Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
nadine17, *Britta*, Joy

*nachdenklich bin*

Startbeitrag von nadine17 am 23.02.2006 19:39


hey leute...

kennt ihr das, wenn ihr ganz ruhig seid, aber innerlich doch ein bissi "nervös", wibbelig und ihr die ganze zeit grübelt, euch was beschäftigt, ihr aber nicht was..??? das macht mich grad wahnsinnig, so dieses: "ich will aber ich kann nicht" "ich weiß nicht was ich will".....

furchtbar!!!

wie gehts euch so?? alles ok?? irgendwie kommen in letzter zeit zwar mehr neue, aber trotzdem ist weniger los als sonst....oder kommt mir das nur so vor??

bussi

Antworten:

nadine, "ich weiß nicht was ich will" - in Bezug auf was? Grundsätzlich oder berfulich oder, oder?

von *Britta* - am 23.02.2006 19:41

grundsätzlich, irgendwie fühle ich mich so lustlos, aber doch voller tatendrang....weiß nicht was ich will.....weg von daheim, oder doch zuviel angst davor? scheiß schule, muss aber hin! was mach ich nach der schule? bin jetzt bald 2 jahre mit freund zam und glücklich, aber ist es das was ich will? wie nehm ich ab? was will ich in meinem leben erreichen? was will ich machen?? wie schaut morgen aus? wie schaut der sommer aus?? wie das nächste jahr?? was erwartet mich?? lauter solche sachen halt.....und noch viel mehr, was ich nicht definieren, beschreiben kann.....

kennst du das??

von nadine17 - am 23.02.2006 19:45
ja, das kenne ich - und sag dir: genau das ist ein Grund für meine AS! ich schaffe es irgendwie nicht, alles so zu nehmen wie es ist. ich stelle oft alles in Frage und versuche noch perfekter zu werden. Alles geht irgendwie bessser - vor allem sind immer andere besser als ich. ich mag meinen Job sehr gerne - aber irgendwie würde ich gerne was anderes machen. ich finde unsere Wohnung sehr schön - trotzdem hätte ich gerne ein haus. Ich sehe normal aus - trotzdem wärer ixch gerne schlanker und hübscher. Ich heirate den Traummann meines Lebens - trotzdem habe ich Angst davor....

ja, nadine, ich kenne das. und eigentlich ist es sehr schlimm, weil man nie wirklich mit dem zufrieden ist was man hat. durch diese Gedanken sehen wir vieles auch negativer als es ist und das ist Gift für uns *seufz*

von *Britta* - am 23.02.2006 19:55

du sprichst mir aus der seele.....ja, du hast vollkommen recht, aber es gibt phasen in meinem leben, da nehme ich alles so wie es ist und freue mich einfach und manchmal halt nicht...nur mich macht genau das wiederum wahnsinnig weil ich nicht so sein will.....ich will mir nix scheißen und mein leben einfach genießen wie es ist, denn irgendwann sterben wir alle und wer weiß was dann ist, wahrscheinlich können wir uns nicht mal erinnern, darum sollte ich einfach aus jeder situation das beste machen, wenn ich später mal was bereue oder vermisse, na dann hol ichs halt nach.......aber leider ist das nicht soo leicht.....
aber du brauchst dich ja nun wirklich nicht aufregen über dich selber....du bist sooo schön!!!


von nadine17 - am 23.02.2006 20:02
danke - du bist lieb! *knuddel* aber wenn es danach geht, brauchst du dich auch gar nicht aufregen.... aber leider sind wir eben so wie wir sind.

bei mir ist es auch phasenweise.... ich habe letzten Monat sehr viel von meinen Ex.Freunden geträumt.... *schäm* andere hätten es mit Humor genommen und es als Abschied vom "alten Leben" und Schritt in die Ehe gesehen... ich habe mir Gedanken gemacht, was das zu bedeuten hat und ob das ein schlechtes Zeichen ist *mit dem Kopp gegen die Wand hau*

von *Britta* - am 23.02.2006 20:06

nein, das ist sicher ganz normal...du gehst jetzt in einen neuen lebensabschnitt und da denkt man halt viel an die vergangenheit und da hast du - bewusst oder unbewusst - wahrscheinlich an deine ex-freunde gedacht und naja, nicht-abgeschlossene gedanken führen zu träumen und das ist alles....aber ich weiß was du meinst, alles hat gleich soooooo viel bedeutung!! nix ist zufall!!!

von nadine17 - am 23.02.2006 20:15
aber ist das nicht schlimm? warum kann man nicht richtig zufrieden sein mit seinem Leben? warum strebt man immer nach mehruns Besserem? das ist doch furchtbar.... wenn ich es realistisch betrachte..... ich bin glücklich, ich habe einen tollen Freund, super Familie, klasse Freunde, fahre ein neues Auto, habe eine schöne Wohnung, bin gebildet, trage Markenklamotten, habe eine super Job..... warum sind wir so? warum muss alles noch perfekter? Ätzend!!!

von *Britta* - am 23.02.2006 20:20
Hi ihr beiden, ich misch mich kurz ein, ja? *lieb drein schau*
Wie wäre es noch perfekter Britta? Was gibt es was da noch besser wäre als all das was du aufgezählt hast? Vielleicht ist es nicht das Materielle, sonder das was innen ist? Das was du denkst ist ausschlag gebend. Und wenn du denkst es gibt mehr, dann suchst du nach mehr. Wenn du denkst, daß es das Beste ist was es gibt, dann ist es das Beste. Es ist immer so wie man glaubt was es ist. Sorry, ich denke schon wieder auf meine eigene Art. Ich verstehe aber was ihr meint. Es geht mir auch so. Ich bin ständig am Ändern. Wahrscheinlich aus den gleichen Gründen. Aber ich glaube es gibt nichts was besser ist, eher nur etwas, das anders ist. Denn wer entscheidet was besser ist? Es ist immer nur eine Sache wie man die Dinge sieht. ;-) Sorry, jetzt hab ich mich anstecken lassen *g*

Ich drück euch,
gute nacht ihr Lieben und schönes WE Britta, viel Spass in Hannover

von Joy - am 23.02.2006 20:55

hey..sorry dass es jetzt so lang gedauert hat, hab mit meiner therapeutin geredet....

ja, ich frags mich auch...ich mein, ich wohn in einer super wohnung, zieh bald mit meinem (wahnsinns superlieben) freund zam, mach a supa (teure) schule, hab genug geld, eltern die mich lieben und mir alles bieten und noch viel viel mehr und ich mach mir sorgen....aber ab heut hör ich auf an morgen zu denken und lebe im heute!!! probieren kann ichs ja mal!!

so muss jetzt lernen und geh dann schlafen!!

bussi nadine

von nadine17 - am 23.02.2006 20:58
so liebe joy..du darfst dich immer einmischen!!

jadu hast eh recht.....aber ich denke ist ganz normal, dass man sich gedanken macht...manche mehr, manche weniger, manche bewusst, manche unbewusst....jeder für sich!!

gute nacht euch 2 hübschen und einen schönen freitag!!

bussi, nadine

von nadine17 - am 23.02.2006 21:01
Liebe Nadine,
da hast du recht ;-)
Alles Liebe und schönen Tag,
Joy

von Joy - am 24.02.2006 07:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.