Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manuel D, Bengelbenny, DX-Matze, Joachim M. , LogPer

[vorbei] Säntis UKW und DAB+ ausgefallen!

Startbeitrag von Manuel D am 03.02.2012 15:48

Hallo, im Moment empfange ich keine UKW Programme und auch kein DAB+ vom Säntis!

MfG Manuel

Antworten:

Re: [jetzt] Säntis UKW und DAB+ abgeschaltet!

Mal wieder ein Ausfall. Bin gespannt, was diesmal die Ursache ist. Hier kommt auf den Säntis-Frequenzen nichts großartig anderes durch.

von Bengelbenny - am 03.02.2012 16:12

Re: [jetzt] Säntis UKW und DAB+ ausgefallen!

Hallo Bengelbenny, hier im Raum GZ empfange ich gerade so lesbar auf der 101,5 und 107,8 (107,7) Antenne Bayern.
Habe von einer geplanten Abschaltung jetzt nichts mitbekommen, die Arbeiten wegen DAB+ sollten ja eigentlich am 01.02. abgeschlossen sein. Scheint also tatsächlich ein Ausfall zu sein.

von Manuel D - am 03.02.2012 16:19

Re: [jetzt] Säntis UKW und DAB+ abgeschaltet!

Auch hier nix weltbewegendes: Auf 107,8 ist jetzt halt B 5 Aktuell mit O=2 zu hören.
Allerdings: Im Schweiz-Forum wäre das Thema passender!

von Joachim M. - am 03.02.2012 16:23

Re: [jetzt] Säntis UKW und DAB+ abgeschaltet!

Gut, die 107,8 ist bei mir eh doppelt belegt, da hör ich jetzt eben B5 Aktuell aus Pfronten. Das ist aber normal. Auf den anderen Frequenzen ist nichts Weltbewegendes.

von Bengelbenny - am 03.02.2012 16:25

Re: [vorbei] Säntis UKW und DAB+ abgeschaltet!

läuft wieder alles.. ;)

von Manuel D - am 03.02.2012 16:42
Auch hier in Nordbaden konnte ich einen neuen Log verzeichnen. Zum ersten mal war MDR Figaro vom Brocken (300km, 10kW) als Scatter zu hören, ansonsten ist die 107,8 auch hier 235km vom Säntis noch dominant mit DX-Equipment.

von DX-Matze - am 06.02.2012 18:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.