Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren
Beteiligte Autoren:
101,4, Saarländer (aus Elm), iro, mago, Kreisel, DK9YL

Medi 1 jetzt verschlüsselt auf ASTRA 19,2° E. Warum?

Startbeitrag von DK9YL am 07.01.2012 13:30

Als ich vorgestern mal wieder Medi 1 auf meinem Fernsehen hören wollte, zeigte der Sender "verschlüsselt" an. Auf der Internetseite von Medi 1 finde ich darüber nichts, nur dass es über Satellit ASTRA 19,2° E und HOTBIRD 13,0° E empfangbar ist. Ich habe auch schon einen Sendersuchlauf durchgeführt, aber an den Sendedaten hat sich nichts geändert. Die 9575 kHz funktioniert auf meinem SONY nach wie vor.
Kann es vielleicht an der politischen Lage in Nordafrika liegen, dass Medi 1 jetzt verschlüsselt sendet? Oder gibt es vielleicht andere Gründe?

Antworten:

Medi 1 ist nicht verschlüsselt, sondern einfach nur stumm. Eine Verschlüsselung zeigt meine Box nicht an. Vielleicht lief ja der Vertrag mit CanalSat aus und wurde nicht verlängert. Via Hotbird läuft der Sender hingegen nach wie vor.

von Kreisel - am 07.01.2012 15:31
Auf 11.567 GHz vertikal? Bei mir normal zu empfangen.

Nachtrag: Also bei mir nicht nur stumm. Vielleicht Probleme bei der Zuführung?

von mago - am 07.01.2012 15:32
Ich höre auch nichts auf 11567v mit A-PID 1949...

von iro - am 07.01.2012 15:46
Medi 1 auf 11.567 v ist stumm. Der Internetstream funktioniert normal.

von 101,4 - am 07.01.2012 15:48
Während unter den ehemaligen Kennungen von Couleur 3 mit 192 kbit/s Stereo und von Parenthèse Radio mit 96 kbit/s Mono immer noch die leeren Audiokanäle vor sich hin laufen, ist bei Medi 1 das Audio abgeschaltet (gerade mit AltDVB gecheckt).

Medi 1 war genau wie KTO mittlerweile 12 Jahre auf Astra aktiv. Vielleicht wurde auch hier der Vertrag tatsächlich nicht verlängert. Hotbird dürfte für den Sender aber wohl auch wichtiger sein.

von Saarländer (aus Elm) - am 07.01.2012 20:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.