Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
HannahHannah, Stella, Pia

Pia....wo bist Du???

Startbeitrag von HannahHannah am 21.08.2008 19:54

Mach mir voll die Sorgen.....geht's Dir gut??Ist was passiert???Liegst Du im KH,oder hast Du Leonie schon im Arm???
Ich denk an Dich....hoffe,es ist ALLES in Ordnung mit Dir/euch....ganz liebe Grüßeeeeee..Hannah :confused: :confused: :-(

Antworten:

Hallo Hannah,

sorry das ich mich erst heute wieder melde aber die letzten Wochen waren etwas turbolent.

Leonie hat sich in der Nacht zum 09.08.08 (Blasensprung) auf den Weg gemacht und wurde um 8.57 Uhr per Kaiserschnitt geboren. Sie wog 2770 gr. und war 48 cm klein. Seitdem entwickelt sie sich prächtig und hat schon gut zugelegt. Sie ist zum Glück gesund und munter und äußerst pflegeleicht (ißt alle 3 - 4 Stunden und schläft dann wieder). Wir sind sehr glücklich mit der kleinen Maus:-)

Der Kaiserschnitt war nicht so schlimm aber sehr unangenehm weil man doch eine Menge Druckgefühl etc. mitbekommt. Außerdem hat man dann noch tagelang "Spaß" mit der Wundheilung, vor allem beim Toilettengang anfangs eine Tortour. Jetzt 2,5 Wochen später ist aber wieder alles ok und die Schmerzen sind überwiegend weg.

Leider hat mich nun die Angst wieder mehr im Griff mit Gedanken wie: Was ist wenn die Kleine krank wird, wenn meinem Mann oder mir was passiert (habe wieder Angst vor Schlaganfall oder Herzinfarkt, weil der Blutdruck einmal 164/107 war und ich glaube seitdem immer komisch zu sehen). Habe mich da wieder voll reingesteigert, daß man Vater mit seinem Meßgerät kommen mußte um mir zu beweisen, daß der Blutdruck wieder völlig normal war. Wie soll das alles nur weitergehen? Irgendwann muß man doch mal akzeptieren das man gesund ist und mit einem Restrisiko eben leben muß.

Wie geht es Dir und Amelie? Ist sie auch schon da? Freue mich schon auf Nachrichten von Dir.

Liebe Grüße

Pia



von Pia - am 27.08.2008 12:06
Hallooooooooo :D :D :D Pia....Mensch,toll...GLÜCKUNSCH-einen gaaaaaaanz DICKEN...freu mich voll,dass es euch gut geht.Amelie ist noch immer nicht da.Frag mich,woran es liegt-ich hab keinen Schimmer.Bin total angenervt von der Warterei und weiß echt nicht mehr,was ich noch machen soll.War gestern beim Gyn.Er hat mir die Eihaut gelöst und mir den Muttermund geweitet...schön ist was anderes ,aber wenn es hilft,dann ist es mir recht.Anschließend zu Haus hatte ich dann erstmal schön eingeblutet-ist auch jetzt noch nicht ganz weg-hatte das Gefühl,alle halbe Stunde eine Wehenwelle zu spüren...nachts war dann wieder Ruhe und heut früh bin ich mit einer völlig entspannten Amelie im Bauch aufgewacht.Madame will nicht raus!!!!Hb morgen wieder nen Hebitermin...vielleicht dehnt sie mir auch nochmal etwas den Muttermund auf...
Ansonsten sind meine Werte wie immer-gestern BD 110/80,keine Ödeme,kein Fruchtwasser gekippt...nüscht.Hab bloß offengestanden gar keine Meinung bezüglich "Einleitung"...und wenn ,dann zumindest nicht venös,denn das Vergnügen hatte ich damals bei Jule-nicht als einleitende Version,sondern nach bereits ein paar Stunden Wehen,weil es der Frau Doktorin nicht eilig genug ging.Gibt glaub ich auch Tabletten nund Gel,was vor den Muttermung gepackt wird.
Ach,Pia...ich beneide Dich so sehr um Deine kleine Motte....und bin superfroh,dass es alles gut ist mit Dir.Hatte mir zugegeben voll die Gedanken gemacht.Dein Blutdruck spricht aber eher für die Tatsache,dass Du ZU VIEL grübelst...hab nen Bekannten,der hat auch immer mal Phasen,in denen er seinen zweiten Blutdruckwert mit zu viel Grübeleien bez.seines Innenlebens in die Höhe treibt und tagelang,manchmal wochenlang damit zusitzt....aber es wird nie was festgestellt.
Das mit dem "komisch gucken" ist bei mir auch nach wie vor...bei mir wird's allerdings wirklich am BD liegen,weil er manchmal einfach zuuuu niedrig ist...hoffe,wenn Amelie ihren "Besetzerstreik" beendet hat,reguliert sich auch das wieder etwas.Vor drei Tagen hatte ich beim Festerputzen über beide Augen das erste Mal "Feuerwerk"...es flogen so viele Sterne-dachte echt,ich kipp um.Das dauert immer ein paar Sekündchen-hab meiner Akupunkturdame davon berichtet...sie hat mir jetzt Kügelchen namens "veratum album"(wenn ich das hier richtig entziffern kann??)mitgegeben und mir gesagt,sie hätte das auch öfter mal gehabt...DAS IST ALSO NORMAL ...ansonsten guck ich allgemein auch den ganzen Tag über irgendwie schlecht beschreibbar"kOMISCH"in die Welt...kann es nicht beschreiben...manchmal empfinde ich Abstände komisch,manchmal hab ich das Gefühl,es ist das Sehen im Ganzen "eingedunkelt"..oder ich schau durch eine Art Schleier oder Tunnel.Somit bin auch ich "schräg drauf"...
Jetzt freu Dich mal über klein Leonie und genieß Deine erste Zeit-zumal sie ja wirklich ein kleiner Schatz und sehr pflegeleicht zu sein scheint....ach,ich hätt Amelie auch sooooo gern schon im Arm.
Schwing mich jetzt unter die Dusche und putz anschließend die Wohnung....
Schalt Deinen Kopf aus,Pia.....Dir wird nicht passieren und Du wirst auch keinen Schlaganfall bekommen...auch keinen Herzinfarkt!! Wenn irgendwas nicht richtig "ticken"würde bei Dir,dann hätt Dich die Geburt voll aus der Bahn geschmissen.Schwangerschaft und Geburt sind ein idealer Indikator für eine intakte Gesundheit!! Du bist FIT,baby....und eine beneidenswert frischgebackene Mama einer süßen kleinen Tochter...ENJOY it!!! Jetzt sofort!!!
:D :D :cheers: :D Alles,alles Liebe und wenn Du Zeit findest,dann meldest Dich wieder...freu mich drauf....DICKEN Nordseegruß vonHannah

von HannahHannah - am 28.08.2008 07:42
Hallo Pia

Herzlichen Glückwunsch zu deiner Kleinen.


Schön das du alles so gut überstanden hast. Ich habe oft an dich gedacht und freue mich das es dir gut geht.

Deine Gedanken werden auch mit der Zeit verschwinden, deine Hormone müssen sich erst wieder normaliesen und das war bei mir auch so, nach 6 Wochen ging es mir wieder prima.

Alles Gute und geniese die Zeit mit deiner Kleinen .

Liebe Grüße
Stella


Hannah ich drücke dir ganz fest die Daumen , das deine kleine sich am Wochende endschließt auf die Welt zu konnen.

von Stella - am 29.08.2008 06:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.