Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Nira, Nadine, Nils.

:-(

Startbeitrag von Nira am 01.02.2006 21:45

hi ihr lieben!

mein magen-darm-gedönse ist zum glück wieder so gut wie weg.mein ruhepuls ist auch wieder soweit ok.......bloß nix falsches sagen sonst isser gleich doch wieder nich ok...
aber das andere verschwindet alles nicht.
dieses fiese gefühl in der brust,am brustbein,dieses kribbeln,dieses pieksen,dieses prickeln....das habe ich auch in den armen,beinen manchmal,im gesicht,im kopf,im nacken...dann dieser druck im hals,hier und da mal schwindel,meine rückenschmerzen....es wurde jetzt alles gechcheckt was den rücken betrifft per mrt,hws,bws ist absolut nix zu sehn,lws weiß ich ja das da was is,aber da tuts ja auch nich weh.aber wenn da nix is dann hab ich doch was anderes,ich bin immer noch der meinung mein herz is das...passt doch alles zusammen.
bin echt wieder fertig....es prickelt gleich wieder im gesicht.....ich merks schon,hab ja garkeine minute mehr ruhe von irgendwas,nur wenn ich schlafe,dann hab ich nix.......doch ich lüge,werde ja davon wach,wenn mir mal wieder alles eingeschlafen ist und ich mich fühle als bekäm ich gleich n HI....

nira :-(

Antworten:

Hey Nira,

ich kenne die Probleme die Du gerade ansprichst. Ich habe selber herbe Probleme mit meinem Rücken und diese Probleme dehnen sich bei mir ganz arg auf den Brustkorb und das Herz aus.

Ich renne auch fast jeden Tag durch die Gegend und denke ich bin sooooo Herzkrank. Aber mittlerweile denke ich irgendwie das es nicht so sein kann, weil sonst noch ganz andere Probleme bzw. Beschwerden auftreten würden.

Das wichtigste ist sich nicht verrückt zu machen und sich nicht in diese negativen Gedanken hereinzusteigern.

Ich weiss das ist leicht gesagt aber es funktioniert mit der Zeit immer besser. Glaub mir....

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und Ruhe



Viele Grüße

Nils

von Nils. - am 01.02.2006 21:51
Hallo Nira. Du wurdest untersucht, alles was nur geht. Ich kann mich total reinversetzen, wie es Dir geht den ich kenne das. Aber meinst Du nicht das die beschwerden die Du hast rein phychisch sind. Wenn was mit deinem Herz ist dann würdest Du nicht mehr Leben, den Du wartest ja schon seit Monaten auf eiem infarkt. Verstehst Du was ich meine? Ich hatte erst gestern und vorgestern eine Pa, wo mein Bd so in die Höhe geschossen ist das ich auch dachte, so ich sterbe entweder am Infarkt oder am Schlaganfall. Man sagt ja das ein sehr hoher Bd zu Organversagen führen kann. Was machst Du eigentlich den ganzen Tag?? Du hast doch auch ein Baby oder ?ß l g Nadine

von Nadine - am 02.02.2006 13:52
@Nils:wie fühlt es sich denn bei dir so an?also ich denke echt ständig daran,daß es mein herz ist.habe auch schmerzen in den schultern,armen...auch immer so ein gefühl von druck oder betäubt sein,also als wäre mein arm,jenachdem welcher,wechselt immer mal,taub irgendwie,nicht ganz aber halt schon so das man es merkt...oder beim atmen merk ich auch immer was im brustkorb und so,oder ich habe pieksen dabei auf der brust,so oben richtung hals...wenn du magst kannste mir auch mailen dazu...wie du möchtest...nira77@gmx.de

@Nadine:ich weiß das ich von kopf bis fuss untersucht wurde,zumindest die gängigsten sachen,aber du kennst es doch selber oder?man glaubt eben nicht dran das alles ok ist.ich bin ein einziger krampf in den letzten monaten...und wenn man dann hört an der hws und bws ist nichts,obwohl man solche schmerzen und spannungen hat,ja dann ist es doch das herz...ja das stimmt,warte schon monate drauf,aber sowas kann sich doch auch langsam einschleichen oder?eine arterie zb verstopft doch nich in einer woche prompt...ja so denke ich schon...
ja habe ein baby,aber ablenken kann mich dadurch sicher nich...ich denke dann eher immer wenn ich sie ansehe was is wenn wirklich mal was passiert...und dann hab ich tränen in den augen....

lg
nira

von Nira - am 03.02.2006 15:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.