Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum-Angststörungen
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
lucilee, ancomara

lähmende angst

Startbeitrag von lucilee am 08.01.2007 19:00

nachdem meine angstattacken nach fast einem monat noch immer nicht verschwunden sind habe ich nächste woche einen termin bei einer therapeutin bekommen-ich kann so nicht mehr weitermachen...

wenn ich abgelenkt bin ist es eigentlich kein problem,auch wenn ich morgens aufstehe ühle ich mich noch gut,aber mir kommt vor,kaum habe ich mal nichts zu denken denk ich nur an angst und an diese verschiedenen gefühlen die sie bei mir auslöst.
ich mein auf der einen seite "hoff" ich ja,das ich wirklich "nur" unter einer angststörung leide,weil meine grösste angst ist ja das ich irgendetwas schlimmes,psychisches hätte (schizophrenie usw.)
ich lese immer nur das die betroffenen angst haben vor körperlichen krankheiten,deshalb weiss ich nicht was mit mir los ist.
wenn es jedenfalls passiert habe ich das gefühl als möchte ich jeden moment losheulen oder losschreien und nur mehr weg von allem (nur schön blöd wenn man diese anfälle auch zu hause bekommt-wo will man denn hin??;) )

lg lucilee

Antworten:

Hi, kenne das nur zu gut,

habe auch hin und wieder Panik verrückt zu werden, oder mir scheint alles so unreal. Denke manchmal ich bin fremdgesteuert. Geht dir das auch so???
Ich versuche mich halt immer mit etwas abzulenken, aber klappen tut das auch nicht immer!!!

von ancomara - am 08.01.2007 21:10
hallo!

mir scheint auch alles so unreal,was mir eben angst macht.aber dabei "funtioniere" ich ja im alltag ,das heisst ich muss wegen den ängsten nicht zuhause bleiben und schaffe situationen wo ich vorher denke,dass ich das nicht schaffen kann.
ja ablenkung ist gut,mir kommt auch vor das dieses gefühl der totalen angst nur ein paar minuten anhält-nachher bin ich zwar total erschöpt,aber es ist einigermaßen wieder erträglich.
mir kommt es so vor,als hätte ich den bezug zu mir verloren,denn sonst könnte ich mir ja vertrauen und wüsste genau das ich nicht verrückt werde...


von lucilee - am 09.01.2007 08:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.