Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Joy, elisabeth, Briggi1, *Britta*, Stella

An die Mädels hier im Forum

Startbeitrag von Briggi1 am 09.01.2006 13:07

Hallo, ich bin drauf gekommen, dass ich meine PA hauptsächlich vor der Mensis habe. Jetzt hat mit der Frauenarzt ein Gelbkörperhormon verschrieben. Hat wer Erfahrung damit? Briggi1

Antworten:

Hallo Briggi *wink*

Mal kurz vorbei kuck hier um zu schauen wie´s euch geht und hab deinen Beitrag gelesen. Also mir geht´s auch so und mein FA hat mich zuerst mal den Hormonstatus prüfen lassen bevor er mir das verschreibt. Hab den Test noch nicht gemacht, das werd ich dann als Nächstes tun, da ich vorher mit der Pille aufhören mußte auf 2 Mon. So, jetzt weiß ich halt leider noch nicht´s drüber. Du wurdest aber schon auch vorher getestet oder?

Übrigens jetzt nehm ich seit 3 Mon. ca. keine Pille und esse hauptsächlich süß und Schokolade *verdacht* - nee ich hoffe nicht und fiebere meiner Blutung entgegen. Ich ess sonmst gar nicht gerne süß, nur einmal auf 9 Mon, vor 6 Jahren und da war ich mit meinem Söhnchen schwanger.
Das wär mir jetzt echt nicht recht, aber das Schlimme ist, daß ich es gar nicht ausschließen kann, da wir recht riskant sind, wir zählen die Tage und wenn ich meine keinen Eisprung zu haben, haben wir schon auch "ohne"

Ich werd da jetzt nicht weiter denken ;-) Wird schon passen. Dumm ist nur, daß das süße Zeug auch dick macht *grrrr* Hab einen Bauch wie schon lange nicht mehr.

LG Joy

von Joy - am 09.01.2006 14:12
hallo!

heißt das präperat "agnucaston"? gib das mal bei google ein, ich hab mal wo eine homepage dazu entdeckt! mir gehts auch schlechter vor den tagen und ich lasse mir demnächst auch den hormonstatus überprüfen! es gibt auch eine interessante seite :www.hormonselbsthilfe.de
da wird genau beschrieben wie hormonstörungen auf die psyche wirken! vielleicht interessiert dich das! zum gelbkörperhormon kann ich dir leider nichts persönliches sagen, ich weiß nur von bekannten dass es gut geholfen hat!

lg stella

von Stella - am 09.01.2006 15:56
hallo,

darf ich fragen, bei welchem arzt du bist?

hm, eigentlich trifft es auf mich auch zu, dass ich vor den tagen mehr mit PA zu tun hab, auch mit verstärkten hitzewallungen, überhaupt unwohl sein...
gelbkörperhormon... gibts die als pflanzliche tropfen auch... irgendwas schwirrt mir da im kopf herum... ach das waren diese mönchspfeffertropfen... aber da kann dieses gelbkö.hormon nicht enthalten sein, oder??? diese hab ich mal wg. zu starker regelblutung verschrieben bekommen...

lg
elisabeth

von elisabeth - am 09.01.2006 17:22
hi joy,

ja was lesen meine äuglein??? ;-) aber da du nicht erfreut über eine SW wärst, wünsch ich dir natürlich, dass bald deine mesis kommt!

die wird sich noch verschoben haben, wg. pille aufhören und so...

lg
elisabeth


von elisabeth - am 09.01.2006 17:25

@joy!!!!!!

na sag mal, so auf verdacht herzeln und nicht schwanger werden wollen *schimpf* ;-) so geht das aber nicht. im übrigen hat eine der seeeeeehr doofen nebenwirkungen der Pille tatsächlich nachgelassen :D :D :D

@briggi: eine Bekannte vón mir erzählte neulich, dass sie durch die Pille hypernervös gewesen ist mit Herzrasen etc. Symptome denen einer AS sehr ähnlich. Bei ihr hat man eine Allergie gegen das Gelbkörperhormon festgestellt, welches in der Pille ja enthalten ist. Sie hat die Pille wieder abgesetzt und alles ist paletti. was ich damit sagen will, dass dieses Hormon scheinbar ne ganze Menge im Körper bewegt. Sei es nun, ob zu viel oder zu wenig davon da ist...

