Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Peter F. (RLP), KlausD, DC3, Harald P., seventeen

OK Bad Kreuznach vor dem Sendestart

Startbeitrag von Peter F. (RLP) am 13.12.2003 17:00

...was lange währt wird endlich gut?! Nach Jahren der Planung und vielen Rückschlägen geht nun am 18.12.03 der Offene Kanal Fernsehen Bad Kreuznach nun endlich auf Sendung. Zu Beginn werden 2 Stunden Programm gesendet (Fr 18-20 Uhr, Wdh. Montag 16-18 Uhr). Ansonsten wird der :OK:KH-Infotext gesendet. Infos gibt es auch auf der Webseite http://www.okkh.de Zum Sendestart wird es eine Live-Sendung geben. Es sind doch einige Kreuznacher hier im Forum - schaut doch mal rein.

Antworten:

Schade. Ohne Kabelanschluss läuft in Sachen OK bei mir leider
nichts. Aber schön, dass der Sender nun doch an den Start geht.



von seventeen - am 13.12.2003 21:03

OK-TV Bad Kreuznach vor dem Sendestart

Viel Glück für Euch in Kreuznach und "beisst" Euch durch. :spos: :spos: :spos:

Ist eben leider das Problem, dass er als OK-Fernsehen nur im Kabel zu empfangen ist, aber immer noch besser als garnichts. Tja, in RLP wird weiter ausgebaut und in Hessen ist ab Mitte 2004 das Ende des ersten NKL nicht auszuschliessen - da üben die Privaten immer stärkeren Druck auf die LPR aus um an deren Frequenzen zu kommen :sneg: .... und was macht der BFR in Marburg ??? : er schläft und schweigt ....und schweigt ..und schweigt. Schluss ==> anderes Thema, mein Cholesterinspiegel steigt sonst weiter !!

von KlausD - am 14.12.2003 10:13
37.048 Zuschauer können laut der HP den Sender via Kabel empfangen, eine terrestrische Verbreitung gibt es nicht. Ob bei so wenig potentiellen Zuschauern der Sender überhaupt eine Überlebenschance hat, wir werden sehen... Trotzdem - viel Glück für den Sendestart und viel Erfolg beim weiteren Sendebetrieb.

@KlausD: Um welches NKL handelt es sich denn? Und wieso? Wirtschaftliche Gründe können es ja nicht sein.

von Harald P. - am 14.12.2003 10:33
@ Harald P.: zum 30.06.2004 läuft die erste NKL-Lizenz aus und es gibt Leute, die sehen ihre Chancen zur Kommerzialisierung im Rahmen einer Neuvergabe.

von KlausD - am 14.12.2003 10:56
WoW!!! Hab erst heute überhaupt von einem TV-Kanal aus KH erfahren!!!
Schade nur, dass ich davon nichts empfangen werde: 1. gibts kein Kabel in unserem Ort, 2. wäre OKKH dort eh nicht vertreten.

Als ich die Überschrift dieses Themas gelesen habe, dachte ich zuerst an DASDING!??!? War leider doch nicht so, dass DASDING an den Start geht!

von DC3 - am 15.12.2003 09:23
Hallo DeCh3,
das mit dem Kreuznacher Kanal ist auch sehr an der Presse und der Öffentlichkeit vorbeigelaufen. Weder von Seiten der LPR als auch von Seiten der Stadt KH wurde das ganze gross unterstützt. Ich habe davon bereits vor etwa 2-3 Jahren erfahren, und damals nur aus der lokalen Zeitung, dass man daran denke, so ein OK auch in KH zu machen. Dann gabs kaum noch Infos. Dann drohte das Projekt mehrfach zu scheitern. letztendlich hats dann nun doch geklappt. Schaun mer mal...

von Peter F. (RLP) - am 15.12.2003 21:15
@ Peter F. (RLP) : Wie läuft es denn inzwischen beim OK-TV in Bad Kreuznach nach dem Ausschlafen des Katers ? :cheers:

von KlausD - am 20.12.2003 09:37
@KlausD.
Ich selbst bin (noch) nicht im Team dabei, werde aber voraussichtlich demnächst einsteigen. Die Erstsendung habe ich auf Video und werde sie mir heute abend ansehen. war beruflich so eingespannt, dass ich es noch nicht früher sehen konnte....
Aber was ich bisher von den Verantwortlichen gehört habe, war es recht erfolgreich, wennauch der bekanntheitsgrad in Kreuznach noch gegen Null tendiert......Es muss also noch viel getan werden. In der zweiten Sendung sind bspw. Eindrücke vom bad Kreuznacher jahrmarkt und eine ballonfahrt über das Nahetal gesendet wirden. So was finde ich klasse. Für den Anfang klingts vielversprechend.

von Peter F. (RLP) - am 20.12.2003 16:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.