UHF-DX: Welche Antenne ist am Besten?

Startbeitrag von fransigh am 27.04.2010 17:21

Hallo,

Weil ich gerade meine Antennenanlage umbaue hiermit meine Frage: Welche Antenne kann ich am Besten montieren? Mein Standort is Nord-Ost Niederlande (Veendam) und Masthöhe 8 meter ins Flachland. Die Antenne wird drehbar montiert.

Was ich habe: Fuba XC391-A (uhf21-28), Fuba XC391-D (21-60) 2 mal, Televes DAT 75, 1 mal Televes DAT45 (Vormastmontage)

Zu den Fuba Antennen gibt's als Verstärker: 1 mal AKV145 Einbauverstärker von Fuba, 2 mal Triax Mastverstärker Typ MFA324 (Rauschmass 1,8dB, Verstärkung 25dB UHF only), 1 mal Triax MFA325 (Rauschmass 3dB, Verstärkung 28dB) und zum Televes den sogenannten MRD (Dipolkastenverstärker, Rauschmass 2 dB, Verstärkung 13dB)

Fuba A: 15-17 dBd uhf21-28
Fuba D: 11-17dBd uhf 21-60
Televes Dat 75: 11-18dBd 21-69
Televes Dat 45: 9-15dBd 21-69 (Vormastmontage)

Ich möchte sowohl horizontal als vertical eine UHF Antenne montieren und habe leider kein Kopplungsglied für 2 identische UHF Antennen zu stacken.

Besten Dank für's mitdenken!

Gruss aus Holland, Frans

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.