LG!

von *Britta* - am 09.01.2006 19:08

Re: @joy!!!!!!

Hallöchen,

*g* liebe Britta, das hab ich auch noch nicht gehört - auf Verdacht Herzerln *hihi*
Ja, da hast du wirklich recht, das ist echt riskant. Ich denke, daß ich meinen Körper sehr gut kenne und weiß, wann´s geht, aber 100% Verlass ist nat. nicht drauf und da ist schon ein kleines Risiko versteckt. Na das freut mich aber auch für deinen Liebsten, daß diese unangenehme NW wegfällt :-)))) Na dann viel Spass! sag mal bei euch geht´s ja wirklich nur noch bergauf, das freut mich sooooooo sehr, ich kanns dir gar nicht sagen! :spos: :cheers:

Liebe Elisabeth, ja weißt du wenn es so wäre, dann würd ich nat. keine Sekunde zögern und das Kleine da lassen wo es ist ;-) Es würde schon gehen irgendwie und ich hätte ja euch als Unterstützung :-)
Ja meine Tage sind eh noch nicht fällig, aber dieser doofe Guster, der ist eben neu. Ich habe mir gestern Bananen mit Schokosauce und Mandarinenstücke hergerichtet und gleichzeitig Schinken und Käse verputzt. Und das war soooo lecker. Das stimmt mich mißtrauisch. Aber wird schon nichts sein, eventuell der kommende Vollmond oder so. Jetzt ist wieder der Mond schuld ;-)

Alles Liebe euch,
Joy

von Joy - am 09.01.2006 19:23

Re: @joy!!!!!!

du kannst dem Mond doch nicht immer Schuld geben ;-) Bananen, Mandrinen, Schokosauce, Käse und Schinken???? *schüttel* na, da hoffe ich doch sehr für dich, dass du deinen Körper wirklich genug kennst *grins*

von *Britta* - am 09.01.2006 19:27

Re: @joy!!!!!!

hallo joy,


äähhm.... hm, das hört sich wirklich sehr verdächtig an, dieser gusto... obwohl ich das eigentlich gar nicht so gehabt hab...aber wird schon nichts sein...

lg
elisabeth

@britta, auf verdacht herzerln... diesen ausdruck find ich echt lieb! schön , dass es dir sooo gut geht...

von elisabeth - am 09.01.2006 20:24

Re: @joy!!!!!!

Doch, doch der Mond war´s *g*
Ach hört sich nicht gut an, ich weiß. Vor allem weil ich eben nur damals vor 6 Jahren solche Gusta hatte *g*
Aber so wie du sagst Elisabeth, da wird schon nicht´s sein. Und wenn doch *zitter* dann wissen wir es in ca. 2 Wochen ;-)

Gute Nacht ihr zwei beiden Lieben :-)



von Joy - am 09.01.2006 20:50
Hallo, danke für eure Antworten, das mit Joy klingt ja interessant, Wir bekommen aber schon Bescheid, wenn wir uns über ein Baby im Forum freuen dürfen?! An Elisabeth, ich rufe dich heute am Abend an, ach ja der Frauenarzt ist Dr. Aigner, er war früher in der Frauenklinik. Ich hole mir heute noch das Medikament, dann weiß ich selber auch mehr. Briggi1

von Briggi1 - am 10.01.2006 06:26
Hallo,

klar erfahrt ihr das sofort, wenn´s so wär, denn ihr müsstet mich ja auch unterstützen ;-)
Nein, nicht nur deshalb, sondern weil ich euch richtig gerne habe *knuddel*
Bin schon gespannt was du über das Medi erzählen kannst.

LG Joy

von Joy - am 10.01.2006 06:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.