Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kreisel, inblubb, DX-Fritz, Diehler, Terranus, digitalfrontier, Hallenser, March, 101,4, Martyn136

Aus ZDF wird DSF (Deutsches Seniorenfernsehen)

Startbeitrag von Martyn136 am 01.04.2010 15:37

Nachdem der Sportsender DSF in Kürze seinen Namen gegen Sport 1 tauscht, will sich nun das ZDF den alten Namen DSF für zwei seiner Programme sichern. Bei soll DSF jedoch eine neue Bedeutung bekommen: Deutsches Seniorenfernsehen.

Nachdem das ZDF einst unter den öffentlich-rechtlichen Programmen eher der jüngere Sender war, sind in den letzten Jahren die jüngeren Sendungen wie Marienhof oder Verbotene Liebe zur ARD gewandert.

Nun will man aus der Not eine Tugend machen. Während die ARD, ihre Spartenprogramme und die Dritten so bleiben sollen wie sie sind und möglichst alle Alltersgruppen ansprechen sollen, soll das ZDF in zwei Marken zu je zwei Programmen mit unterschiedlicher Zielgruppe geteilt werden: DSF für die älteren Zuschauer und neo für die jüngeren Zuschauer.

DSF wird ein Vollprogramm Senioren. Als digitalen Spartenkanal dazu gibt es DSF Kultur welches seniorengerechtes, niveauvolles Kulturprogramm darstellen soll.

neo wird zum Vollprogramm für jüngere Zuschauer ausgebaut und soll so auch eine eigene Nachrichtensendung bekommen. Als digitalen Spartenkanal dazu gibt es dann neo live welches unter anderen mehrere, kurze 20minütige Livestylemagazine, Musiksendungen und Realitydokus bieten soll.

Die Umbennenung soll wie heute bekanntgegeben worden ist schrittweise erfolgen und bis zum 1.4. nächsten Jahres komplett abgeschlossen sein.

Antworten:

...is klar...:D

von Hallenser - am 01.04.2010 15:38
:joke:

von March - am 01.04.2010 15:38
interessant, find ich gut :drink:

von 101,4 - am 01.04.2010 15:44
Deine eigene Aprilsache... naja. Ich bin jung und finde nicht, dass das ZDF ein "Seniorenprogramm" ist. Dort gibt es genügend Sendungen mit "BBC" Niveu. Vor allem im Onlinebereich ist das ZDF immer voll dabeigewesen!

von digitalfrontier - am 01.04.2010 15:45
Der Scherz ist trotzdem gut, gerade wo DSF ja in Sport 1 umbenannt wird.

von Terranus - am 01.04.2010 16:10
War leicht zu entlarven, da Marienhof und Co. nie beim ZDF gelaufen sind. Am genialsten fand ich heute den Aprilscherz von Satelli-Line. Leider scheint auch die Meldung bei TVMatrix bezügl. des Starts von Comedy Central Family und VIVA pop ein Aprilscherz gewesen zu sein. Die Meldung erschien in der Zwischenzeit auch bei Digitalfernsehen.de und ist in der Zwischenzeit auf keiner der beiden Seiten mehr zu finden.

von Kreisel - am 01.04.2010 17:36
langweilig...

von inblubb - am 01.04.2010 17:40
Danke für diesen gelungenen Gag! Ich finde ihn echt gut. :hot:

von DX-Fritz - am 01.04.2010 17:55
Übrigens, beim DSF dürfen mit Rücksicht auf die älteren Semester, die z.B. in der Schulzeit kein Englisch lernen durften, maximal nur 25 % Anglizismen verwendet werden. Bei neo gibt es dagegen noch oben noch keine feste Grenze, nur 100% ist unwahrscheinlich oder ?

von Diehler - am 01.04.2010 21:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.