Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
[marcel], verena p., elisabeth, Gritte, Anna, Nixesissy

@marcel

Startbeitrag von Gritte am 05.02.2006 20:41

Hallo Marcel,
wie geht´s dir? Hast du brav weiter geschwitzt und viel getrunken?
Melde dich mal, wenn du noch wach bist und schreib uns ob es dir schon besser geht.
Liebe Grüße Gritte

Antworten:

.

von Nixesissy - am 06.02.2006 05:30
Hallo

ja ich lebe noch.
Gestern im Laufe des Tages ging es mir viel besser und ich hab sogar was gegessen.

Hab mich aber wieder ins Bett gelegt und ferngesehen.

Die Nacht war aber wieder ein Horrortrip.
Ich vermute, daß das AB vielleicht Ängste auslösen, denn das machen die meisten.
Ich hab den Beizettel aber auch extra nicht gelesen.

Ich hatte wieder Angst davor zu schwitzen und als ich kurz eingeschlafen war und wieder wach wurde, war ich am Körper etwas feucht.
Dann war ich drin in der Spirale.
Lympfdrüsenkrebs!!

Ich muß mit weit aufgerissenen Augen da gelegen haben, voll die Panik im Gesicht.
Irgendwann bin ich dann eingeschlafen und hab nicht mehr geschwitzt.

Am Morgen ist es immer am schlimmsten.
Da fühle ich mich nicht so richtig da und schwach, was mir wieder sehr große Angst macht und mich wieder mal an Leukämie denken läßt.

Marcel

von [marcel] - am 06.02.2006 07:41
Hallo du,
klingt ja alles schon ein bißchen besser, wirst sehen, jeder Tag bringt Besserung. Geduld ist halt leider nicht die große Eigenschaft von uns Ängstlern!
Wünsche dir alles Gute und dass du bald gesund bist!
Gritte

von Gritte - am 06.02.2006 08:13
hi marcel,

also bei einer bronchitis ist es normal zu schwitzen, noch dazu , wenn es dich sooo arg erwischt hat. auch ohne fieber ist es normal, wenn man schwitzt!!!
hm, wie kommst du immer auf leukämie,? von bronchitis bekommst du doch keine leukämie!
mein vater hat leukämie, aber er bekam sie sicher nicht durch bronchitis....

alles liebe + gute besserung

liebe grüße
elisabeth

von elisabeth - am 06.02.2006 08:55
hmm, marcel ich werde jede nacht wach und bin KLITSCHNASS geschwitzt. echt nass!! bin nicht erkältet oder so .... muß ich mir jetzt sorgen machen? ist das ein indiz dafür das ich vielleicht auch leukämie habe? was meinst du?



von verena p. - am 06.02.2006 09:41
@elisabeth

ja, mit dem Schwitzen ist sicher normal.
Heute ist der 4. Tag mit AB aber ich huste noch stark und der Schleim löst sich nur langsam.
Das mit Deinem Vater tut mir sehr leid.
Ich weiß nicht warum ich ausgerechnet so Angst vor Leukämie habe, aber bei Hypochondern sind das hauptsächlich diese Krankheiten, u. a. auch MS und Hirntumor.

Bei Britta ist das auch so.
Sie und ich wir könnten fast Geschwister sein.
Ich weis aber auch, das Leukämie hauptsächlich bei Kindern und Jugendlichen vorkommt und bei älteren Menschen.

Aber ich kenne auch Fälle, wo es anders war.

@verena

ja Du hast recht, wie immer *FG*
Ich hätte Dich ja gerne mal angerufen, weil Du hattest es mir ja auch angeboten, finde aber Deine Nummer nicht mehr.
Ich weiß nur die Vorwahl....0202;)

Ich gebe mir bis ende der Woche erst mal Zeit, dann habe ich die AB auf und dann sehen wir mal weiter.

Aber ich habe immer ein komisches Gefühl, wenn ich am Tag im Bett liege.
Das paßt eben nicht.

Marcel

von [marcel] - am 06.02.2006 09:54
:)

ich schick dir nochmal ne mail mit meiner nummero! vorwahl ist aber schonmal richtig ! *gg*

so ich muß mal was tun. hab sooo gaaaaaaar keine lust und würde viel lieber im bett rumlümmeln und nix tun!

von verena p. - am 06.02.2006 09:58
hi marcel,

hab ja selber so meine hypochondrischen ängste.... aber leukämie kannst du dir aus dem kopf schlagen!!!

so eine starke bronchitis kann echt lange dauern, bis sie abklingt und bis man sich wieder fit fühlt, mein sohn hat immer damit zu tun, ich hatte das auch früher sehr oft....

lg
elisabeth

von elisabeth - am 06.02.2006 12:50
Was ich mal fragen wollte ist, ob man nach so einer heftigen Bronchitis die Lunge mal röntgen sollte?

Außerdem habe ich ein wenig Schiß, das diese ganze Sache auch Asthma auslösen kann?
Ich bin nun mal Sportler und brauche natürlich viel Luft und Power.
Momentan fühlt sich aber die Lunge so an, als könne ich nicht mal ne Kerze ausblasen;)

Ansonsten geht es heute aber deutlich besser.

Marcel

von [marcel] - am 06.02.2006 13:38
nein - bronchitis ist bronchien und eben nicht lunge! ich würds nochmal abhorchen lassen wenn allet vorbei is, sonst nix!!

ich glaube nicht das du dadurch astma bekommen kannst, aber selbst wenn es eine mini-klitzekleine möglichkeit gäbe das es so sein könnte - es gibt spitzensportler mit astma......... noch fragen ? :-)

und wenns heut schon deutlich besser geht, fange an die gedanken wieder umzulenken und dir nicht stndig neue "horrorklamotten auszudenken!!

grus verena

von verena p. - am 06.02.2006 14:13
Hallo Marcel,

mach dich nicht verückt, ich hatte jetzt 3 Monate eine Bronchits und war nicht beim Arzt und habe auch kein AB genommen. Und trotzdem ist die Bronchitis jetzt auf einmal weg.....ich habe jetzt zwar einen Mega Schnupfen , aber sonst ist die Lunge wieder frei....
Hast du denn schon einmal eine Verhaltenstherapie gemacht? Ich glaube dass würde Dir viel bringen....also.....ignorier deine Befürchtungen ...lenk Dich ab.....und versuch Dir nicht immer gleich die allerschlimmsten Krankheiten auszudenken.....du musst Deine Gedanken umlenken!!!
Alle liebe,
Anna

von Anna - am 06.02.2006 14:45
Liebe Anna,

ich mache schon seit fast 10 Jahren Therapie.
Die letzte, die nun auch schon 4 Jahre geht, war wohl die Beste, meiner Meinung nach.
Die Horrorgedanken kommen immer wieder und ich werde sicher damit leben müssen.

Irgendwann ist für mich auch Schluß mit Therapie, denn is ist alles gesagt und den Rest muß ich jetzt selber schaffen.

Es besteht bei meinem Therapeuten immer die Option, eine Stunde zu nehmen oder auch mal anzurufen, aber das wars für mich.

Heute gehts mir auch viel besser und bis Ende der Woche werde ich es sicher geschafft haben.

Marcel

von [marcel] - am 06.02.2006 16:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.