Schlimme Zahnentzündung

Startbeitrag von claudia am 02.02.2006 19:39


Hallo ihr Lieben,

melde mir nur mal kurz zu Wort. Ich habe seit Dienstag eine schlimme Entzündung an einer Zahnwurzel. Leider kann man nichts machen, da die Wurzel schon behandelt ist. Also bekomme ich nur ein Antibiotika und Schmerzmittel. Dazu kommt noch daß das alles unter einer Krone ist. Ich hatte die letzten 2 Tage tierische Schmerzen, es half noch nicht mal ein Schmerzmittel, wenn dann allerhöchstens für 2 h. Ich wußte nicht mehr ob ich Männlein oder Weiblein bin. Heute ist der 1. Tag wo es halbwegs geht.

Ach das ist schon eine Scheiße. Muß Montag zum Kieferchirurgen, der Zahn, d. h. der REst von dem was unter der Krone noch vorhanden ist, soll gezogen werden. Mit den Zähnen da kann ich echt ein Lied singen. Habe ständig was anderes und nie was gescheites. Es ist so ungerecht, dabei putze ich ständig, benutze Zahnseide usw. Und mein Mann, der ist da nicht so supergenau wie ich mit Zahnseide usw. , aber der hat die besten Zähne, das ist schon ungerecht.

Nun gut, morgen muß ich wieder arbeiten, hoffe daß die Schwellung bis dahin noch ein wenig zurückgeht, bin schon fleißig am Kühlen mit Quark.

Aber das Schlimmste ist, daß die Zahnärztin meint, ich solle das Rauchen lieber mal sein lassen. Nun rauche ich schon 2 Tage nicht und das ist echt hart. Ich habe zwar keine offene Wunde, nur die Schwellung, aber ich traue mich doch nicht zu rauchen. Eigentlich ein guter Zeitpunkt um es ganz zu lassen, mal sehen.

LG Claudia

Antworten:

hallo claudia,

oh du arme.... das hört sich wirklich schmerzhaft an.....

da gibts auch kühlbeutel, die man in den kühlschrank legt... hm geht einfacher , außer quark hat noch eine spezielle wirkung, kenn mich da nicht so aus.

zahnschmerzen, zahnarzt.... uih da hab ich einen absoluten horror, aber eigentlich war ich doch auch immer froh, wenn der ZA seine arbeit an meinen zähne gemacht hat, damit die schmerzen endlich weg waren!!

aber es wird gut, wenn am montag der rest gezogen wird, damit du wieder schmerzfrei bist!!! ich wünsche dir gute besserung, damit du es bis zum montag gut überstehst!!! und alles gute für den zahnarzttermin am montag!!!

alles liebe und bald bist du die schmerzen los

lg
elisabeth





von elisabeth - am 02.02.2006 20:30

hallo claudia....jaja, das ist echt sch****....aber es wird besser, jetzt wirken die antibiotika und dann spürst du morgen schon fast gar nix mehr!!!

ja, und wegen dem rauchen, falls du eh schon lang vorhattest aufzuhören, dann rate ich dir, nutze diese chance!!! ich hab vor genau 3 monaten und 1 tag aufgehört, weil ich krank war (ganz schlimme bronchitis und schrecklich entzundener hals) und habs gleich sein lassen...die 1. woche ist schlimm, aber sonst voll ok, hab jetzt so ca. alle 4-5 tage mal einen guster auf eine zigarette, aber auch nur auf diese gewohnheitszigaretten....und wenn schon mal so eine chance da ist, dann sollte man sie nutzen!! ich fühl mich sooo viel besser, und ich hab mir schon 300 ¤ zusammengespart!!! ich mein, probieren schadet nicht!!!

ja, auf alle fälle viel glück am montag, und keine sorge, das geht auch wieder vorbei!!

lg,nadine

von nadine - am 02.02.2006 20:47
Hallo Claudia,

ich wollte dir auch noch schnell gute Besserung wünschen und alles Gute für Montag!!
Wirst sehen, wenn der Übeltäter mal draußen ist, geht´s dir wieder gut!

Alles Liebe
Joy

von Joy - am 02.02.2006 20:56

Die Kühlbeutel habe ich auch. Aber meine Zahnärztin meinte, Quark ist ein altes Hausmittel, er hilft, die Entzündung aus dem Körper rauszuziehen.

LG Claudia

von claudia - am 03.02.2006 14:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.