Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
nadine, Silke

plötzlich Todesangst

Startbeitrag von Silke am 17.01.2006 15:30

Hallo,

ich komme gerade eben von meiner Therapie.Da ging es heute darum, das ich mich nicht entscheiden kann in ein Haus zu ziehen, was wir uns am freitag angesehen haben. Ich hab seit Freitag ein ständiges hin und her. Gestern abend hab ich mich dafür entschieden und bin dann heute morgen mit Angst aufgewacht. Immer wenn ich an das Haus gedacht habe, bekam ich schreckliche Angst, fast Todesangst, als ob mir was ganz fürchterliches passiert. In der Therapie haben wir dann Vor-und Nachteile des Hauses besprochen. Ich hab dann festgestellt, das ich nur wegen der Angst dorthin ziehen würde. Meine Eltern wohnen dort in dem Ort und Geschwister auch. Meine Eltern tuen mir allerdings auch nicht immer gut, im Gegenteil si ehaben viel mit meinen Ängsten zu tun. hatte nur gedacht das hätte sich gelegt. Naja, jetzt hab ich mich endgültig gegen den Umzug entschieden. Nun sitze ich hier und bekomme ganz plötzlich wieder diese Todesangst, miot dem Gedanken jetzt stirbst du.

Kennt das jemand, mit meinen körperlichen Symptomen komm ich meist klar, aber dieses starke Angstgefühl ohne Symptome sind mir unheimlich. Ich meine dann mir passiert jetzt tatsächlich was. So iew eine böse Vorahnung.....

Liebe Grüsse an alle

Antworten:


hey silke...

ich muss ja sagen, ich wohn ja noch daheim bei meine mam, bin ja auch erst 17..aber egal und ja ich muss auch sagen dass sie unter anderem an den attacken schuld ist....und ich denke irgendwie bei sehr vielen hier....also wars wahrscheinlich gut dass du dich gegen den umzug entschieden hast...aber ich weiß was du meinst....einerseits haltet man es nicht aus und andererseits braucht man seine mami oder halt seine familie, da fühlt man sich halt doch sicher, zu denen hat man vertrauen....aber du weißt doch, dass dir nix passiert und dass du nicht todkrank bist...also lass diese gedanken.......und ja, ich kenne das, da ich ja doch irgendwie an etwas übersinnliches glaube, glaube ich auch immer, das ist eine vorahnung oder wenn ich dran denke dann passierts auch....aber keine sorge...so leicht geht das nicht!!! komm wieder runter....du stirbst nicht, also jetzt zumindest nicht....

viel kraft, lg, nadine

von nadine - am 17.01.2006 18:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.