Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Julia:-), verena p., AndreaHF, ChaosJosi

Jetzt wieder starke Angst!!!!!

Startbeitrag von AndreaHF am 23.05.2006 13:48

Hallo an alle

Wie ihr vielleicht schon in meinen Beiträgen mitbekommen habt, gehöre ich auch zu denen die sich sehr stark um Ihre Gesundheit ängstigen, bei mir überwiegt die Angst etwas mit Der Brust ( Krebs usw.) zu haben und die Angst um mein Herz!
Nach dem Beitrag von Claudia war ich erst sehr betroffen, doch jetzt ist die Angst wieder da.In vollen Zügen, ich bin schon wieder ständig am abtasten.......ich habe solche Angst.
Kann mir vielleicht jemand von euch sagen ob man denn eine Verhärtung oder ähnliches fühlen würde? ich meine W I E fühlt es sich überhaupt an?
Ich fühle soviele kleine Stränge !? Drüsen ,Gewebe? ich weiss es nicht, wenn man es bloss sehen könnte, vielleicht versteht mich jemand? vielleicht kann mir jemand beschreiben wie sich so eine Verhärtung anfühlen würde?????Bitte.....ich komme nicht von dieser Angst los


Für dich Claudia hoffe ich sehr das


ALLES OK IST


Antworten:

SAG STOP!!!!!!

und lass es, zieh dir handschuhe an und zwinge dich nicht die brüste anzufassen!!!

vielleicht solltest du dich auch zwingen solche postings zu überlesen wenn du merkst das es "nix für dich ist!"

tu alles dafür von dem gedanken weg zu kommen! rutsche nicht da rein, und ich hoffe fast das dir keiner schreibt wie es sich anfühlt... weil du es 1000% dann so fühlen wirst wie beschrieben!!!

geh raus, sieh dir einen lustigen film an, lenk dich ab!! aber verdränge den gedanken !!!

ich persönlich habe ziemliche riesen möpse ... ich fange erst gar nicht an zu tasten .. ich würde auch ohne ende was fühlen, ist ja genug platz ... deswegen lasse ich es ganz sein. ich gehe 2 x im jahr zur vorsorge und lasse die ärztin fühlen, die weiss ja wie es geht

du kommst nicht weiter wenn du fühlst und weisst wie es sich anfühlen sollte, muss etc ... du rutscht nur tiefer in die angst .... dreh dich auf der verse um und geh in die andere richtung, denke positiv. versuche dir zu sagen das alles ok ist, du keinen grund für angst hast, "Nur" (meine ich nicht abwertend!!!" weil jemand anders grad so ein problem hat.....

zieh die notbremse ....

schicke dir mal ne handvoll positiver gedanken!!!

lg verena


von verena p. - am 23.05.2006 14:03
Ich dnek auch, dass es sehr viel eingeredet ist. Wie gesagt wurde bei dem Freund meiner Freundin jetzt die Diagnos Multiple Slerose gestellt und was passiert???Plötzlich fühlen sich meine Beine ganz taub an. Das kann ja wohl kein Zufall sein. Ich glaub mit sowas müssen wir lernen, umzugehen. Auch wenn jemand Magen-Darm-Grippe hat wird mir ganz übel und ich ess nix mehr. Das ist doch bescheuert. Aber wir wissen doch, dass da nicht wirklich was ist Also geh dich ablenken!SOFORT
LG, Julia

PS:@Verena:Ich musste erstmal so schmunzeln über deine "riesen Möpse".Du nimmst echt kein Blatt vorn Mund, find ich klasse:-)

von Julia:-) - am 23.05.2006 14:15
Oh Manno, ich weiss ihr habt Recht, aber es ist bei mir echt schon ein Zwang!!!
Liebe Verena,selbst ich mußte gerade auch über deine ,,riesen Möpse" grinsen, obwohl mir echt nicht danach ist!
Ach Mensch wenn man es bloss endlich abschalten könnte.
Ich gehe mit diesen scheiß Gedanken ins Bett und stehe auch wieder damit auf....ich will mir mein Leben nicht mehr so versauen!!!
Ich war ja erst vor eine Woche beim FA, der hat halt nur abgetastet, ich denke mir dann immer vielleicht hat er was übersehen er ist doch auch nur ein Mensch. Ich kann es einfach nicht annehmen, es sind immer Zweifel da


von AndreaHF - am 23.05.2006 14:32
das ist es ja was du lernen musst ... die 100% garantie hast du nie ... aber damit musst du lernen zu leben. es ist wirklich so - ablenkung ist das A und O .. versuchs abends mit nem hörbuch.. oder auch tagsüber wenn du zuhause bist. etwas was dir gefällt und du dich drauf konzentrieren musst.

und sobald ein blöder gedanke kommen will, nimm dir einen "notfallgedanken" zur hand .... überlege dir etwas "schönes" an das du dann denken kannst ... oder überleg .. was zieh ich denn morgen mal an ... keine anhnung, irgendetwas banales was deine konzentration aber auf etwas anderes lenkt...

man kann es üben und irgendwann wird es immer einfacher!!

ehrlich .. ich kenn das doch auch!!!

lg die mopsfrau :D

von verena p. - am 23.05.2006 14:43
Hey, ich geh auch aller halben Jahr zum Brustultraschall. Hab so eine ARt Verdickung in der Brust, was überwacht werden muss. Bekomm auch öfters extrem starkes Ziehenin der rechten Brust, aber irgedwie will ich das gar nicht wahr haben und "übermerk" das einfach. War auch schon 3 mal da wegen der ANgst, aber es war immer dasselbe.Und beim ersten mal war ich auch sehr nervös, da er ja hätte was finden können.
Also sorge dich nicht so sehr, auch wnn es schwer klingt!!!
Du stehst das durch und später lachst du drüber!

von Julia:-) - am 23.05.2006 14:45
So...ich geb jetzt auch mal meinen Senf dazu...ich hab zwar nicht Panik vor Brustkrebs,aber ich stelle bei mir trotzdem fest,dass zwei Wochen vor meiner einsetzenden "Roten Lise"sich mein Brustdrüsengewebe auch irgendwie verändert..wird irgendwie knubbeliger und zudem meine Teile dann anfangen, immer mehr zu spannen...zieht dann unter meinen Achselhöhlen und unterhalb meiner Brust bis mittig Brusbein...und wenn ich sie "kurz davor"anfasse,tun sie Hölle weh...wenn die Sache dann durchgestanden ist,sind auch die Schmerzen weg....hatte auch schon mal Zeiten,wo "sie" durchgehend rumgezickt haben-meine beiden besten Freundinnen :D ...die Teile haben ihr Eigenleben und ich geb mich damit zufrieden,wenn sie 2 x im Jahr durchgecheckt werden.
Das solltest Du auch tun..bei Dir wurde alles kontrolliert und darüber solltest du Dich herzlich freuen...sei froh,dass "DIE ZWEI" sich bei Dir so wohl fühlen...lass Deinen Kopf nicht hängen und wie Verena schon sagt-denk an IRGENDWAS,aber nicht an DEINE BEIDEN...denen geht es schon gut....und knubbelig fühlen sie sich immer irgendwie an,da voll bis ober hin mit Brustdrüsengewebe!!Und wenn Du weiter an ihnen herumknautscht,bekommen sie letztlich noch blaue Flecken... :D :D ...keep coooooool....ganz liebe grüße von Josi

von ChaosJosi - am 23.05.2006 17:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.