Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
frequenzfreak, Heinz Schulz, ardey.fm, DAC324, Marcus., oli84, Harald P., Kois, AM-Freak, Optimierer, digifreak, Morphymen

Senderausfall MW-Sender Wolfsheim 1017 kHz!

Startbeitrag von frequenzfreak am 30.10.2003 10:40

Hab gerade vorhin bemerkt, dass auf der 1017 kHz nichts läuft! Weiß jemand mehr?

Antworten:

Also hier in Mainz höre ich die 1017 kHz wie immer ( 15:50h ).
War wohl ein Senderausfall oder "Wartung", nehme ich mal an.

von AM-Freak - am 30.10.2003 14:57
Irgendetwas stimmt mit der 1017 Wolfsheim aber nicht. Die Leistung scheint seit ein paar Tagen deutlich geringer zu sein. Vorher konnte ich diesen Sender nachts mit "Inforadio 97,1" hier bei Hannover immer im Radiowecker (mit dig. Frequenzanzeige) in Ortssenderstärke hören, deutlich besser als 666 Rheinsender oder 576 Stuttgart mit demselben Programm. Die beiden letztgenannten sind gleichgeblieben, nur die 1017 ist seit einigen Tagen kaum noch zu empfangen. Hat jemand ähnliche Beobachtungen gemacht?

von Optimierer - am 07.11.2003 21:48
1017 und 666 kommen hier in Südniedersachsen z.zt. mit O5. 576 ist kaum zu hören.

von digifreak - am 07.11.2003 22:28
@TorstenM:

Inforadio 93,1


Heute war allgemein die ganze Mittelwelle etwas schwach. Alle O-Werte waren etwa 1 schlechter als sonst..



von frequenzfreak - am 09.11.2003 17:33
Auch hier im Rhein Main Gebiet nicht mehr on Air.

von Morphymen - am 04.07.2009 15:24
Der Sender Wolfsheim 1017 kHz ist seit mindestens zwei Tagen nicht mehr zu hören. Mühlacker schwächelt und Heilbronn sowieso. Allmählich habe ich den Eindruck, dass sich neben dem hr auch der SWR von der Mittelwelle verabschiedet will. Mein Lieblingsprogramm cont.ra, die Alternative zum Dummfunk, bekomme ich im Auto nur noch über DAB.

von Kois - am 05.07.2009 18:59
Ich kann SWR cont.ra nun auch nicht mehr hören.....Die 1017 kHz ist seit mindestens Samstag abgeschaltet. Die Vermutung von Kois habe ich ja schon in dem "711-kHz-Heilbronn-Thread" geäußert.

von Heinz Schulz - am 06.07.2009 07:32
Also bei mir ist die 1017 einwandfrei zu empfangen, der Sender ist aber auch nur 10 km entfernt. Entweder wurde er mittlerweile wieder eingeschaltet, oder er sendet nur noch mit sehr geringer Leistung.

von Harald P. - am 06.07.2009 08:10
Hier ist der Sender auch aufzunehmen. Wenn man sich den obligatorischen Störmüll aus der Nachbarschaft wegdenkt, scheint die Signalstärke für die Tageszeit auch normal zu sein.

von ardey.fm - am 06.07.2009 08:46
Heute früh war die 1017 definitiv abgeschaltet; ich konnte schwach eine andere Station aufnehmen. Welche das war, konnte ich leider nicht mehr verifizieren, da die Arbeit rief.
Aufgrund der letzten Postings habe ich es nochmal versucht und festgestellt, dass der Sender wieder wie gewohnt zu empfangen ist.

von Heinz Schulz - am 06.07.2009 09:09
Hallo,

ist Wolfsheim nicht eine Band? Wußte gar nicht, dass die einen eigenen Mittelwellensender haben...

Beste Grüße
DAC324

von DAC324 - am 06.07.2009 09:31
Zitat
Heinz Schulz
Heute früh war die 1017 definitiv abgeschaltet; ich konnte schwach eine andere Station aufnehmen. Welche das war, konnte ich leider nicht mehr verifizieren, da die Arbeit rief.
Aufgrund der letzten Postings habe ich es nochmal versucht und festgestellt, dass der Sender wieder wie gewohnt zu empfangen ist.


Auf Nachfrage bei der SWR-Technik wurde mir mittgeteilt, dass der Sender Wolfsheim am Samstagmorgen durch mehrere Relexionsabschaltungen die Ausstrahlung beendet hat. Um 9 Uhr heute morgen wurde er wieder eingeschaltet. Diese Abschaltungen sind wahrscheinlich durch Gewitter zustande gekommen.

von oli84 - am 06.07.2009 14:48
Es würde ja auch keinen SInn machen den Sender abzuschalten. Zuerst wären ja mal die Kette 711, Baden-Baden und dann Freiburg dran.

Der Sender ist ja eigentlich auch ungünstig positioniert seit der Fusion von SWF und SDR. Etwas nördlicher wäre besser.

von Marcus. - am 06.07.2009 14:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.