Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
anni33, Kanti

Rückfall

Startbeitrag von anni33 am 03.05.2009 18:42

Hallo zusammen, ich bin auch mal wieder im Forum. Habe einen absolutes Tief. Bin schon sehr lange nicht im Forum gewesen, weil es mir richtig gut ging und ich dachte, daß ich meine Angststörungen hinter mich gelassen hatte. Ich glaube, daß diese einen ein ganzes Lebens begleiten wird. Ich würde mir so sehr wünschen, daß es mal aufhört. Zu meinem Problem. Hat einer von Euch Erfahrung mit dem Medi "Solvex". Nachdem wir vor Wochen Trevilor 75 mg abgesetzt haben weil ich so viel zugenommen hatte bekam ich solvex von meinem Arzt. Die ersten zwei Wochen waren erst nicht so doll. Aber dann bekam ich ein richtiges hoch. Super tolles Gefühl. Habe mich super toll und aktiv gefühlt. Habe viel Sport gemacht und dabei schon einmal wieder Kilos verloren. Seit ungefähr 1 Woche merke, daß es mir immer wieder schlechter geht und die Abstände werden kürzer. Habe wieder Angst in Kaufhäusern, kann mich kaum auf den Einkauf konzentrieren, bin nur heulig....... Ist das Medikament vielleicht doch nicht so wirksam? Hat jemand ähnliches erfahren?
LG anni :( :(

Antworten:

Hmm...wie hat dir denn Trevilor geholfen? Hast du den nur abgesetzt, weil du zugenommen hast?

Solvex ist das einzige NARI (Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer) Medikament und wird zur Antriebssteigerung und mehr Motivation verschrieben...eigentlich gar nicht mal so schlecht. Gegen Ängste direkt ist Trevilor als eine Verbindung von SSRI und NARI auch optimal. Dann nimmst du die ängstedämpfende wirkung des SSRI und die Antriebssteigerung des NARI.

Sprich am besten mit deinem Neurolgen, vllt sollte die Dosis erhöht werden oder ein anderes SNRI eingesetzt werden...

LG



von Kanti - am 04.05.2009 17:19
Hallo,
Trevilor hat mir sehr gut geholfen. Und weil es mir so gut ging, schon über einen sehr langen Zeitraum (ich habe mich sogar letztes Jahr getraut, mich ins Flugzeug für 5 Stunden zu setzen, bin ich mega stolz drauf ) haben mein Doc und ich über meine Pfunde gesprochen, weil ich darüber sehr unglücklich war. Das Trevilor stoppt die Fettverbrennung. Ich hatte 30 Kilo zugenommen. Tja, und da meinte er, daß es noch ein anderes Medikament gibt "Solvex" . Tja und den Rest kennst Du ja.
LG anni

von anni33 - am 06.05.2009 14:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.