Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Terranus, BetacamSP, Der Langenhagener, Kay B, htw89, Scrat, gb, Spacelab, LeipzigNewsMan74

Kabel Deutschland / analog in Leipzig: Ausfall von RTL, Eurosport und KabelEins vorbei

Startbeitrag von LeipzigNewsMan74 am 07.05.2011 13:44

Meine Mutter hat mich gerade darüber informiert, dass bei ihr die oben genannten Sender ausgefallen sind. Ist das ein Leipziger Problem oder könnt ihr das auch beobachten?

UPDATE: Die Sender sind wieder da. Um Punkt 15 Uhr wurden sie wieder aufgeschaltet.

Antworten:

Re: BREAKING NEWS - Kabel Deutschland / analog in Leipzig: Ausfall von RTL, Eurosport und KabelEins

Interessant, vielleicht erfolgt gerade der Anschluss an den Glasfaserring.

von Terranus - am 07.05.2011 13:54

Re: BREAKING NEWS - Kabel Deutschland / analog in Leipzig: Ausfall von RTL, Eurosport und KabelEins

Meine Mutter hat mich gerade darüber informiert, dass der Wind weht und die Wäsche von der Leine gefallen ist. Ist das bei ihr ein Problem oder könnt ihr das auch beobachten?

von gb - am 07.05.2011 13:56
Muss ich jetzt darüber lachen oder kann ich mir das sparen? LeipzigNewsMan74 hat doch eine berechtigte und dem Forum entsprechende frage gestellt.

von Spacelab - am 07.05.2011 14:41
ja, heute scheinen einige einen schlechten Tag zu haben... das andere Beispiel wurde glücklicherweise entfernt.

von Terranus - am 07.05.2011 14:52
Ich glaub gb bezieht sich auf den am Anfang reißerischen Titel ;)

von Scrat - am 07.05.2011 14:58
Wenn Eurosport und QVC jetzt in Leipzig in Letterbox senden, die Sat-CAIDs von Sky verschwunden sind, bei allen analogen Sendern mit der Testtafel 198 Digitalempfang steht und das Bayerische Fernsehen analog mit der Regionalisierung Süd bzw. Altbayern & Schwaben eingespeist wird, dürfte Leipzig ganz sicher am KDG-Backbone hängen.

Ebenfalls kontrollieren kann mans wenn Sender wie 3sat analog und digital gleichzeitig ankommen. 3sat ist eines der Programme die immer von Astra analog übernommen wurden, ohne Backbone wäre das 3sat-Signal also noch früher da als das digitale.

von htw89 - am 07.05.2011 16:28
Wieso sollte 3Sat bei Kabel digital gleichzeitig ankommen mit Kabel analog? Digital ist immer langsamer als analog aufgrund der Dekomprimierung die durchgeführt werden muss. Das gilt doch auch fürs Kabel.

von BetacamSP - am 07.05.2011 18:41
Nein. Die Dekodierung braucht kaum Zeit, und wird ja erst nach dem Glasfaserring durchgeführt.
Dein DVB-S Receiver braucht doch auch kaum Zeit, um das Bild anzuzeigen.
Die Encodierung dagegen ist zeitaufwändiger ( je nach Modus).

von Terranus - am 07.05.2011 18:54
...auch wenn kein unmittelbarer Zusammenhang bestehen sollte. Heute Vormittag war das hannoversche Kabelnetz ebenfalls ausgefallen.

von Der Langenhagener - am 07.05.2011 19:08
@ BetacamSP

Zitat

Wieso sollte 3Sat bei Kabel digital gleichzeitig ankommen mit Kabel analog? Digital ist immer langsamer als analog aufgrund der Dekomprimierung die durchgeführt werden muss. Das gilt doch auch fürs Kabel.


Soweit ich weiß, wird das Glasfasernetz von Kabel Deutschland zumindest seitens der ARD direkt gespeist, also ohne den Umweg über Satellit. Die Übergabestelle ist meines Wissens irgendwo in Frankfurt am Main, sodaß die Signale direkt aus dem ARD-Playoutcenter an Kabel Deutschland (und wohl auch andere Kabelanbieter) übergeben werden.

Wie das mit den ZDF-Programmen aussieht, kann ich nicht sagen. Die Privatsender dürften vom Satelliten kommen.

Wenn hier einer am Glasfasernetz hängt und digitalen Satellitenempfang hat, kann er die Laufzeigen ja mal vergleichen.


von Kay B - am 07.05.2011 20:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.