Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Joy, [marcel], alice28

grippig

Startbeitrag von alice28 am 14.03.2006 09:58

hallo!
erstmals hoffe ich, daß es dir joy wieder besser geht. würd mich aber net aus der ruhe bringen lassen u es net gleich wieder als angst werten. bei mir ist es ja auch viel besser, aber das sensible wird uns denk ich bleiben u so reagieren wir einfach auf kleine oder größere ereignisse
stärker, auch körperlich. denk aber nicht daß das krankhaft ist.

mich hat die grippe erwischt. gestern war ich noch arbeiten, aber heut bin ich zuhaus geblieben.
dazu hätt ich mal ne frage an euch: habt ihr auch so häufig irgendwelche infekte? hatte ja im oktober auch noch eine lungenentzündung u seit dem bin ich extrem anfällig.
sollte schon längst mal blut kontrollieren, geht aber nicht, weil ich nie ganz gsund bin.
außerdem merk ich daß die stimmung sehr zu wünschen übrig läßt, wenn's mir körperlich
schlecht geht, obwohl's ja eigentlich nur ein banaler infekt ist. für mich ist es jedes mal
fast eine katastrophe u belastet mich ungemein.

hm, war gestern auch wieder mal beim psychodoc, war ja schon seit monaten nicht mehr. hab mich entschlossen doch ein ssri zu nehmen, weil ich halt recht häufig mit erschöpfung zu kämpfen hab u eine leichte depri ist auch sicher noch vorhanden.

wünsch euch einen schönen tag
lg aus dem verschneiten wien
alice

Antworten:

Hi Alice,

war es ganz sicher eine Lungenentzündung oder eine schwere Bronchitis?
Hast Du AB bekommen?
Momentan sind wieder viele krank, was bei dem Wetter auch nicht ausbleibt.
Das Du Dich für ein SSRI entschieden hast finde ich gut, ich überlege noch.

Also, ruh Dich aus.

Marcel

von [marcel] - am 14.03.2006 10:13
Hallo Alice!

Du sprichst mir aus der Seele ;-) In beiden Punkten. Ich werde es nicht gleich wieder als Angst oder Rückfall werten. Ich bin eben noch nicht so belastbar wie die ganz "Gesunden".

Oh das mit der Grippe kenne ich soooo gut. So gut kann es mir psychisch gar nicht gehen, daß ich nicht total verstört bin und Angst habe, wenn ich krank bin. Es belastet mich auch ungemein und meine Laune ist am 0 Punkt. Am Liebsten würd ich immer nach Hause zu meiner Mama ziehen, wenn ich krank bin *gg*

Also ich weiß nicht, ob ich dir ein Trost war, aber ich verstehe das zumindestens sehr gut!

Liebe Grüße
Joy - mein Brustkorb drückt nach wie vor ganz heftig und das beunruhigt mich auch etwas. Gehe jetzt bald massieren, und da werd ich gleich mal die Masseurin ausfragen, ob´s von der Verspannung kommen kann.

von Joy - am 14.03.2006 11:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.