Brocken und Torfhaus mit nassem Finger an der Buchse ging.

Die Leute nebenan. Jaja. Ein Mädel hat sich ganz innteressiert hingesetzt und mit Gerard erzählt. ;)

Und dann noch die Story an der Jugenherberge. Die Herbergsmutter kam raus und schrie mit ärgerlichem Ton, als wohl der Herbergsvater reinwollte:" Die Haupttür bleibt zu! Ich habe genug mit solchen Sachen, wie..... (kurze Redepause) KOTZEN!" :D

von BFBS - am 14.05.2010 19:32
Zitat
BFBS
Die Herbergsmutter kam raus und schrie mit ärgerlichem Ton, als wohl der Herbergsvater reinwollte:" Die Haupttür bleibt zu! Ich habe genug mit solchen Sachen, wie..... (kurze Redepause) KOTZEN!" :D

Ja, die gut gelaunte Dame durften wir auch noch erleben... SIE STEHEN HIER AUF PRIVATGELÄNDE!! :kotz:
Die blau-silbernen Freunde waren in der Zwischenzeit auch eingetroffen. Scheint so, als hätten wir noch was verpasst.

von T-O - am 14.05.2010 20:20
Ohh, habt ihr die Sache geregelt bekommen??? Polizei wegen euch oder wegen den betrunkenen Leuten? Privatgelände? Da Stand doch aber nen blaues Parkplatzschild????

von BFBS - am 14.05.2010 20:28
Zitat
BFBS
Ohh, habt ihr die Sache geregelt bekommen???

Wir haben nur das Auto gesehen...

Zitat
BFBS
Polizei wegen euch oder wegen den betrunkenen Leuten?

Ich denke eher nicht wegen uns - wir waren ja artig und haben unseren Müll wieder mitgenommen... ;-)

Zitat
BFBS
Privatgelände? Da Stand doch aber nen blaues Parkplatzschild????

... an dem wir entspannt vorbei gefahren sind. Das galt offenbar nur für diese Stellfläche weiter vorne.


UND HIER GIBT'S WEITERE FOTOS >>


von T-O - am 14.05.2010 20:42
Hallo Torsten

Fotoos und Logs und das alles so schnell.

Prima Arbeit. Wenn ich nochmal fotografiert werde, muss ich meinen Mund halten, OK.

gerard

von Gerard Groningen - am 14.05.2010 22:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.