Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stella, katarinchen

Guten Morgen auch an dich liebe Angst!

Startbeitrag von Stella am 09.01.2006 07:05



Heute ist wieder der erste Schul und Bürotag und ich bin mit meiner Kleinen alleine zuhause! Habe schlecht geschlafen in der Nacht, wirr geträumt und beim aufwachen bin ich gleich ins grübeln versunken. Und obwohl ich mir ein paar mal gesagt habe, STOPP schiebe ich leider schon wieder die Panik mit mir herum dass ich einen Zusammenbruch bekomme! Ich bin zumindest darauf gekommen, dass ich mich dafür am meisten fürchte: nicht mehr die Kontrolle zu haben, schwach und hilfsbedürftig zu sein und für meine Kinder nicht mehr sorgen zu können weil ich ein nervliches Wrack bin! Komisch, denn eigentlich bin ich nicht depressiv oder so und bin eigentlich immer diejenige die die Ruhe behält....Naja , morgen habe ich Therapie und werde das mal ansprechen!

Ach wenn dieses verdammte Gefühl nicht wäre, dass ich kurz vorm austicken bin!!!

LG Stella :angry:

Antworten:

@ Marcel

Hallo!

Wollt dir noch sagen, dass du mir keine Angst gemacht hast wegen der nachgeburtlichen Angststörung! Ist ja positiv zu hören dass deine Verwandten damit so gut leben können! Ich hoff dass ich sie mit Therapie und ohne Medikamente in den Griff bekome!
Danke nochmal für deine Antwort!

LG und einen schönen Tag
Stella

von Stella - am 09.01.2006 07:11

Re: @ Marcel

Hallo Stella,

ich habe genau die selben Bedenken wie Du.........nheme zwar ein Medi, trotzdem ist diese olle Erwartungsangst immer noch präsent und die Bilder von schrecklichen PA's tauchen noch oft vor meinen Augen auf.



von katarinchen - am 09.01.2006 07:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.