Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
25
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rosenelf, DLR-Fan Sachsen-Anhalt, Marcus., pomnitz26, DigiAndi, sano, Funkschatten, Jens1978, Jassy

Tonaussetzer SWR4 RP über ASTRA DVB-S

Startbeitrag von Rosenelf am 21.03.2011 12:41

Und zwar regelmäßig für je 2 Sekunden im 5 Sek. Trakt. Schon seit mehr als 5 Minuten. Kann das mal jemand testen ob es bei ihm auch so ist ? Vielen Dank vorab.

Antworten:

Bei SWR4 RP kann ich nichts feststellen.

von Marcus. - am 21.03.2011 12:43
Läuft bei mir fehlerfrei, genau so wie der UKW Empfang.

von Funkschatten - am 21.03.2011 12:45
Danke, inzwischen sind auch hier keine Aussetzer mehr zu hören. Was könnte die Ursache sein ?

von Rosenelf - am 21.03.2011 12:46

Bild- und Tonaussetzer über ASTRA DVB-S

Nun kommen die Aussetzer erneut. Ich stelle gerade fest es ist bei allen Programmen, auch TV.

von Rosenelf - am 21.03.2011 12:50
Es ist Frühlingsanfang. Hier steht Astra genau hinter der Sonne und es kann zu Störungen kommen.

von Marcus. - am 21.03.2011 12:56
Sowas hab ich mir auch gerade gedacht, aber das Problem tritt nur bei einem Receiver auf, der andere läuft über den gleichen Anschluß ohne Aussetzer.

von Rosenelf - am 21.03.2011 13:03
Jeder Receiver hat ja einen unterschiedlichen Tuner eingebaut, die mal empfindlicher sind mal weniger. Beim Digital empfang kann man ja nicht wie bei analog sehen, wie gut das Signal ist.

von Marcus. - am 21.03.2011 13:04
Also kann es durchaus möglich sein, dass der Receiver nicht kaputt ist. Man muss einfach ein paar Stunden abwarten.

von Rosenelf - am 21.03.2011 13:07
Zitat

Also kann es durchaus möglich sein, dass der Receiver nicht kaputt ist. Man muss einfach ein paar Stunden abwarten.

Unsinn, die Sonne steht doch nicht Stunden hinter dem Satelliten. Es handelt sich hierbei um einige Minuten (ca. 1-2 max.) und das außerdem wenn sie im Bereich 19,2° Ost steht, was in unseren Breiten so gegen 11-12Uhr sein sollte. Von daher wird es sehr wahrscheinlich etwas mit deiner Anlage zu tun haben. Höchstwahrscheinlich Receiver.

von Jens1978 - am 21.03.2011 15:18
Was hast du den für ein Reciver ??

von sano - am 21.03.2011 17:21
Also die von DVB-S 16 Ost gefutterte UKW-Sender haben auch schon den ganzen mittag ausnahmelos ausfällen. Da scheint wohl die Sonne falsch zu stehen.

von Jassy - am 21.03.2011 17:28
Technisat Digit MF4-S. Das Ding ist wohl im Eimer, der Techniker hat es abgeholt. Alle 4 Receiver (gleiches Modell) waren schon mal kurz hintereinander kaputt, obwohl Technisat eine Qualitätsmarke ist.

von Rosenelf - am 21.03.2011 18:06
Also ich hab ihn auch seit 2006 jetzt und muss sagen der laüft ohne Probleme.

von sano - am 21.03.2011 21:31
Seit heute Nachmittag habe ich bei SWR4 RP immer leichte Aussetzer vernommen, eigentlich nur ein Quieken und Schnalzen, der Stream bleibt aber stabil.

Kann das jemand bestätigen ?

von Rosenelf - am 16.10.2013 18:52
Lass mich raten, Du hast nur ne kleine Schüssel mit wenig Reserve und es ist die Herbst Sun-Outage.

http://de.wikipedia.org/wiki/Geostation%C3%A4rer_Satellit


http://www.satellite-calculations.com/Satellite/suninterference.php

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 16.10.2013 19:19
Zitat
DLR-Fan Sachsen-Anhalt
Lass mich raten, Du hast nur ne kleine Schüssel mit wenig Reserve und es ist die Herbst Sun-Outage.


Von Technisat, 80 cm, aber 4 Anschlüsse.

von Rosenelf - am 16.10.2013 20:19
Damit sollte man, wenn überhaupt jetzt, nur paar min Aussetzer um die Mittagszeit haben. Meistens sackt nur der Signalpegel dann mal kurz ab.
Also mit Sun-Outage hat das wohl eher nichts zu tun.

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 16.10.2013 20:44
Hm, ich habe mal die 3 anderen Receiver getestet, keinerlei Aussetzer ! Indes sind sie bei besagtem Receiver stärker geworden ...

von Rosenelf - am 16.10.2013 21:03
Tuner im Receiver kaputt, da kann man nicht viel machen, wirtschaftlicher Totalschaden, Neukauf.

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 16.10.2013 21:08
Technisat Digit MF4-S

In den 8 Jahren, die ich die hatte sind alle 4 mindestens 5 x kaputtgegangen. Erst vor 6 Wochen noch einer, der wurde jetzt endgültig ersetzt. Wobei das Nachfolgemodell keine Sendersuche mehr mit direkter Programmeingabe hat, man muss die Pfeiltasten gedrückt halten für den gewünschten Programmplatz. Echt traurig sowas :(

von Rosenelf - am 16.10.2013 21:23
Ich habe seit zehn Jahren diverse TechniSat-Receiver (auch MF4-S) und hatte noch nie einen defekt. Schon überprüft, ob die Leitung zum Receiver das Problem ist, also den MF4-S an einer anderen Stelle angeschlossen?

von DigiAndi - am 17.10.2013 07:43
Ich schliesse mich DigiAndi an. Beim Schlagerparadies sind auch immerwieder kurze Aussetzer. Media Broadcast bekommt das Problem nicht in den Griff.
Mal an den SWR geschrieben?

von pomnitz26 - am 17.10.2013 08:49
Zitat
pomnitz26
Mal an den SWR geschrieben?


Wie soll der SWR da helfen, wenn an einem einzelnen Receiver der Empfang gestört ist?

von DigiAndi - am 17.10.2013 08:50
Hast Du es gestern gehört? Andere haben ja wohl auch Probleme. Deren Signal geht bestens raus, kommt aber nicht so zurück. Die Aussetzer beim Schlagerparadies sind selten und kurz ähnlich sunshine live auf DAB.
Recht hast Du schon, man hätte erstmal nach Signalstärke und Qualität fragen sollen.

von pomnitz26 - am 17.10.2013 09:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.