Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Dominik, adriane, verena p., Charly

Psychose? Angst? Depression?

Startbeitrag von Charly am 19.06.2009 08:17

Servus...

Habe mich lange Zeit nicht mehr gemeldet, da es mir relativ gut ging. Aber in der letzten Zeit häufen

sich wieder die Symptome, Gedanken und so weiter.

Ich habe das Gefühl das es bei mir Episoden sind. D.h es geht mir für Wochen gut, und auf einmal

fängt alles wieder an mit immer wechselnden Symptomen. Auch ich habe dann (so wie Pauline)

eine große Unruhe die mir wiederrum noch mehr Angst macht. Das ist ein Gefühl

des "Durchdrehens"

Ich denk dann das ich vielleicht

doch nicht normal bin? Also ich meine damit das ich einen Wahn oder eine Psychose habe?

Wie erkennt man "echte psychische Krankheiten" ?


Bin ein wenig Irritiert und vorallem sehr Ängstlich !

Ch.

Antworten:

hallo charly,

also zuerst einmal - leute die ne psychose haben, die machen sich keine sorgen darüber das sie eine haben oder kriegen könnten :)

abklären kann das ein neurologe. aber wie gesagt, das beste zeichen dafür das man sowas nicht hat, ist das man drüber nachdenkt und angst davor hat.

lg verena

von verena p. - am 19.06.2009 08:35
ganz richtig ;-)

von adriane - am 19.06.2009 09:05
jemand der eine psychose hat bzw entwickelt merkt es net selber.

von Dominik - am 19.06.2009 14:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.