Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Jana, adriane, sylvia38, Christie

meine nerven spielen schon wieder verrückt

Startbeitrag von sylvia38 am 26.06.2009 20:21

Ich glaub halt das es meine nerven sind
heute war ein anstrengender tag wir hatten hochwasser
meine freundin ist auch voll depressiv
ich kümmere mich jetzt schon seit 3 wochen um sie
und jetzt hat es mich wieder erwischt hatte jetzt lange ruhe kann
mich das so sehr belasten das ich wieder
verückt werde

Antworten:

ja spricht wohl alles dafür daß es dich belastet. nur wenn die nerven verrückt spielen, dann heißt das noch lange nicht, daß du verrückt wirst. vorschlag: kümmer dich doch mal 3 wochen um dich!

lg adriane

von adriane - am 27.06.2009 07:10
Ganz ehrlich, ich verstehe diesen Post nicht :confused:

von Jana - am 29.06.2009 06:55
jana, meinst du meinen?

von adriane - am 29.06.2009 07:20
Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee, den von Sylvia :-)

Der ist ganz wuschelig und kaum zu verstehen für mich.

von Jana - am 29.06.2009 07:25
Jana,
in Teilen Bayerns und Österreichs ist Land unter. Es hat fast 14 Tage lang non-stop geregnet, so dass die Pegel der Donau und ihren Nebenflüssen ziemlich gestiegen sind. Seit dem Wochenende entspannt sich die Lage.

Sylvia, selbst etwas wacklig, kümmert sich um ihre depressive Freundin . . . dazu das Wasser. Das war zuviel Stress und ihre Nerven haben reagiert . . .

Aber Adriane hat Sylvia ja gleich erste Hilfe geleistet und sie „zurechtgerückt“.

Gruß, Chris



von Christie - am 29.06.2009 11:33
Naja, die Nachrichten gucke ich auch hin und wieder, ist ja nicht so das ich komplett am Ende der Welt wohne ;-)
( auch wenn man das manchmal denken könnte :joke: )

Aus ihrem Post konnte ich aber nicht erlesen das sie genau in der Region wohnt und wurde eben nicht schlau aus dem Gewusel der Depris und Angst.

Deswegen habe ich eben auch geschrieben es nicht zu verstehen, ganz einfach :-)

Also, nix für Ungut

Jana



von Jana - am 29.06.2009 11:48
Hallo
Ich hatte jetzt längere Zeit keinen Laptop
Ja ich hatte wasser und das im Keller und im Haus
Ich hatte es wirr geschrieben,aber ich war auch sehr wirr

Meine Freundin hat es auch jetzt eingesehen das sie Panikattacken hat
sie lässt sich auhc jetzt helfen von einen Doktor und es belastet mich jetzt auch nicht mehr

Aber es war alles auf einmal
meine Freundin und das Wasser,
und jetzt schau ich auf mich
mir geht es relativ gut aber noch nicht ganz so gut
habe wieder meine Psychologin aufgesucht und 2 mal war ich schon bei ihr

Die gespräche tun mir sehr gut
und auch das Forum finde ich sehr toll

ich wünsche euch ein schönes Wochenende
lg Sylvia

von sylvia38 - am 16.07.2009 10:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.