Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
katarinchen, elisabeth, *Britta*, Joy, Nixesissy, Gritte

JUHU!!!!!!!!!!!! Wieder was geschafft!!!!!!!!!!!!!!!!!

Startbeitrag von katarinchen am 04.02.2006 19:44

Hallo!!!

Ich freu mich rießig *JUBEL* !!!!

Bin heute mit Tomke in der Kutsche zusammen Straßenbahn gefahren - allein, also ohne meinen Freund!!! Noch vor einer Woche als wir zusammen Bahn fuhren sagte ich, das ich es mir aber allein ohne ihn beim besten Willen noch nicht vorstellen kann ......tja und heut habe ich ganz spontan entschlossen es mal zu versuchen. Auf dem Weg zur Bahn und auch an der Haltestelle war ich vol locker und hatte keine Angst. In der Bahn war ich schon ziemlich aufgeregt, aber es war echt nicht so wild. Hach, ich freu mich ja soooooo sehr!!!!

Der nächste Schritt ist dann, mit beiden Kids zu fahren, denn ab April wird das unser täglicher Kiga-Weg sein.

So, das mußte ich nun noch loswerden!

Antworten:

Bravo Katarinchen! Es sind die kleinen Schritte zum Erfolg, die uns dem Ziel beständig weiter bringen! Kannst wirklich stolz sein, und ich glaube, wir sind es hier auch alle auf dich!!!
Schulter klopfen und Applaus! Weiter so!
Freu mich mit dir, alles Liebe
Gritte

von Gritte - am 04.02.2006 20:11
.

von Nixesissy - am 04.02.2006 20:18
hallo katarinchen,

toll, einfach toll, dass du heute alleine mit der straßenbahn gefahren bist! freu mich immer so, wenn ich von deinen fortschritten les..... du hast in der letzten zeit so viel erreicht, so viel geschafft... einfach toll , einfach schöööön.
wenn ich mich so an nov. erinnere und jetzt den jänner. feb. hernehme, da liegen welten dazwischen, zumindest empfinde ich das so, einfach toll!!!

kannst wirklich stolz auf dich sein....

schönen abend noch

liebe grüße
elisabeth



von elisabeth - am 04.02.2006 20:36
Schön Katarinchen, ich freu mich für dich! :-)

Alles Liebe :cheers: auf weitere Erfolge
Joy

von Joy - am 04.02.2006 20:58
Ich dank Euch!

Ja, das stimmt: es liegen echt Welten zwischen November und jetzt! Und ich freu mich über jeden kleinen Schritt, mit dem ich meinen Aktionsradius wieder erweitere!

Also: die rote Grütze mit der Vanillesoße, die gab es vorhin schon *lach*. Das war nämlich meine Belohnung für die Bahnfahrt :-) Und wenn ich mich immer mit was süßem belohne, dann muß ich im Frühling weitere Klamotten kaufen *grins*

Aber lieber weitere Klamotten als Angst haben!

von katarinchen - am 04.02.2006 21:04
Katrinchen, das ist super! Du kannst sehr stolz auf dich sein :-)

Und wie wäre es statt mit was Süßem als Belohnung, mit immer neuen Klamotten? *grins* das wird bloss sehr schnell ziemlich teuer.... :-)

von *Britta* - am 05.02.2006 10:24
hi katarinchen,

hm, was ist eigentlich rote grütze, "neugierig bin"?

lg
elisabeth



von elisabeth - am 05.02.2006 11:59
Neue Klamotten - oh ja, das wär besser, Britta! Aber ich glaub da müßte mal wer kommen und mein Erziehungsgeld aufstocken *gg*

Elisabeth: rote Grütze, das ist eine Art Kompott aus roten Früchten (Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, Johannisbeeren) , ist leicht dicklich von der Konsistenz her. Schmeckt am besten mit Vanillesauce *lecker*
Gibts sowas nicht bei Euch in Ö?

Ich glaub , ich geb mal einen Kochkurs *lach*. Dann zeig ich auch allen die es interessiert, wie man Wickelklöße macht *lach*

von katarinchen - am 05.02.2006 12:53
hi katarinchen,

hm, also den begriff rote grütze kenn ich nicht, aber so eine sauce aus himbeeren... kenn ich schon.... hm, sicher gut mit vanillesauce!!!

ja kochkurs wär gut! wickelklöße "hilfe" was ist das denn nun wieder ;-) wobei klöße, ich denk mal die kenn ich ja, sind bei uns knödel... aber die eingewickelt oder wie???


lg
elisabeth

von elisabeth - am 05.02.2006 13:36
Neeeeee, nicht eingewickelt*gg* Aufgerollt!!!!

Kartoffeln kochen mit Schale, abschälen, durch die Kartoffelpresse geben - am nächsten Tag dann Mehl und Stärkemehl dazugeben, Salz und Muskat. Alles verkneten, ausrollen zu einem großen Kreis, mit flüssiger Butter bestreichen und Semmelmel drübergeben. Wie eine Torte in 8 Teile schneiden und die dann aufrollen.

Im Salzwasser kochen lassen.

Wer nun Appetit bekommen hat, der schickt mir bitte eine Mail und ich schick Euch dann das genaue Rezept. Ist SUPERLECKER!!!!!!!!!!!!!!

von katarinchen - am 05.02.2006 20:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.