Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
*Mia*, claudia, nadine

Schwächephase vorbei

Startbeitrag von *Mia* am 21.01.2006 08:59

Hallo ihr Lieben!

Ich hatte ja eine fürchterliche Schwächephase, wegen dem chronischen Infekt und, so denke ich jetzt, wegen meiner Psyche. So eine Art psychischer Burn-Out. Vielleicht ist es auch ein neues Symptom, da ich gelesen habe, dass sich Ängste auch so äußern können. Jedenfalls fühle ich mich langsam wieder besser. Ich bin also nicht gestorben, ob wohl ich mich zeitweise so gefühlt habe :)

Liebe Grüße,

Mia

Antworten:


hey mia!

schön zu hören dass es dir besser geht!! was für einen infekt hattest du?? und wie bist du drauf gekommen dass es psychisch sein kann??

lg, nadine

von nadine - am 21.01.2006 11:21
Schön,daß es dir wieder besser geht, ich habe dich schon vermißt im Forum. Siehst du, es geht immer wieder bergauf, auch wenn mans nicht glaubt, wenn es mal wieder einen Rückschlag gibt.

Mir geht es im Moment auch gut, hatte vor 2 Wochen auch wieder eine Phase, wo es nicht so gut ging. Wahrscheinlich muß ich mich dran gewöhnen,daß es immer mal wieder rückwärts geht. Ich habs immer so beschrieben, zwei Schritte vor und einen zurück, aber das ist immerhin noch ein Schritt nach vorn.

HAst du eigentlich deinen Job noch, oder ging das gar nicht mehr mit dem komischen Chef?

LG Claudia

von claudia - am 21.01.2006 13:11
@nadine: Mein Hals war ständig entzündet. Ich war nicht richtig krank und auch nicht gesund. Teilweise war ich so schwach, dass ich kaum was essen konnte. In dieser Zeit hatte ich ziemlich Ärger mit meiner Mutter, was mich psychisch sehr mitgenommen hat. Dann habe ich über das Burn-Out-Syndrom gelesen und das solche Schwächephasen auch psychisch bedingt sein können. Nachdem der Stress mit meiner Mutter vorbei war, ging es mir auch schnell wieder besser. Außerdem hat der Arzt nichts gefunden, was diese Schwäche erklären könnte.

@claudia: Nein, ich habe den Job nicht mehr. Man wollte mich doch nicht fest anstellen und als dann der Tinnitus kam, meinte auch der Arzt, ich solle mir das nicht länger antun. Allerdings läuft es mit der Malerei im Moment ganz gut.

von *Mia* - am 21.01.2006 17:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.